Anbindung WINXPPRO Workstation an WIN2000SERVER dauerhaft nicht möglich

52657
Goto Top
Hallo!

Wir verwenden in unserer Firma seit einigen Jahren folgendes Netzwerk:

1 Win2000-Server
4 Win 2000 Workstations

Die WS (WS1 - WS4) sind alle an der Domäne angemeldet, die vom Server verwaltet wird. Hierzu werden auch die im Server eingerichteten Domänenbenutzer verwendet.
An diesen WS funktioniert auch soweit alles einwandfrei.

Nun sollte jedoch eine weitere WS (WS5) eingebunden werden, auf der jedoch als Betriebssystem Win XP Professionell läuft.
Das Benutzerkonto auf diesen Computer (es war zuvor ein einzelner Arbeitsplatz, der nicht im Netzwerk eingebunden war) soll weiter genutzt werden (bei der Anmeldung also USER1 an WS5), da die Benutzereinstellungen für verschiedene Programme erhalten bleiben sollen. Trotzdem soll auf die freigegebenen Netzwerkressourcen des Servers zugegriffen werden können.

Also habe ich den Computer bei der Domäne angemeldet und für den Zugriff auf die Daten ein Administratorkonto der Domäne verwendet.
Wenn ich nun die WS5 neu starte und mich mit dem lokalen Benutzer (USER1 an WS5) anmelde, stehen mir die freigegebenen Ordner auf dem Server zur Verfügung und ich kann ein Netzlaufwerk einrichten.

Sobald ich mich aber abmelde (Neustart, Abmelden, Ruhezustand), steht beim nächsten Anmelden das Netzlaufwerk nicht mehr zur Verfügung.

Wenn ich neu verbinden will, erscheint die Meldung (im Explorer bei Netzlaufwerk verbinden, "Verbindung über einen anderen Benutzernamen Herstellen") "Mit diesem Konto kann man sich nicht von diesem Computer aus anmelden".
Das gleiche Passiert, wenn ich den Computer in der Systemsteuerung wieder bei der Domäne anmelden will.

Internet über Server, E-Mail, etc. funktionieren problemlos.

Ich bin leider absolut ratlos, warum ich immer wieder diese Fehlermeldung bekomme, obwohl es zunächst funktioniert.
Ich habe schon verschiedene grundlegende Tips hier aus dem Forum ausprobiert, aber leider bisher keinen Erfolg gehabt.

Es wäre schön, wenn ihr das Problem mal mit mir zusammen angehen würdet, da ich selber nicht zu den Profis in diesem Bereich gehöre :-) face-smile

Gruß
Klemens

Content-Key: 67193

Url: https://administrator.de/contentid/67193

Ausgedruckt am: 19.05.2022 um 03:05 Uhr

Mitglied: gnarff
gnarff 27.08.2007 um 19:34:31 Uhr
Goto Top
Soweit ich das ueberblicken kann, wird Dir die Lektuere des folgenden Artikels weiterhelfen:
http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb456994.aspx

saludos
gnarff