kevinfree
Goto Top

bedeutet %SYSDIR= Ordner System

Hallo,

ich will Einträge kontrolliern und finde in den technischen tutz Angaben wie:

%SYSDIR%
%WINDIR%

Bedeutete das, das die Datei im Ordner system bzw. windows ist?
Warum die %Zeichen?

Und:
der Windows-systemordner,
ist das
C:\windows
oder
C:\system
oder system32
(c natürlich je nach partition)

Grüße von der Küste

kev

Content-Key: 55078

Url: https://administrator.de/contentid/55078

Printed on: July 22, 2024 at 23:07 o'clock

Member: jani
jani Mar 26, 2007 at 14:00:05 (UTC)
Goto Top
Das ist richtig! Dies sind Variablen die für die einzelnen Ordner stehen. Wirst du auch drauf stoßen, wenn du Scripte selbst schreibst. Dient dafür das du nicht immer alles ausschreiben musst bzw die systempfade können (sollten sie zwar nicht) varieren
Member: KevinFree
KevinFree Mar 26, 2007 at 14:01:57 (UTC)
Goto Top
Und:
der Windows-systemordner,
ist das
C:\windows
oder
C:\system
oder system32
(c natürlich je nach partition)

Grüße von der Küste

kev
Member: jani
jani Mar 26, 2007 at 14:05:09 (UTC)
Goto Top
%windir% = zB c:\windows oder c:\winnt
%system32% = c:\windows\system32
Member: KevinFree
KevinFree Mar 26, 2007 at 14:09:33 (UTC)
Goto Top
ne, mit den % hab ich verstanden, jetzt neues thema:

der Windows-systemordner,
ist das
C:\windows
oder
C:\system
oder system32
(c natürlich je nach partition)

Grüße von der Küste

kev
Mitglied: 36539
36539 Mar 26, 2007 at 14:16:53 (UTC)
Goto Top
Warum die %Zeichen?

Die % stehen für die Variablen im System.
Gib mal in der Eingabeaufforderung (unter Programme/Zubehör) "set" (ohne ") ein.
Dann bekommst Du alle Windows-Systemvariablen angezeigt.

Speichern kannst Du diese dann über Rechtsklick auf die blaue Leiste oben, Bearbeiten, Alles markieren und Enter-Taste betätigen. Damit hast du alles in der Zwischenablage und kannst den Inhalt zum Betrachten irgendwohin abspeichern. z.Bsp. in Notepad als einfache *.txt.Datei.

onegasee59
Member: KevinFree
KevinFree Mar 26, 2007 at 14:19:25 (UTC)
Goto Top
hey,
vielen Dank für die ausführliche Erklärung.

Grüße von der Küste

kev
Mitglied: 45426
45426 Mar 26, 2007 at 15:16:33 (UTC)
Goto Top
%SYSDIR% ist keine Standard-Systemvariable, die hat evtl. jemand selbst gesetzt.

%SYSTEMROOT% ist identisch mit %windir% und verweist auf das Windows-Verzeichnis, also normalerweise auf X:\Windows.

Was "X:\" ist, steht in %SYSTEMDRIVE%

Wenn du Windows im Verzeichnis D:\MeinWunderschoenesXP installiert haben solltest,
verweisen %SYSTEMROOT% und %windir% auf D:\MeinWunderschoenesXP

Die gesetzten Variablen bekommst du zu sehen, wenn du in der Eingabeaufforderung
SET eingibst.
Member: bigbossAUT
bigbossAUT Mar 26, 2007 at 16:48:29 (UTC)
Goto Top
oder mittels set >C:/befehle.txt
Member: KevinFree
KevinFree Mar 27, 2007 at 05:41:50 (UTC)
Goto Top
Guten Morgen und danke schön.

kev
Member: KevinFree
KevinFree Mar 27, 2007 at 05:42:47 (UTC)
Goto Top
Ja, das gute alte DOS, es lebt immer noch!!!!!

Win 3,11 das waren ncoh zeiten...


kev