mos6581
Goto Top

Baikal (Caldav)-Kalender in Verbindung mit Thunderbird und iPhone-Kalenderapp: Erinnerung x Stunden vor Terrmin funktioniert nicht mehr

Moin Kollegen,

wir haben hier in der Firma einen Baikal-Server (Caldav) mit Thunderbird als Frontend und iPhone-Clients mit der integrierten Kalender-App (diverse 6er und 7er) als Kalenderlösung am Laufen.

Nun war es bisher so, dass die Rezeption Termine in den jeweiligen Kalender des Users einträgt und dieser die Termine dann auf den iPhone zu sehen bekommt.
Das eigentliche Gimmick daran war, dass man in Thunderbird den Zeitpunkt der Erinnerung einstellen kann. Dies wurde dazu genutzt, dass der User morgens mit Benachrichtigung und Tonsignal (also x Stunden vor dem eigentlichen Termin) über seine(n) heute anstehenden Termin(e) informiert wurde. Das ganze funktionierte wunderbar bis irgendwann die Erinnerungen nicht mehr kamen. Ich vermute, dass ein Update von iOS daran schuld ist, kann es aber nicht belegen, da ich keinen fixen Zeitpunkt weiß, ab wann es nicht mehr funktionierte...

Im iPhone kann man in den Kalendereinstellungen festlegen, wie viele Minuten / Stunden vor dem Ereignis der User benachrichtigt werden soll, das Flag aus Thunderbird wird aber leider nicht beachtet.

Hat hier jemand eine solche Lösung am laufen oder weiß eine Alternative? Schön wäre halt, wenn der jeweilige User morgens über seine anstehenden Termine informiert wird.
Als Alternative fiele mir nur ein Script ein, welches die Kalendereinträge aus dem Caldav-Server zieht und per Mail an den jeweiligen User sendet...

Man könnte jetzt auch einfach sagen: "dann guckt doch gefälligst morgens einmal in euren Kalender und informiert euch" - das wäre aber zu einfach face-sad

Danke und lG,

MOS

PS: Ich habe das ganze mal in "Groupware" gepostet - erschien mir noch am passendsten. Wenn nicht passend, bitte Bescheid sagen.

Content-Key: 343187

Url: https://administrator.de/contentid/343187

Printed on: May 25, 2024 at 07:05 o'clock

Member: MOS6581
MOS6581 Jul 24, 2017 at 13:30:16 (UTC)
Goto Top
Es scheint tatsächlich an einem iOS-Update gelegen zu haben: nach erneutem Setzen der Benachrichtigungseinstellungen für den Kalender am iPhone ging´s wieder. Dabei wurden nicht mal Werte verändert sondern nur "erneut draufgedrückt"...

lG MOS