Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Chinese Domain Beanspruchung

Mitglied: Zwipf71
Hallo alle Zusammen,

wir haben heute ein E-Mail aus China erhalten. Kennt jemand dieses komische gebahren. Wie sollen und können wir forgehen.
(xx=unser Firmennamen)

Ich danke schon jetzt vielmals für Eure Hilfe.

Gruss Axel


Dear Manager.,

My name is Harrison,we are Shanghai IDC Co., Ltd, which is one of the domain names registry centres in China. I have something urgent that need to discuss with you. We have formally received an application online just now, one company named "StarMax Management Consulting Inc" (SMMCI)applies for the domain names as follows
xx.cn
xx.com.cn
xx.net.cn
xx.org.cn
xx.hk
xx.tw
and the internet brand or keyword (xx)
that is a convenient way to realize the visitation of the browser by establishing a corresponding relationship between the URL and internet keyword in internet . This was clearly a case of attempting to create an Internet domain name virtually identical to a company's registered trademark.

It is our organization's opinion that this application may have been submitted in bad faith. Consequently, It would disorder your company activities presently or future in Chinese market and make business losses. So we need to know your opinion about the above domain names, because these domain names and internet brand or keyword may interrelate to the usufruct of brand in the internet. To prevent a third party from taking your .CN domain name in China, We would appreciate to get advice and hands from your company, please preferential treat in the registration process, and contact us by email or telephone at your earliest !

It is better to commission someone who is responsible for trademark or intellectual property can touch with me freely.

Thank you very much for your help !

Kind Regards,

Harrison


Chinese Domain Name Overseas Service Organization
Shanghai IDC Network Co., Ltd

Content-Key: 66064

Url: https://administrator.de/contentid/66064

Ausgedruckt am: 18.09.2021 um 01:09 Uhr

Mitglied: Kosh
Kosh 13.08.2007 um 13:47:48 Uhr
Goto Top
also entweder das ist das interessanteste spam-mail das ich bis dato gesehen habe, oder du solltest das eurer rechtsabteilung vorlegen und von denen prüfen lassen.

was du als komisches gehabe bezeichnest, finde ich ( wie gesagt falls das kein spam ist) als äußerst aufmerksam für einen registrar.
Mitglied: sansibarius
sansibarius 13.08.2007 um 13:49:53 Uhr
Goto Top
Ziemlich ungewöhnlich, dass sich Chinesen nun plötzlich um intellectual property kümmern.

Hast du evtl. ein ziemlich bekannter Firmen-/Marken-Name als Domain-Name?
Mein erster Gedanke war, dass hier jemand auf der Suche nach neuen Kunden ist.
Denn angenommen, die Sache mit StarMax würde stimmen und diese Domain-Name wären dir wichtig, dann läuft es doch darauf hinaus, dass du diese Domains möglichst schnell selbst beanspruchst und froh bist, dass du diese selbst registrieren kannst. Der Preis wäre dann eine Nebensache.

Diese "StarMax Management Consulting Inc" habe ich auf Anhieb im Internet nicht gefunden.
Untersuche mal den genauen Code deiner Email mit den angegebenen Kontaktdaten.
Stammt das Mail wirklich von der Shanghai IDC Network Information & Technology Co.,Ltd mit der Mail-Domain *?
Ist dir diese internationale Präsenz wichtig, würde ich mal die IDC unter den offiziellen Kontaktdaten (http://www.govidc.org.cn/contact.asp) kontaktieren und die Geschichte überprüfen.

So long
Mitglied: Hotgun
Hotgun 13.08.2007 um 14:11:01 Uhr
Goto Top
nett gemachte Werbung, hätte ich auch drauf kommen können...
Mitglied: Zwipf71
Zwipf71 13.08.2007 um 14:15:05 Uhr
Goto Top
Hallo Zusammen,

danke für die rasche Antwort.

Ich denke mit www.mikropres.com haben wir nicht umbedingt eine sehr anspruchvolle Adresse.

Das Mail scheint wirklich von den Chinesen zu kommen. Soweit ich das über die IP und Header herausfinden konnte.

Doch ich habe auf einer Hompage Informationen, betreff dieser Organisation gefunden. Darum war meine Frage an Euch, vielleicht ein wenig komisch gestellt.
(http://www.searchengineforums.com/apps/searchengine.forums/action::thre ..)

Werde mich wohl mal mit denen in Verbindung setzten. Mal schauen wieviel Geld die wollen.

Werde Euch auf dem Laufenden halten.

Danke
Mitglied: Iwan
Iwan 13.08.2007 um 14:36:46 Uhr
Goto Top
hat der Absender "Harrison" keinen Vor- oder Nachnamen? besitzt ihr die dort genannten Domainen?
das erscheint mir etwas seltsam und sieht es aus wie eine Spammail, in der man Euch einfach nur weitere Domains verkaufen will

genau wie die Denic für Deutschland, gibt es auch in China eine Institution für Internet Domainen:
http://www.cnnic.net.cn/en/index/index.htm
Mitglied: Zwipf71
Zwipf71 14.08.2007 um 07:51:17 Uhr
Goto Top
Guten Morgen.
Habe heute Nacht dieses E-Mail erhalten von der CNNIC:

Dear sirs,

Thanks for your letter!

CNNIC is the national registry for .CN Domain Name,Chinese Domain Name (CDN) and Internet Keyword, which is responsible for operating, maintaining and administrating the DNS and database of above Internet resources. CNNIC accredited registrars provide registration services to end users.

Sorry about that,".hk/.tw" domain names are out of our administration category.

We had confirmed that Shanghai IDC Co., Ltd is not one of our accredited registrars, but could be a reseller under registrar level.And the CN domain names and Internet Keyword mentioned in the mail are not registered yet.

We suggest you to verify the identity of a registrar before registering your .CN domain name. The name list of CNNIC accredited .CN Domain Name registrars can be found at http://www.cnnic.cn/html/Dir/2003/11/27/1523.htm.

Besides, we also have accredited registrars overseas,please check http://www.neustar.com.cn/buycn/index.html for your reference, then make your choice.

If you need to register an Internet Keword,please select one of our accredited Internet Keyword registrars in the name list at http://www.cnnic.cn/html/Dir/2003/11/27/1498.htm. Shanghai IDC Co., Ltd is unable to provide registration service for Internet Keyword.

Should you have further questions, please feel free to contact us.

Sincerely,
China Internet Network Information Center (CNNIC)
Tel: +86-10-58813000
Fax: +86-10-58812666-1
E-mail: service
Mitglied: Webknecht
Webknecht 01.10.2007 um 11:20:14 Uhr
Goto Top
Mein Brötchengeber hat (fast) den gleichen Vorschlag von einem Morley Wang von einer Firma Hongkong China Technology Group Ltd (www.ipsgov.cn) erhalten.

Auf Rückfrage wollten die für eine Domain-Registrierung 40 EUR/ Jahr und für das sogenannte Internet Brand 200 EUR/Jahr. Auf weitere Rückfrage stellte sich heraus, dass Internet Brand so was sein soll wie Internet Keyword also der alte Dienst von Realnames, wobei ich dachte, der sei schon seit Jahren tot. Schließlich hat die ICANN auch ziemlich eindeutig Stellung bezogen, dass sie das nicht will.

Man muss ergänzen, dass mein Brötchengeber vor Jahren mal ein Projekt in China hatte und unser Anteil an Spam aus China groß ist im Verhältnis zu anderen Firmen vergleichbarer Größe und Internet-Aktivität.

Um das Maß dann voll zu machen, rief letzte Woche noch jemand von der Deutschen IDR an
(www.deutscheidr.de). Der Firmenname meines Brötchengebers lautet "XY Systeme und Componenten GmbH" und wir betreiben dann als Domain XY.de und zusätzlich XY.com und XY.eu.

Die Dame erläuterte mir nun, man habe einen Interessenten, der "XY-Systeme.de" bzw. "XY-gmbh.de" registrieren wolle, und man wolle sich vor der Registrierung versichern, dass wir keine Einwände hätte. Dass sie die Namen sicherheitshalber dann für uns registrieren lassen wolle, klang nur ganz am Rande an.

Das ganze kam mir gleich sehr unwahrscheinlich vor, weil nur noch in Südafrika eine Firma mit dem Namen XY gibt und XY ein Kunstwort ist. Letztlich war dann die Firma DIDR für derlei Geschäftsgebaren auch schon netzbekannt. Daraufhin haben wir dann freundlich mitgeteilt, dass wir sehr wohl Einwände geltend machen und alle Rechtsmittel ausschöpfen würden um das zu verhindern bzw. rückgängig zu machen.

Eine Antwort haben wir (noch) nicht erhalten.

HTH
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 1 TagFrageNetzwerke37 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 1 TagAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS23 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 1 TagAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Infos zu VOIP bzw. SIP gesucht gelöst lcer00Vor 1 TagFrageVoice over IP15 Kommentare

Hallo, kennt jemand vernünftige Einstiegslektüre (digital oder als Buch) zu VoIP, SIP & Co? Das Prinzip ist mir zwar eigentlich klar, aber gerade bei den ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server18 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...

question
Kostenlose Domains noch verfügbar?ingo1988Vor 1 TagFrageInternet Domänen4 Kommentare

Hallo, weiß jemand, ob es überhaupt noch kostenlose Domains gibt? Webspace ist nicht so wichtig, Hauptsache ich kann eine Weiterleitung auf eine URL einrichten. Ich ...