BKA und der Bundestrojaner

Mitglied: brammer

brammer (Level 4) - Jetzt verbinden

23.02.2021 um 15:16 Uhr, 382 Aufrufe, 3 Kommentare, 2 Danke

Hallo,

habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört

https://www.heise.de/news/BKA-hat-Bundestrojaner-seit-2017-kein-einziges ...

brammer
Mitglied: ASP.NET.Core
24.02.2021 um 13:27 Uhr
Finde ich gut, denn es heißt ja, dass unsere Institutionen da nicht so stark mitmischen und dementsprechend auch weniger an der Zerstörung der Sicherheit von IT-Systemen beteiligt sind.

Andererseits macht es mich auch wütend, weil diverse Politiker (insbesondere CSU/CSU!) nach wie vor den Hals nicht voll bekommen und immer mehr Befugnisse und Überwachung fordern. Hier haben wir ja mal wieder den Beweis, wie schwachsinnig das ist noch mehr zu machen, wenn bereits die üppige vorhandene Macht zur halbwegs gezielter Überwachung nicht mal abgerufen wird.

Aber hauptsache man hat schon mal die Befugnisse, falls man sie eines Tages mal brauchen könnte. Dann gibts nämlich kaum öffentliche Diskussion mehr, weil die Leute längst dran gewöhnt und abgestumpft sind...
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.02.2021 um 13:53 Uhr
Hallo,

@ASP.NET.Core

Da kann ich dir zum größten Teil nur Recht geben.

Blamabel finde ich die Diskussion zum Thema Passwort Herausgabe durch den Dienstanbieter im Gesetzt "Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität"

Das der Dienstanbieter mein Passwort gar nicht kennt wird von der Politiki schlicht und ergreifend komplett ignoriert.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: ASP.NET.Core
24.02.2021 um 14:16 Uhr
Da geht es ja grade weiter: Bundestrojaner aufgerüstet, und dann will man auch noch die Passwörter. Ich befürchte nur, man ignoriert den Umstand des Hashens dort gar nicht. Sondern das wissen die Politiker durch Berater, aber ignorieren es.

Und am Ende zwingt man die Diensteanbieter dazu, das Hashen auszuhebeln. Wer jetzt denkt "jaja Verschwörungstheorie", der schaue nur mal, wie die Gerichte bei Tutanota in einer ähnlichen Situation de facto entschieden haben: https://www.heise.de/news/Gericht-zwingt-Mailprovider-Tutanota-zu-Ueberw ...

Moneyquote:
Tutanota gehört zu den wenigen E-Mail-Anbietern, die standardmäßig alle eingehenden Mails verschlüsseln. Ein Urteil des Landgerichts Köln zwingt das hannoversche Unternehmen nun jedoch zum Einbau einer Funktion, mit der Ermittler einzelne Postfächer überwachen und Mails im Klartext lesen können.

Die Rechtssprechung scheint das vermehrt nicht mehr zu akzeptieren und drängt darauf, Überwachungsmöglichkeiten herzustellen - wenn das Konzept dies nicht ermögliche, ist das Konzept nicht rechtskonform und muss geändert werden.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
PDF automatisch auf zwei Drucker aufteilen
hannes.pVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, ein von einer Web-Anwendung generiertes PDF automatisch auf zwei Drucker drucken zu lassen. Das PDF Dokument ...

LAN, WAN, Wireless
Mikrotik CAP AC als Wlan Bridge
theoberlinVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein kleines Problem. Folge Idee: 5Ghz Modul des CAP AC wird als Client in ein WLAN eingebunden(Station). 2.4 ...

Microsoft
Erwerb von M365 Lizenzen, Partner Autorisierung für Azure AD - Globaler Administrator wirklich nötig?
NidavellirVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hi zusammen, bitte entschuldigt den etwas sperrigen Titel, aber ein knapperer wollte mir nicht einfallen. :D Wir wollen bei einem Systemhaus M365 Lizenzen (Business ...

Windows 10
Sperrbildschirm nach 5 min
ZeppelinVor 1 TagFrageWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich mit meinem anliegen an euch weil ich mit meinen Möglichkeiten am Ende bin. Wenn innerhalb von 5 min. keine ...

Speicherkarten
Welchen USB Stick für Bootstick?
gelöst dlnkrgVor 1 TagFrageSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach USB - Sticks, auf denen ich Linux Ubuntu installieren kann und praktisch als Festplatte für das Betriebssystem ...

Sicherheit
Emails als Nur Text
Jessica98Vor 1 TagFrageSicherheit4 Kommentare

Hallo zusammen, macht es Sinn E-Mails als nur Text einzustellen, um sich vor schädlichen HTML-Code zu schützen? Meines Erachtens wird ein Benutzer diese Email ...

Off Topic
BKA und der Bundestrojaner
brammerVor 1 TagInformationOff Topic3 Kommentare

Hallo, habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört brammer

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 10 StundenFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...