Autologin unter Windows NT 4.0 (wie behalte ich meinen User)

Mitglied: DORNI

DORNI (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2006, aktualisiert 25.08.2006, 4221 Aufrufe, 3 Kommentare

Habe folgendes kleines Problem wir haben noch etliche Windows NT 4.0 SP6 Maschinen im Einsatz (Nein ich kann das Betriebsystem nicht ändern sind Anlagen-PC´s).
Wenn ich jetzt auf den Rechner drauf gehe und mich mit einem anderen User anmelde, als dem der im Autologin steht, anschliessend wieder neu starte, sagt er mir falsches Passwort und zeig mir den User an mit dem ich mich zuvor angemeldet habe.
In der Registry steht noch das richtige Passwort und die Richtige Domäne, nur der Username wurde auf den zuletzt angemeldeten geändert.
Meine Frage ist es möglich den User für das Autologin festzuhalten auch wenn ich mich zwischendurch anders anmelde.
Mitglied: Honksen
24.08.2006 um 11:37 Uhr
Hallo,

hast du mal probiert das Tool reg.exe aus dem NT4.0 Ressource Kit auf den Client in ...\System32 zu kopieren und vor dem Anmelden ein Script laufen zu lassen, was den Regristryeintrag für den Anmeldenamen festlegt?

Honk
Bitte warten ..
Mitglied: grisu118
24.08.2006 um 12:15 Uhr
Hallo Christian

Meines Wissens sollte es funktionieren, wenn Du in der lokalen Sicherheitsrichtlinie die Einstellung für 'Nichtanzeigen des zuletzt angemeldeten Benutzers' aktivierst?

Der Name 'Nichtanzeigen des zuletzt angemeldeten Benutzers' ist zwar nicht ganz richtig, in englisch lautet die Einstellung 'Do not display last user name'.

Gruss
Roland
Bitte warten ..
Mitglied: DORNI
25.08.2006 um 11:50 Uhr
Die Vorschläge klingen gut!

Werde ich ausprobieren sobald ich mal wieder an einen NT Rechner rankomme bzw. wenn ein NT Rechner mal wieder ein problem hat und ich ran muss.

Danke für eure Hilfe
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 21 StundenFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Soziale Netzwerke
Anzahl Postings auslesen
gelöst r2d2r3poVor 1 TagFrageSoziale Netzwerke13 Kommentare

Hallo, habe seit 2014 eine Fanpage und wir posten jeden Tag. Kennt jemand einen Weg wie man die Anzahl der Postings seit 2014 auslesen ...

Windows 10
Lizenzfrage WDS mit Windows 10 OEM und E3 für Enterprise
noodellsVor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe mal eine generelle Lizenzfrage zum Thema WDS. Ich möchte mehrere PCs installieren, die schon vom Hersteller eine funktionierende Windows 10 ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 16 StundenFrageVideo & Streaming10 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Hardware
COM-Ports verstellen sich immer wieder
gelöst hanheikVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Hallo, an 3 neuen Windows 10-Rechnern sind Strichcode-Scanner (mit RS232-Schnittstelle) per USB-Com-Adapter angeschlossen. Die anzusprechende Schnittstelle COMx ist jeweils in der Kassensoftware hinterlegt. Leider ...