Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Ausfallcheck per Notebook mit ISDN

Mitglied: 6741

wie starte ich eine ISDN DFÜ per Batch

Hallo,

meine Überlegungen haben mich zu Folgendem veranlasst.

Benötigt wird ein altes Notebook und eine eingenständige ISDN Leitung für folgendes Ausfallbespiel.

Kommt es zum Totalausfall einer EDV Anlage ist kein "normales" Email System in der Lage eine Admin Info zu senden.

Somit überlege ich eine Notebook einzusetzen, welches an einer eingenden ISDN Leitung hängt und die System erstmal per Ping prüft.

Fällt der Strom aus, so kann ein Server evtl noch eine Mail absenden, so lange auch der Switch mit an einer USV hängt.

Fällt alles innerhalb eine kurzen Zeit aus, möchte ich mit dem Notebook ( Accu 2Std ) noch alles Systeme per Ping prüfen und dann eine DFÜ aufbauen welche mit die Info per Mail sendet, aber direkt ans Handy bzw per Anruf.

Da man keine kostenlose SMS versenden kann, habe ich mir überlegt das die DFÜ erstmal kingeln läß um dann die Mails zu checken.

Meine Frage ist wie starte ich eine ( kostenlose ) DFÜ per Batch um dann einmal das Telefon klingel zu lassen und dann per Sendmail die Infos über die Störung zu mailen?

Gruß

Content-Key: 101411

Url: https://administrator.de/contentid/101411

Ausgedruckt am: 04.08.2021 um 01:08 Uhr

Mitglied: Arch-Stanton
Arch-Stanton 10.11.2008 um 10:39:51 Uhr
Goto Top
Schlaue Leute pingen den Dienst von außen an, oder verwenden Nagios-ähnliches Zeug in Verbindung mit einer GSM-Lösung (GPRS oder UMTS).

Gruß, Arch Stanton
Mitglied: 6741
6741 10.11.2008 um 11:12:56 Uhr
Goto Top
meine Frage war, wie starte ich eine DFÜ per Batch

und war sagt, dass ich schlau bin .....????
Mitglied: Arch-Stanton
Arch-Stanton 10.11.2008 um 11:32:47 Uhr
Goto Top
und war sagt, dass ich schlau bin .....????


zu dieser Aussage würde sich wohl eher niemand versteigen. Hast Du schon mal eine Suchmaschine benutzt? Unter www.google.de (eine jamaikanische Suchmaschine) findest Du nach Eingabe des Suchstrings "DFÜ per Batch" auf wundersame Weise in deutscher Sprache verfasste Anleitungen, welche sich sehr eng mit Deiner Fragestellung befassen.

Gruß, Arch Stanton

dennoch ist die GSM-Variante besser, weil nach einem Stromausfall auch keine Funktionalität Deiner ISDN-Leitung gesichert ist, es sei denn, Du stellst einen Notstromdiesel auf. Allein das Anlaufgeräusch dieses Gerätes könnte in einiger Entfernung als Signal für den Ausfall der Serveranlage gewertet werden.
Mitglied: 51705
51705 10.11.2008 um 20:41:31 Uhr
Goto Top
Hallo Arch-Stanton,

wenngleich ich der Fragestellung ohne deinen Kommentar keine Beachtung geschenkt hätte, sehe ich mich nun zu einer Korrektur deines Beitrags gezwungen. ;-) face-wink

Ein Notebook mit geladenem Akku und ISDN PCMCIA-/Cardbus-Karte direkt an einem Mehrgeräteanschluß wäre durchaus in der Lage, die notwendige Verbindung aufzubauen...

Grüße, Steffen
Heiß diskutierte Beiträge
question
Backup-Konzept für HeimgebrauchmossoxVor 1 TagFrageBackup13 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtige Unterforum gewählt habe, denn meine Frage berührt auch den Bereich Hardware und Netzwerke. ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
Domains, die mir gehören gelöst IT-EinsteigerVor 1 TagFrageInternet Domänen5 Kommentare

Hi, Ich habe verschiedene Domain, bei verschiedenen Hostern. Da ich hier und da nur eine Domain gekauft habe, um den Hoster zu testen, habe ich ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk21 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
PC geht ohne Vorwarnung aus und fährt wieder hochWasserstrahlbiegezangeVor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Hi, vor einiger Zeit hat mein PC angefangen sich merkwürdig zu verhalten. Er stürzte einfach ab, ging dabei teilweise ohne Vorwarnung aus, und fuhr wieder ...

question
Server 2019 std. auf deutsch umstellenBender999Vor 10 StundenFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären wie um alles in der Welt ich meinen Server 2019 std. auf deutsch umstellen kann? ...

question
Prozess bzw. Programm zu Verbindung auf IP herausfinden gelöst dcmindenVor 1 TagFrageWindows Netzwerk8 Kommentare

Wir bekommen bei diversen Kunden regelmäßig (alle 6 - 8 Tage) Alarmmeldungen von der Firewall zu einer geblockten Verbindung zu 68.183.140.225 Port 443. Jetzt möchten ...