frankid1
Goto Top

Android Bezahlapps wie lizenzieren - pro Standort?

Hallo zusammen,

wir sind ein eingetragener Verein und haben verschiedene unabhängige Standorte.

Diese sollen nun alle verwaltete Tablets bekommen. Diese sind bereits korrekt als zweckgebundenes Gerät lizenziert.

Jetzt befindet sich auf jedem Tablet der eine GMAIL-Account mit dem Guthaben für die Bezahlapps. Pro Standort sind 2-8 Tablets im Einsatz.

Da die Geräte nun alle die selben Apps nutzen könnte man es sich natürlich einfach machen.

-Was wäre hier der korrekte weg? Ein Gmail-Account pro Gerät. Ein Gmail-Account pro Standort?

Evtl. habt auch schon einmal diese Situation gehabt?

Vielen Dank schon einmal vorab.

Content-Key: 3531193336

Url: https://administrator.de/contentid/3531193336

Printed on: March 1, 2024 at 01:03 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 03, 2022 updated at 08:05:50 (UTC)
Goto Top
Moin,

Ein gmail-Account für alle? face-smile

duck und wech

Aber im Ernst: Frag doch den Hersteller, was er als angemessen sieht. Sind es "teure" Apps oder nur "Pfennigartikel". Bei Pfennigartikeln (wenige Euro pro Lizenz) würde ich nicht lange herumüberlegen und jedem eine eigene Lizenz verpassen. Ansonsten beim Hersteller nachfragen (oder in dessen Lizenzbedingungen nachlesen).

lks

Edit: Typos