Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst BIOS geschrottet

Mitglied: hesper

hesper (Level 2) - Jetzt verbinden

10.01.2018, aktualisiert 14:22 Uhr, 1164 Aufrufe, 12 Kommentare, 2 Danke

Morgen zusammen!

Beim Flashen des BIOS eines Fujitsu Esprimo E520 E85+ ist augenscheinlich ein Fehler passiert.

Der Bootscreen hängt bei
Press <CTRL + P> to Enter MEBX setup menu
Press <F2> to enter Setup or <F12> to enter Boot Menu.

Wenn ich dann ins Setup will mit F2 steht dann das gewohnte "Entering Setup..."
Doch dann tut sich gar nüscht mehr.

Gibts hier noch irgendwelche Chancen, das BIOS anderweitig neu zu flashen oder ist die Kiste nun ein Fall für den Wertstoffhof?
Mitglied: LordGurke
10.01.2018 um 09:27 Uhr
Hast du das System einmal komplett vom Strom getrennt? Falls ja: Hast du es einmal per Jumper zurückgesetzt?
Bitte warten ..
Mitglied: MOS6581
10.01.2018, aktualisiert um 09:27 Uhr
Moin,

BIOS-Reset schon probiert? Wenn das nicht hilft, testweise die Kiste mal in Minimalkonfiguration starten, d.h. ohne HDDs und etwaige Erweiterungskarten versuchen zu booten.

lG MOS

Edit: die Gurke war schneller
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
10.01.2018 um 09:32 Uhr
Nö....Werd ich mal in Angriff nehmen und mal dem CMOS den Strom entziehen.
Danke schon mal für den Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
10.01.2018 um 09:43 Uhr
Mede Vollzug.
Und gar fürchterliche Enttäuschung.
Hat sich nix getan.
Wird dann wohl schrottreif sein, das Teil.
Bitte warten ..
Mitglied: beidermachtvongreyscull
10.01.2018 um 10:05 Uhr
Was der Kollege da vorschlägt kann funktionieren.
Der Notboot-Block eines BIOS kann meines Wissens nach nicht überschrieben werden.

Die Minimalkonfig für diesen Fall sieht aber dann etwas vor, was nicht erwähnt ist:
Du brauchst eine Grafikkarte im ältesten Bus des Computers und ein Floppylaufwerk am FD-Controller.

Dann besteht noch eine Chance, ein DOS hochzufahren mit 640KB RAM und zweifarbiger Grafik. Das kann zum Flashen reichen.

Alternative

Wenn Du einen baugleichen intakten Computer hast, könntest Du den hochfahren, im Betrieb den CMOS-Baustein ausbauen und den defekten einsetzen und dann flashen.

Allerdings: Machst Du dabei einen Fehler, ist der andere auch hin.
Bitte warten ..
Mitglied: Apophis
10.01.2018 um 10:12 Uhr
Hallo,

nur zum vergewissern: Du weisst, daß es nicht reicht, die CMOS-Batterie kurz auszubauen? Der CMOS-Chip kann die Spannung bis zu 24h halten und verliert erst dann die Information.

Aus dem Grund gibt es auf vielen MoBos einen Jumper "CLEAR CMOS" oder ähnlich, den man kurz setzen muss. Damals in der Werkstatt haben wir auch ganz gerne die Batterie ausgebaut und die Kontakte im Sockel mit einem Schraubendreher kurzgeschlossen - dann war das CMOS garantiert gelöscht.

Gruß
Apophis
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
10.01.2018 um 10:20 Uhr
Ist schon klar (aber doch eine verständliche Nachfrage).
Wurde gejumpert.
Bitte warten ..
Mitglied: Tektronix
10.01.2018 um 10:39 Uhr
Hallo,
bei Fujitsu normal die *.bup Datei auf USB-Stick. Jumper auf recovery Image und einschalten.
Es gibt 2 unterschiedliche Versionen, eine meldet sich grafisch wenn sie fertig ist, die andere nur über Beepcode. Wenn es nach einer Weile schnell doppel beept, ausschalten. Recovery Jumper zurück booten und ins Bios.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
10.01.2018 um 14:22 Uhr
Das ist eigentlich genau das, was ich suche.
Problem: ich finde auf dem Board diese Pins nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: hesper
10.01.2018 um 15:49 Uhr
So.....
Ich hab jetzt etwas Zeit gefunden und hab den Rechner mal etwas zerlegt.
Da hab ich dann auch das Frontpanel gefunden.
War vorher fast zugebaut und nur mit FP bezeichnet.
Alles Laufwerke und Festplatten abgestöpselt, auf Recovery gejumpert, USB-Stick mittels Rufus bootfähig (FreeDOS) gemacht, die vier Dateien aus dem Fujitsu-Download raufgepackt, gebootet, dosflash.bat gestartet, kurz gewartet, reboot, BIOS default geladen, Bootreihenfolge geändert, reboot, TADAAAAA.

Nochmals Danke für die Doku.
Ich schließe dich in das heutige Nachtgebet ein.
Bitte warten ..
Mitglied: Tektronix
11.01.2018 um 07:51 Uhr
Moin, Moin

Immer wieder gerne. ;-D
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools

AX Crypt - Stick mit Passwort und Schlüsseldatei geschrottet

Frage von pawelinjoSicherheits-Tools

Vor ein paar Monaten habe ich mit AX Crypt einige Dateien mit Passwort + Schlüsseldatei verschlüsselt und bräuchte die ...

CPU, RAM, Mainboards

Bios Flasher meint Bios wäre zu groß

Frage von NemonautilusCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hallo alle miteinander. Ich habe folgendes Problem: einer hat sein Bios (nein ich war das nicht) falsch geupdatet. Daher ...

CPU, RAM, Mainboards

Aptio BIOS modifizieren

Frage von Kyro87CPU, RAM, Mainboards10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe auf einem ASUS K75VJ ein defektes Bios geflashed. Dieses Bios war das neuste Update - ...

CPU, RAM, Mainboards

Mainboard BIOS Batterie

gelöst Frage von BrainFluxCPU, RAM, Mainboards10 Kommentare

Hallo und ein frohes neues Jahr wuensche ich Euch! Ich habe bezueglich der Batterie welche fuer das BIOS zustaendig ...

Neue Wissensbeiträge
Outlook & Mail

Outlook 2016 stürzt ab, wenn man ein (at)- Zeichen im Text einer neuen E-Mail schreibt

Tipp von Enriqe vor 10 StundenOutlook & Mail4 Kommentare

Bei uns in der Firma häuften sich die Fälle, bei denen sich Outlook kommentarlos verabschiedet, wenn man ein - ...

Google Android

Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

Information von Deepsys vor 1 TagGoogle Android8 Kommentare

Das finde ich schon ein starkes Stück, Trump der Welt Diktator. So kann man mit einem Dekret mal eben ...

Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 1 TagWindows 74 Kommentare

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Passwortänderung an RODC möglich?
Frage von DexthaWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe einen RODC, auf welchen ich über ldaps (Web-Seite mit php7) Passwortänderungen durchführen möchte. Ist das grundsätzlich ...

DNS
DNS fragt falsche ip zuerst ab
gelöst Frage von recoldDNS19 Kommentare

Hallo zusammen, wollte mal fragen, was mit meiner DNS falsch ist? der A eintrag 88.48.118.88 sollte auf den ts3 ...

Windows 10
Windows am MAC
gelöst Frage von LeeX01Windows 1019 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe gerade ein Macbook Pro vor mir welches ich mit einem Windows 10 to go ...

Windows Server
RDP als Citrix Alternative
gelöst Frage von samreinWindows Server16 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag. Ich bin Einzeladmin und wir setzen bei ...