kevinfree
Goto Top

Hotspot vor Fritzbox . alles geht nur Outlook nicht

Moin,

wir haben einen Vodafone-Kabelanschluss für Internet und Telefon. Anschluss ist seit 2 Wochen auf Störung und Vodafone findet den Fehler nicht.

Als Router nutzen wir die FritzBox 6690 Cable.

Nun habe ich mir eine Telekom-SpeedboxLTE besorgt und diese über die LAN1 der Fritzbox angeschlossen und im FritzBoxMenü nur die Internetversorgung auf LAN1 umgestellt.
Alle Geräte, die vorher mit der FritzBox verbunden waren, verbinden sich wieder mit der Fritzbox und kommen nun wieder ins Internet, auch Netflix geht überall wieder.

ABER: Outlook empfängt und holt keine Emails ab. Wenn ich den PC aber direkt (Wlan) mit der Speedbox verbinde, dann werden die Emails ganz normal empfangen und gesendet. Nur eben nicht, wenn der PC via Wlan mit der Fritzbox verbunden ist.

Hat jemand eine Idee, warum Outlook nicht geht, wenn man mit der Fritzbox verbunden ist, obwohl Internet geht?

VG Kev


PS: Sky mag die Combi Speedport/Fritzbox btw auch nicht....

Content-Key: 4655461287

Url: https://administrator.de/contentid/4655461287

Printed on: May 29, 2024 at 05:05 o'clock

Mitglied: 141986
141986 Nov 16, 2022 updated at 14:17:56 (UTC)
Goto Top
Hi,

vermutlich falscher APN.

Folgender hilft mir bei solchen Sachen (NAT bspw.) immer weiter.

Neuen APN anlegen:
Name: SuchDireinenNamenaus
APN: internet.t-d1.de
User: telekom
pass: tm
IPv4/IPv6

Grüße

Edit:
Sky mag die Combi Speedport/Fritzbox btw auch nicht....
Garantiert blöder/unbrauchbarer APN.
Member: KevinFree
KevinFree Nov 16, 2022 at 14:34:46 (UTC)
Goto Top
ok, als in der Speedbox APN umstellen?
Braucht die FriztBox auch noch was?
Member: MirkoKR
MirkoKR Nov 16, 2022 updated at 16:14:51 (UTC)
Goto Top
Die 6690 kann doch sicher selber einen USB LTE-Stick als Failover-Backup, wie die anderen xx90 und andere auch?

EDIT: Oder auch als LTE- Router ohne Cable ...
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 16, 2022 updated at 16:30:34 (UTC)
Goto Top
Zitat von @KevinFree:

Nun habe ich mir eine Telekom-SpeedboxLTE besorgt und diese über die LAN1 der Fritzbox angeschlossen und im FritzBoxMenü nur die Internetversorgung auf LAN1 umgestellt.

Und wieso hast Du der Fritte nicht einfach einen LTE-Stick verpaßt?

lks
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 16, 2022 updated at 18:37:23 (UTC)
Goto Top
Zitat von @KevinFree:

Hat jemand eine Idee, warum Outlook nicht geht, wenn man mit der Fritzbox verbunden ist, obwohl Internet geht?

Definiere "Internet geht".

Leider ist es für die meisten so, daß für die "Internet geht" nur heitß, daß dns und http/https geht. Alles andere "sehen" die nicht Und nein, Internet ist nicht das was man im Webbrowser sieht!.

Der Knackpunkt aber, über welche Protokolle holt Dein Outlook die Mails? Und welche Protokolle hast Du für "INternet geht (oder geht nicht)" getestet?

Was sagen traceroutes oder pings?

lks
Mitglied: 141986
Solution 141986 Nov 17, 2022 updated at 08:11:37 (UTC)
Goto Top
Ich gehe jetzt mal nicht auf die "wieso hast Du nicht" -Möglichkeiten ein sondern auf den IST-Zustand.

ok, als in der Speedbox APN umstellen?
jep, nur da.

Braucht die FriztBox auch noch was?
Nö, die sollte ja eigentlich nur als "dummer" Switch dazwischen stehen, nehme ich an.

APN setzen, neu einwählen, problem solved.

Feedback erwünscht,

Grüße