backara
Goto Top

WSUS Client Windows Update zeigt Fehler 8024401F

Hallo Gemeinde,

hier mal ein Tipp von mir, da ich mir heute nen Wolf gesucht habe.

Nachdem ein Client hier im Netzwerk heute meinte morgens noch Updates zu aktualisieren kam plötzlich beim öffnen von Windows Update der Fehler 8024401F.

Ich habe das System dann wieder auf den gestrigen Tag zurück gesetzt. Die Updates wurden wieder angezeigt.
Also auf ein Neues. Updates installiert danach gleiches Spiel.
Ich vermutete also ein Problem bei einem Update. Um es gleich vorweg zu nehmen falsche Fährte.

Also als Admin angmeldet. Hier funktionierte alles anstandslos.

Meine Recherche führt mich also auf diverse Seiten, die mir klar machen wollten, dass das Problem bei der Nichterreichbarkeit des IIS Servers liegt.
Das konnte ich meinem Fall aber ausschliessen obwohl das WindowsUpdate.log gleiches wiedergab.

Nun des Rätsels Lösung:
Wir haben hier einen Proxy Server laufen über den die Clients ins Internet gehen.
Dieser ist natürlich in den Einstellungen des Systems hinterlegt.
Die ganz unscheinbare Option in den LAN-Einstellungen Proxyserver für lokale Adressen umgehen war nicht aktiviert.

Warum auch immer? Von mir war diese nicht deaktiviert worden.

Nachdem ich den Haken gesetzt hatte liefen auch die Updates wieder.

Damit vllt. andere einen Hinweis bekommen wo es noch das besagte Häckchen gibt an das man nicht denkt face-smile

Viel Erfolg!

Content-Key: 249466

Url: https://administrator.de/contentid/249466

Printed on: March 3, 2024 at 03:03 o'clock