kugman
Goto Top

Bandlaufwerk unter Windows Vista

Sicherung von Daten auf Bandlaufwerk unter Windows Vista

Hallöchen,

seither habe ich unter Windows XP meine Datensicherung immer schön mit Windows Backup auf mein LTO-Laufwerk gemacht.
Seit ich auf Vista umgestiegen bin (Vista Ultimate 64-Bit) vermisse ich die Möglichkeit irgendwas auf Band zu sichern.

die Windows-eigene Bordsicherung kann ja nur auf Platten oder DVDs sichern.

Selbst Symantec Backup Exec 12 kann nicht auf Vista installiert werden.

google spuckt zu diesem Thema keine Lösung aus. Bin ich denn der einzige, der seine Daten auf Band sichern will?

meine Frage: Mit welcher Software kann ich unter Vista auf mein LTO sichern?

Ach ja: Bitte keine Kommentare wie: dann sicher doch auf Festplatte, oder ähnliches... Vielen Dank

Content-Key: 82571

Url: https://administrator.de/contentid/82571

Printed on: July 18, 2024 at 17:07 o'clock

Member: geTuemII
geTuemII Mar 07, 2008 at 15:22:33 (UTC)
Goto Top
Ich habe im Moment kein Vista zum nachsehen, aber wird dein BandLW denn überhaupt erkannt (Wechselmedienverwaltung). Wenn dem nicht so ist, wird es auch nicht als Sicherungsmedium angeboten. Daß Bandsicherung unter Vista nicht mehr möglich sein soll, kann ich mir nicht so recht vorstellen.

Um deine Frage zu beantworten: evtl. bist du der einzige, der direkt von Vista aus aufs Band will, bei mir läuft die Sicherung über den Server, der hat 2003.

geTuemII
Member: kugman
kugman Mar 07, 2008 at 15:38:01 (UTC)
Goto Top
Hallo,

vielen Dank für Deinen Tipp. Selbstverständlich wird das Laufwerk im Gerätemanager erkannt und selbstverständlich habe ich auch die Wechselmediendienste installiert. Die Wechselmedienverwaltung funktioniert ja auch - Mein Problem ist ja nicht die Wechseldienstverwaltung, sondern dass Microsoft die Tapeunterstützung aus dem Backup rausgenommen hat...
Member: kugman
kugman Mar 14, 2008 at 13:34:36 (UTC)
Goto Top
*schubs*


...bin ich wirklich allein mit meinem Problem?
Member: geTuemII
geTuemII Mar 16, 2008 at 16:28:26 (UTC)
Goto Top
Naja, allein vielleicht nicht, ich habe einige wirklich wütende Beiträge zum Thema gefunden. Aber am Ende auch das:
http://www.ezd2d.com/ezbackup_info.php

Außerdem scheint MS System Data Protection Manager 2007 mit Tape umgehen zu können:
http://news.softpedia.com/news/The-Ultimate-Solution-for-Windows-Vista- ...
http://technet.microsoft.com/en-us/dpm/bb798076.aspx

geTuemII
Member: simsons
simsons Oct 11, 2008 at 19:35:59 (UTC)
Goto Top
@kugman

Bin auch auf der Suche,

gibt es eine Lösung?

mfg
Member: wazzil
wazzil Oct 20, 2008 at 19:57:35 (UTC)
Goto Top
Hi,

schaut doch mal hier:
http://www.z-dbackup.de

Für die Software ZDBackup gibt es dort auch ein separates eigenständiges Modul Z-DATDump. Funktioniert prima mit meinem AIT-2 Laufwerk. Die Rücksicherung ist allerdings ein wenig fummelig, wenn man eine einzelne Datei sucht.

Das ntbackup soll angeblich auch unter Vista lauffähig sein. Läuft bei mir auch, bricht aber leider jede Sicherung mit einer fehermeldung das eine inkonsistens des Mediums festgestelt wurde, ab.
Member: kugman
kugman Oct 20, 2008 at 21:02:41 (UTC)
Goto Top
Fakt ist: Vista unterstützt definitiv keine Tapedevices
Member: wazzil
wazzil Oct 21, 2008 at 08:44:54 (UTC)
Goto Top
Wenn das ein Fakt ist, dann bin ich gespannt auf deine Informationsquelle...

Bei mir läuft zur Zeit Vista Ultimate mit einem Sony SDX-560V AIT-2 Laufwerk und Z-DATDump und zwar ohne Schwierigkeiten. Leider nur nicht so komfortabel wie BackupExec face-wink

Aber bitte stell mal deine Quelle hier rein, ich bin gespannt.
Member: geTuemII
geTuemII Oct 21, 2008 at 10:56:19 (UTC)
Goto Top
Falsch,

Vista selbst unterstützt Tapes nicht mehr als Backup Device, will heißen, Tapes sind in der sytemeigenen Backup-Software nicht mehr anwählbar. Ansonsten werden Tapes unterstützt, wegen des Backups muß man nun aber auf Drittanbieter zurückgreifen.

geTuemII