Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

2,5 Zoll Festplatte in Diskettenlaufwerkschacht einbauen

Mitglied: Michael-24
Guten Morgen,

ich habe ein sehr kleines PC Gehäuse. Ich glaub, das ist ein MicroATX. Ich möchte jetzt jedoch eine zweite Festplatte einbauen, und die im Raid 1 Verbund betreiben. Jedoch ist kein 3,5 Zoll Schacht für eine neue 3,5 Zoll Festplatte mehr frei. Jetzt ist die Frage, paßt denn eine 2,5 Zoll Festplatte in einen Diskettenlaufwerkschacht rein? Ich kanns leider nicht testen, da ich noch keine gekauft habe. Ich habe in diesem Schacht kein Diskettenlaufwerk eingebaut und somit wäre dieser Schacht noch frei. Gibts vielleicht sogar einen Adapter?

Extern möchte ich nix anschließen, da sonst wieder ein Kästchen rum steht.

Ich werd mir einen Promise Raidcontroller kaufen. Diese Karte wird ebenfalls intern verbaut.

Was meint ihr, passt eine 2,5 Zoll FP in ein Diskettenlaufwerkschacht?

Danke für eure Tipps!

Michael

Content-Key: 101924

Url: https://administrator.de/contentid/101924

Ausgedruckt am: 30.07.2021 um 10:07 Uhr

Mitglied: D3S3RT
D3S3RT 16.11.2008 um 11:45:00 Uhr
Goto Top
also von der Höhe würden wohl sogar zwei reinpassen.
nur Befestigung wird wohl Problem sein, denn zu mindestens mir sind Adapter dafür nicht geläufig.
Mitglied: Klugscheisserman
Klugscheisserman 16.11.2008 um 11:51:50 Uhr
Goto Top
Ein Diskettenlaufwerksschacht ist ein 3,5 Zoll Schacht mit Öffnung nach vorne. Lass die Abdeckung drauf, und du bekommst eine (günstigere) 3,5 Zoll FP ohne Bastelei rein.



Grüsse
Mitglied: D3S3RT
D3S3RT 16.11.2008 um 12:28:04 Uhr
Goto Top
lol. nach kurzer Überlegungszeit wurde mir das auch klar:) face-smile
oder vielleicht irgendwann besser mal kleinere alte HDDs durch neue größere ersetzen.
Mitglied: Michael-24
Michael-24 16.11.2008 um 13:01:38 Uhr
Goto Top
Servus,

ja ich habs mir heut auch schon gedacht, das es eh ein 3,5 Zoll Schacht ist, nur er sieht kleiner aus, da er ein wenig versetzt ist :-) face-smile

Also, kein Problem.

Danke an euch!

Gruß
Michael
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere StörunganteNopeVor 1 TagAllgemeinInformationsdienste29 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Windows 365SarekHLVor 1 TagFrageWindows 1112 Kommentare

Hallo zusammen, nun ist es also soweit - Microsoft stellt mit "Windows 365" die Weichen in Richtung Windows as a Service: Wenn Microsoft da schreibt ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 22 StundenFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 22 StundenFrageExchange Server7 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Anfragen an internen- und externen DNS Server gelöst BPeterVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo, im Homeoffice soll eine DNS Anfrage für Softphone über einen externen DNS Server laufen und nicht über den internen DNS Server. Dies soll aber ...

question
CMS für Lebenslauf einer Maschine gelöst rrobbyyVor 1 TagFrageCMS10 Kommentare

Hallo zusammen, im Zuge einer Masterarbeit loten wir gerade ein paar Möglichkeiten aus, wie man die (alle) technischen Daten einer Anlage (Kran-Anlagen) strukturiert und nachvollziehbar ...

question
Domainbenutzer Passwort lokal ändern?gecekusuVor 1 TagFrageWindows Userverwaltung9 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es die Möglichkeit das Benutzerpasswort von lokalen Benutzer am PC der in einer (nicht verbundenen) Domain ist zu ändern? Sprich, Benutzer ist ...

question
Robocopy - FEHLER 0 (0x00000000)emeriksVor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hi, habe ich hier einen täglichen Copy Job, wo Robocopy plötzlich "Fehler 0" meldet, dass es erfolgreich sei, aber nichts kopiert. Festplatte des NAS ist ...