incisor2k
Goto Top

Aufgabenübersicht auf Monitor in Werkstatt

Hallo zusammen,

ich habe einen Anwendungsfall, den einige von euch vielleicht schon hatten und mir hier eine Idee oder Denkanstoß liefern können. Kurz zum Hintergrund:
In der Werkstatt der Firma (Werkstattleiter, 15-20 Mitarbeiter) werden im vorraus Aufgaben / Termine zur Wartung / Reparatur von Maschinen vergeben.
Der Leiter erhält diese Termine oder trägt diese selbstständig in sein Outlook ein (MS 365).

Er hätte jetzt gern eine Möglichkeit, optisch aufbereitet diese Termine auf einem Monitor/Bildschor, im Bereich der Werkstatt darzustellen, um alle Mitarbeiter über anstehende Aufgaben (Wer/Was/Wo/Wann/Abschluss bis) zu informieren.
Das ganze soll quasi als "digitales Aufgabenboard/Terminverwaltung" zu verstehen sein.

Ein Kabel vom PC an den Bildschirm als erweiterte Anzeige scheitert sowohl an der Entfernung, als auch an einer sinnvollen Umsetzung der Darstellung.

Ich hätte entweder an eine Art App gedacht, welche die Termine darstellt oder (falls es sowas gibt) an ein Digital Signage System mit entsprechender Funktionalität.

Sinnvolle Lösungen dürfen auch gern was kosten.
Vielen Dank für eure Vorschläge.

Content-Key: 53122724334

Url: https://administrator.de/contentid/53122724334

Printed on: May 26, 2024 at 05:05 o'clock

Member: NoAiming
NoAiming Jan 17, 2024 at 10:48:12 (UTC)
Goto Top
Moin incisor2k,

da führen sehr viele Wege zum Ziel. Du könntest zum Beispiel ein fertiges Produkt wie Yodeck einsetzen. Da lässt sich viel machen und der Support ist recht zügig und hilfsbereit.

Ansonsten könnte man an dem Display auch einen kleine PC anschließen und diesen per Autologin etc z.B. eine Excel-Tabelle öffnen lassen - oder ähnliches Prinzip mit einem Pi. Das hatte mal einer meiner Kunden so im Einsatz. Dort hat ein Script immer eine Kopie einer Excel gegriffen und das auf dem Display dargestellt (oder so ähnlich; wurde vor meiner Zeit aufgebaut).

Viele Grüße,
NoAiming
Member: kpunkt
kpunkt Jan 17, 2024 at 10:49:04 (UTC)
Goto Top
Wird sowas meistens nicht über die vorhandene Software (Warenwirtschaftssystem) abgehandelt? Da hats meistens einen Terminplaner. Die sind dann auch geeignet für so Termin-Anzeigen.
Aber es gibt ja auch Online-Anbieter von Terminplanern, die auch die notwendige Schnittstelle haben.

Aber wenn du kein Kabel an das Display bekommst, wirds schwierig. Theoretisch sollte das ja auch webbasiert gehen. Brauchst halt ein Display, an dem ein Raspberry oder Zeugs hängt, der sich das aus dem Netz/Wlan holt.
Member: incisor2k
incisor2k Jan 17, 2024 at 10:55:39 (UTC)
Goto Top
Danke für eure Antworten.
Ich stelle fest, ich habe mich schon nicht gerade deutlich ausgedrückt - sry dafür!

An diesen Bildschirm kann natürlich ein Kabel, ggf. auch ein PC zur Darstellung.
Was ich meinte und keine Lösung ist: HDMI Kabel vom Arbeits-PC des Werkstattleiters an den Bildschirm und z.B. Outlook einfach dort anzeigen lassen.
Ein WaWiSystem ist zwar im Einsatz, allerdings nicht in dem Bereich für den Einsatzzweck.

Vielleicht noch als Ergänzung: Ideal wäre es, wenn man die Termine direkt aus Outlook synchronisiert bekommen würde, um einfach Doppelarbeit (z.B. durch übertragen) zu vermeiden.
Member: NoAiming
NoAiming Jan 17, 2024 at 11:01:16 (UTC)
Goto Top
Schau dir mal Yodeck an; vielleicht ist das was für euch. Da kannst du dich mit Scripten (da hilft dir der Support bei) über einen MS365-Account an einem Teams-Aufgabenplaner anmelden (ähnliches geht wahrscheinlich auch mit Outlook) und das dann darstellen lassen.
Ist aber eine Abo-/Kauflösung und fordert Zugriff auf das Internet, da die Box die an dem Display angeschlossen wird, ihre Daten von den Yodeck-Servern bezieht.
Member: xaerxis
xaerxis Jan 17, 2024 at 11:51:12 (UTC)
Goto Top
Auch nur eine Idee:
Den Outlook-Kalender periodisch exportieren (https://devblogs.microsoft.com/scripting/use-powershell-to-export-outloo ..) und die Daten dann selbst aufbereiten.
Dann eventuell einen extra PC an den Monitor anschließen oder das ganze als Webansicht bereitstellen, einen Smart-TV aufhängen und das ganze über den Browser darüber anzeigen....

Grüße
Xaver
Member: dbru61
dbru61 Jan 17, 2024 updated at 11:53:31 (UTC)
Goto Top
So was ähnliches haben wir mit Rapsbery Pis und Monitoren an den jeweiligen Standorten in der Firma gelöst: ein Dashboard mit Statusmeldung über Aufträge, die Produktion, die Kommissionierung, den Versand, eingehende Mails sowie die Statie der Callcenteragents werden mit Python auf einen Webserver geladen. Auf dem Raspi läuft im Kioskmode der Chromium Browser. Das Dashboard lässt sich dann natürlich auch am PC aufrufen.
Webserver das übliche: Apache, PHP usw.

Viel Erfolg
Member: NordicMike
NordicMike Jan 17, 2024 at 11:59:43 (UTC)
Goto Top
Das kann man auch mit einem CMS lösen oder Joomla.
Einfach eine Liste, die per Web Browser alle 1-5 Minuten refreshed wird.
Durch PHP lässt sich dann auch von irgendwo synchronisieren oder direkt aus der Wawi holen.
Member: Kraemer
Kraemer Jan 17, 2024 at 12:24:32 (UTC)
Goto Top
Moin,

sowas würde ich mir mit Powershell zusammen klöppeln. Mit dem Powershell Universal Dashboard beispielsweise sollte man ein recht hübsches Ergebnis erzielen können.

Gruß