nocloud
Goto Top

Cloudanbieter mit SMB - WebDav

Moin zusammen,

ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Cloudspeicheranbeiter für eine mittlere Firma mit 80 Benutzern, der SMB oder Webdav Protokolle anbietet. Voraussetzung ist hier File Locking und Öffnen von Office Dateien.

Ich habe bereits HiDrive ausprobiert. Hier gehts mit SMB, nur ohne File Loking. Und mit WebDav geht File Locking aber Officedateien lassen sich nicht öffnen.

Magentacloud geht mit Webdav -> Office dateien lassen sich öffnen, aber File Locking funktioniert nicht.

Habt Ihr noch eine Idee, welcher Anbieter diese Voraussetzungen erfüllt?

Vielen Dank im voraus!!

Content-Key: 94142079906

Url: https://administrator.de/contentid/94142079906

Printed on: May 18, 2024 at 04:05 o'clock

Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Jan 10, 2024 at 08:23:23 (UTC)
Goto Top
Moin,

ich würde dir zwar nie empfehlen SMB übers Netz zu jagen. Aber das hier könnte etwas für dich sein:
https://www.hetzner.com/storage/storage-box

Wenn das nicht reicht kannst du bei Hetzner auch eine vollwertige NextCloud Instanz buchen.

Gruß
Spirit
Member: NordicMike
NordicMike Jan 10, 2024 at 10:02:45 (UTC)
Goto Top
Member: radiogugu
radiogugu Jan 10, 2024 at 18:09:55 (UTC)
Goto Top
Nabend.

Dracoon bietet das auch an.

https://cloud.support.dracoon.com/hc/de/articles/115002281769-Windows-10 ...

Sogar E-Mail Verschlüsselung, habe ich gerade gelesen.

Wir werden den Dienst demnächst buchen und das ausgiebig testen.

Ungewöhnlicher Nickname, wenn man die Frage in Betracht zieht face-smile

Gruß
Marc
Member: micneu
micneu Jan 10, 2024 at 19:08:09 (UTC)
Goto Top
wir nutzen in der Firma M365 mit OneDrive/Sharepoint
sollte alles gehen
Member: nocloud
nocloud Jan 15, 2024 at 08:45:09 (UTC)
Goto Top
Wenn wir nur mit Officedateien arbeiten würden, wäre OneDrive ausreichend. Leider arbeiten wir mit größeren CAD-Dateien (50~200MB). Ich schaue mir eure Vorschläge an.
ich musste feststellen, dass SMB protokollierte Cloudspeicher das Filie Locking nicht anbietet. Leider kommt eine Lösung mit eigener NextCloud an open Cloud oder NAS bei uns nicht infrage. ja, ich finde das ist alles sehr ernüchternd.

Ich würde ja eine lokale Server-Client-Lösung bevorzugen ­čśë, aber das will ja heutzutage auch keiner mehr...

@radiogugu: Ich bin gespannt auf deine Testerfahrungen bei Dracoon.

Viele grüße
Zewoo
Member: NordicMike
NordicMike Jan 15, 2024 at 08:57:13 (UTC)
Goto Top
aber das will ja heutzutage auch keiner mehr...
Bist du nicht der Architekt des Netzwerks? Du kannst das doch entscheiden. Wenn nicht, dann soll derjenige eine Lösung finden, der keinen lokalen Server mehr möchte.