Powerpoint CD erstellen für Computer ohne Powerpoint

hondafreund
Goto Top

Eine CD erstellen, mit diversen Präsentationen für Computer, auf denen kein Powerpoint installiert ist

So Leute,

ich möchte Euch heute mal ein kleines Spezial erläutern, welches in MS Powerpoint 2003 enthalten ist (vielleicht auch in früheren Versionen).
Wenn Ihr eine *.ppt geöffnet habt, klickt Ihr auf >Datei< & >Verpacken für CD...<
Dann kommt ein Auswahl Fenster, in dem man die CD benennen kann, Dateien hinzufügen und/oder ein Kennwort setzen kann. Außerdem gibt es die Option, die Daten an einen Ordner oder direkt an die CD zu senden. Wenn Ihr die Dateien in einen Ordner exportiert, werden in dem Ordner eine autorun.inf, eine play.bat, eine Infodatei in html sowie einige dll´s und eine playlist.txt erzeugt.
Der eigentliche Clou ist aber: Powerpoint fügt den pptview.exe hinzu, so daß auch PC´s ohne MS PowerPoint die Präsentationen starten können. Die Dateien werden außerdem von *.ppt (normale Präsentation) in *.pps (Slideshow) umgewandelt. Einfach alle Dateien auf eine CD brennen, die CD startet von allein beim Einlegen in ein entsprechendes Laufwerk (Vorausgesetzt die Autoplay Funktion ist aktiviert)

So lassen sich z.B. professionelle Firmen- und Produktpräsentationen erstellen...

Ich hoffe ich konnte zu einigen kreativen Ideen animieren!

Grüße

der Hondafreund

Content-Key: 42448

Url: https://administrator.de/contentid/42448

Ausgedruckt am: 17.05.2022 um 20:05 Uhr

Mitglied: Mitchell
Mitchell 18.10.2006 um 13:47:38 Uhr
Goto Top
Hi Hondafreund,

nettes TuT, hab ich vorher nicht gewusst, obwohl ich öfters mit Pp arbeite :-) face-smile. Bekommst 4 Sterne, aber dafür dann auch eine Anmerkung *gg*:

Dein Link hat zwar nicht direkt was mit Werbung zu tun, aber setz den Link bitte nur in dein Profil:

https://www.administrator.de/index.php?mod=faq_detail&idx=9

Mfg

Mitchell