Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Umlaute in cmd-Datei darstellen

Mitglied: frankenfrank

frankenfrank (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2016, aktualisiert 13:12 Uhr, 3549 Aufrufe, 15 Kommentare, 2 Danke

Umlaute lassen sich mit cmd sehr einfach darstellen. Es ist keine Konvertierung oder ein drittres Programm nötig.

Der folgende Code kann in ein bat-Datei kopiert werden und damit werden die Umlaute dargestellt.

Aufpassen muss man mit dem kleinen ü, es ist ein unsichtbares Zeichen, es lässt sich aber kopieren und wird dann in der Ausgabe der bat-Datei dargestellt.

01.
:: = = = = = START = = = = =
02.
@ECHO OFF
03.
CLS
04.
ECHO.
05.
ECHO Umlaute in cmd
06.
ECHO.
07.
ECHO 'ue' ist ein unsichtbares Zeichen (kopieren geht auch wenn mans nicht sieht)
08.
ECHO.
09.
ECHO Hier alle Umlaute hintereinander „ ”  Ž ™ š
10.
ECHO.
11.
ECHO.
12.
ECHO ae = „
13.
ECHO oe = ”
14.
ECHO ue = 
15.
ECHO.
16.
ECHO AE = Ž
17.
ECHO OE = ™
18.
ECHO UE = š
19.
ECHO.
20.
ECHO.
21.
PAUSE
22.
EXIT
23.
:: = = = = = ENDE = = = = =
Mitglied: 126919
08.03.2016, aktualisiert um 09:01 Uhr
Und was ist jetzt daran neu ?? Wohl erst erste Erfahrung mit Batch gesammelt was.
Den Befehl chcp kennst du vermutlich nicht oder

Btw. Batch ist tot, Powershell spielt inzwischen die Musik falls dir das entgangen sein sollte.

fk
Bitte warten ..
Mitglied: frankenfrank
08.03.2016 um 10:20 Uhr
Ich entschuldige mich, dass ich helfen wollte und auf die Eingangsfrage eingegangen bin.
Bitte warten ..
Mitglied: 126919
08.03.2016 um 10:26 Uhr
Auf was für eine Frage eingegangen ? Ich sehe keine, das ist doch ein Tipp ?!
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
08.03.2016 um 12:13 Uhr
Zitat von 126919:

Btw. Batch ist tot,

So viele Fragen, wie hier nach wie vor zum Thema Batch gestellt werden, lassen vermuten, dass Du da etwas daneben liegst. Ein Standard ist nicht dann tot, wenn ein Nachfolger da ist, sondern, wenn ihn niemand mehr nutzt. Und da scheint Batch noch sehr lebendig zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: TlBERlUS
08.03.2016 um 12:35 Uhr
Oder es kennen noch nicht alle die Powershell.
Bitte warten ..
Mitglied: 126919
08.03.2016, aktualisiert um 12:39 Uhr
Zitat von SarekHL:
So viele Fragen, wie hier nach wie vor zum Thema Batch gestellt werden, lassen vermuten, dass Du da etwas daneben liegst.
Naja kommt drauf an von wem die Fragen gestellt werden, und das sind hier so wie die Fragen meist gestellt werden, alles meist absolute Anfänger die vermutlich nichts anderes kennen, oder sich keine moderne Sprache aneignen wollen, oder es einfach nicht besser wissen.

Ein Standard ist nicht dann tot, wenn ein Nachfolger da ist, sondern, wenn ihn niemand mehr nutzt. Und da scheint Batch noch sehr lebendig zu sein.
Muss jeder selber wissen ob und wann er umsteigt. Zumindest im professionellen Bereich kann man heute fast komplett auf Batch verzichten außer man hat alte Krücken an Software im Einsatz. Vor allem solche Darstellungsorgien macht doch heute kaum noch einer in Batch. Die die das machen haben entweder zu viel Zeit die sie verbraten können, oder wissen nicht das es auch andere Sprachen gibt die nicht von so vielen Unzulänglichkeiten behaftet ist wie Batch.

Willkommen im 20sten Jahrhundert. Irgendwann muss man mal die alten Zöpfe gut sein lassen.

Auf Kompatibilität mit Batch setzen würde ich in den kommenden Windows Versionen jedenfalls nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.03.2016 um 13:12 Uhr
Na ja,

die F.D.P. und Neuverfilmungen der 3 Musketiere wurden noch öfter totgesagt...

Der Tipp ist ja nicht deshalb etwas schräg, weil hier mit einem veralteten Werkzeug rumgeschraubt wird.

Sondern weil dieses veraltete Werkzeug zu unsinnigen/wenig zielführenden Zwecken eingesetzt wird.

Denn es ist eindeutig zu kurz gegriffen, nun an der Darstellung von Umlauten oder anderen exotischen Zeichen aus diversen Zeichnsätzen rumzudoktern.

Ziel sollte ja vielmehr sein, die Sollbruchstellen bei automatisierter Verarbeitung etwas robuster zu machen, damit auch ein Robocopy die Datei "Übersicht 2016.docx" findet und ein "net group" etwas mit Domänenbenutzern anfangen kann.

Da interessiert die richtige Darstellung wenig, Abhilfe schaffen hier das Umschalten der Codepage mit chcp, das Speichern von Batches aus einem Editor mit dem richtigen Zeichensatz etc pp.
Haben wir auch schon ein paar mal hier im Forum erwähnt.

Der Tipp geht also ein bisschen am Ziel vorbei - aber
a) kein Grund, den TO zu verhauen, weil er noch die CMD.exe anfasst
b) kein Grund, hier einen neues Fass aufzumachen, ob noch bis Ostern alle vorhandenen Batchschnispel nach Powershell 3, 4 oder 5 migriert werden sollten.

Ich verschiebe den Tipp mal von "Utilities" nach "Batch &Shell".

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 126919
08.03.2016, aktualisiert um 13:33 Uhr
a) kein Grund, den TO zu verhauen, weil er noch die CMD.exe anfasst
Hier wird doch niemand verhauen , Weiterbildungs-Tipps können meiner Meinung nach nie schaden

chcp hatte ich ja zu Anfang schon erwähnt.
Ist halt nur auffällig was hier so als Tipp in einem Admin-Forum durch geht (unterstes Level würd' ich sagen)

Naja belassen wir's dabei.

fk
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.03.2016 um 13:26 Uhr
Moin Flachkoepper,
Zitat von 126919:

Ist halt nur auffällig was hier so als Tipp in einem Admin-Forum durch geht
Du würdest dich auch wundern, was in anderen Communities als "Singles mit Niveau" durchgeht...

Naja belassen wir's dabei.
Au ja... das war der Plan.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
09.03.2016, aktualisiert um 13:18 Uhr
Zitat von TlBERlUS:

Oder es kennen noch nicht alle die Powershell.

"Oder es können noch nicht alle die Powershell."
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.03.2016 um 10:51 Uhr
Zitat von TlBERlUS:

Oder es kennen noch nicht alle die Powershell.
Obwohl es hier im Forum schon diverse Angebote zum Speed-Dating mit Powershell gab.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: TlBERlUS
09.03.2016 um 12:35 Uhr
Zitat von Biber:
Obwohl es hier im Forum schon diverse Angebote zum Speed-Dating mit Powershell gab.

Vielleicht ist der Threadersteller ein Romantiker und geht das Ganze lieber langsam an.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
15.03.2016, aktualisiert um 10:33 Uhr
Oder vintage

Über meine Ansicht zu diesem alles-nurnoch-in-Powershell "Fehlverhalten" mancher Leute habe ich mich ja schonmal in einem andern Thread ausgelassen; das spare ich mir jetzt hier.
Bitte warten ..
Mitglied: 126919
15.03.2016, aktualisiert um 11:11 Uhr
Zitat von miniversum:
Über meine Ansicht zu diesem alles-nurnoch-in-Powershell "Fehlverhalten" mancher Leute
Fehlverhalten? Ich nenne das Aufgeschlossenheit für neue Technologien. Nur weil manche aus Macht an Gewohnheit oder des Alters nicht von einer Skriptsprache lassen können die über 30 Jahre auf dem Buckel hat heißt das nicht das die die aufgeschlossen für neue Sprachen sind, "Fehler" machen. Das zeigt nur, dass sich jemand mit der Sprache noch nicht eingehend beschäftigt hat oder will ...
Als Entwickler solltest du da eigentlich aufgeschlossener sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.03.2016 um 11:08 Uhr
Moin miniversum, moin Flachkoepper,

ja, ist eine interessante Diskussion.
Aber: wie befinden uns gerade in einem "Tipp" zur Darstellung von Umlauten am CMD-Prompt.
Da gehört diese Diskussion nicht hinein.

Ich habe weiter oben schon darum gebeten, doch bitte dieses Fass nicht hier aufzumachen.

Ich versuch nochmal, euch beiden mit einfachen, nicht-IT-spezifischen Vokabeln die Begründung näherzubringen.

Der TO möchte unbedingt gerne eine Currywurst mit Vanillesoße zubereiten.

Und ihr verweist ihn jetzt darauf, dass eigentlich alle so etwas nun mit dem € 1.185-ohne-MwSt-ThermoMix machen bzw. dass es andere auch mit einem Esbit-Taschenkocher für Siebeneurofuffzig hinbekommen.

Mag ja sein, aber redet doch lieber mal mit ihm über das Ziel der ganzen Aktion und nicht über das Werkzeug.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell

Hab da mal was programmiert. (CMD-Ergänzung)

Tipp von PedantBatch & Shell9 Kommentare

Hallo Liebe Kollegen, hier mal etwas "Eigenwerbung" (Freeware) In letzter Zeit habe ich ein Tool, dass ich für mich ...

Batch & Shell

Diskpart in der schon geöffneten CMD per Batch ( .bat ) Programmierung automatisiert bedienen

Tipp von chrisButterflyBatch & Shell4 Kommentare

Guten Tag, während einer Installationsabfolge kann es schon mal sein, dass man nicht mehr den Buchstaben des Laufwerkes weiß ...

Viren und Trojaner

CryptoLocker und seine wechselnden Datei-Endungen

Erfahrungsbericht von TharenViren und Trojaner25 Kommentare

Hallo, aus aktuellem Anlass hier ein Screenshot eines vor kurzem bemerkten Falls der LOCKY-Familie (siehe Bilder) interessant ist, dass ...

Microsoft Office

Excel 2016: Doppelklick - Datei wird geöffnet aber Inhalt wird nicht dargestellt

Erfahrungsbericht von seakerMicrosoft Office6 Kommentare

Liebe IT-Community, da mich das einige Tage gekostet hat herauszufinden was los war, hoffe ich Euch hiermit etwas Zeit ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Die nächste Version
Information von admtech vor 1 StundeAdministrator.de Feedback

Hallo Administrator User, vielleicht haben es einige User schon mitbekommen: Wir arbeiten aktuell an einer komplett neuen Version von ...

Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 3 TagenWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 3 TagenExchange Server4 Kommentare

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Schulung & Training

Humble Book Bundle: Network and Security Certification 2.0

Tipp von NetzwerkDude vor 3 TagenSchulung & Training

Abend, bei HumbleBundle gibts mal wider ein schönes Paket e-books: sind verschiedene Zertifizierungen wie MCSA, CCNA, CompTIA etc., für ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Regedit eintrad ändern als Admin
Frage von cyberworm83Batch & Shell19 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin derzeit als Rollout Techniker unterwegs und muss täglich bei zig Rechnern einen Registry Einträg ändern ...

Visual Studio
Prüfen, ob Programm schon disposed wurde
Frage von MarcoBornVisual Studio17 Kommentare

Hallo Forum, ich habe in VB.NET ein Programm geschrieben, welches Word startet und dort Daten ausliest. Obwohl ich die ...

LAN, WAN, Wireless
Wie komme ich mit WLAN um die Ecke?
Frage von Hexa09LAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo, ich habe eine Anfrage bekommen, und möchte, bevor ich dazu was beginne, erst einmal einen Rat von Profis ...

DNS
DNS Probleme nach Umstellung auf IPv6
Frage von thunderbird304DNS16 Kommentare

Hi Leute! Folgende Problematik: Umstieg von Glasfaser auf Telekom Buisiness DSL. Durch die Umstellung ist die FritzBox nun Gateway. ...