Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst CMD: Unterschiede bei cmd Dateien in der Ausführung

Mitglied: ralfkausk

ralfkausk (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2018 um 08:57 Uhr, 1087 Aufrufe, 10 Kommentare, 3 Danke

Hallo zusammen

Ich habe gerade ein kleines Verständnisproblem.
Durch ein Powershell Skript habe ich mir etliche .cmd Dateien erstellen lassen, mit folgendem Inhalt:
Wenn ich diese ausführe passiert genau nix.
(Ok, die cmd blitzt kurz auf und verschwindet direkt wieder ohne etwas zu machen)

Wenn ich die Datei von Hand erstelle, und den gleichen Befehl eintrage, dann werde ich nach meinem Passwort gefragt und die Applikation startet.

Wo genau ist der Unterschied zwischen einer manuell und Skript erzeugten cmd Datei?
Was mache ich falsch?

Danke im voraus
Ralf
Mitglied: emeriks
27.03.2018, aktualisiert um 09:09 Uhr
Hi,
da die manuell erstellte Datei hier nicht gepostet ist, können wir das nicht sagen.
Aber ich vermute das fehlende Leerzeichen hinter dem "xxx".

E.

Edit:
Du könntest ein "pause" als letzten Befehl anhängen. Dann kannst Du die Meldungen in der CMD lesen.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
27.03.2018, aktualisiert um 09:09 Uhr
Moin,

vor dem ersten " fehlt ein Blank.

/EDIT: Mist, zu langsam :/

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.03.2018 um 09:27 Uhr
Oder auch die Batch in einem offenen CMD Fenster ausführen, damit man die Fehlermeldungen sieht.
Dafür würde es auch helfen, wenn man nicht zuerst mit echo off die meisten Informationen ausblenden würde.
Das kann man machen wenn es tut, aber doch nicht in der Entwicklung.
Bitte warten ..
Mitglied: ralfkausk
27.03.2018 um 10:51 Uhr
Vielen Dank für die Lösungsvorschläge, aber, da gab es wohl einen Fehler als ich die Originaldaten unkenntlich gemacht habe.
Die Befehlszeilen sind 100% korrekt.
Hinter dem admin.xxx kommt est ein Leerzeichen, bevor es mit der Pfadangabe weitergeht.

Ich habe geade noch einen kleinen Test hinterhergeschoben, und jetzt bin ich noch verwirrter.
Ich habe die Skript genreierte Datei etwas geändert.
1. Aus @echo off wurde @echo on
2. habe ich pause ans Ende gesetzt

Wenn ich nun diese Datei mit einem Doppelklick starte passiert ... nix
Wie zuvor blitzt die CMD kurz auf und verschwindet direkt wieder ohne etwas zu machen

Wenn ich nun den Inhalt dieser, generierten, Datei in eine händisch angelegt Datei übertrage und diese ausführe, dann passiert genau was passieren soll. Es öffnet sich eine CMD Konsole und fragt nach dem Passwort für das hinterlegt Adminkonto!
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
27.03.2018 um 11:03 Uhr
Mal am Rande: Warum überhaupt der Umweg über diese CMD? Warum nicht direkt vom PowerShell aus starten?
Bitte warten ..
Mitglied: Apophis
LÖSUNG 27.03.2018 um 11:04 Uhr
Hallo,

mir ist das Beschriebene mal passiert, als das CMD-Script nicht im ANSI- sondern im UTF8-Format vorlag. Wenn man per Notepad eine CMD-Datei erzeugt, ist ANSI default. Welchen Default hat die Powershell?

Gruß
Apophis
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
27.03.2018, aktualisiert um 11:04 Uhr
Wenn ich nun diese Datei mit einem Doppelklick starte passiert ... nix
Wie zuvor blitzt die CMD kurz auf und verschwindet direkt wieder ohne etwas zu machen
Wie heißt diese CMD?
Was ist, wenn Du erst eine CMD startest und dann dort erst die Batch startest?
Bitte warten ..
Mitglied: NetzwerkDude
LÖSUNG 27.03.2018 um 11:13 Uhr
Die Frage ist: Wie generiest du die .cmds in Powershell?
Mit dem cmdlet "Out-File" kann man mit dem Parameter -encoding, überraschung, encoding auswählen
siehe hier:
https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/microsoft.powershell. ...

Das Problem ist das die alte Kommandozeile einen legasthenischen touch hat und nicht alle encodings versteht - z.B. bist du mit ASCII auf der sicheren seite, während UFT8/32 problematsich ist
Bitte warten ..
Mitglied: ralfkausk
27.03.2018 um 12:42 Uhr
Die Kodierung ist des Rätsels Lösung

Ich habe den Lösungsvorschlag von NetzwerDude aufgegriffen, und die Ausgabe in die Datei auf "Out-File -Encoding ascii" umgestellt.
Jetzt funktioniert es genau wie es soll.

Noch ein Hinweis:
Ein Versuch mit "Out-File -Encoding utf8" funktioniert bedingt.
In der 1. Zeile steht ein "@echo off"
Damit gibt es aber noch Probleme.
Das Skript startet, meckert wegen obskurer Sonderzeichen ('∩╗┐@echo'), läuft aber weiter und würde funktionieren.
Ist aber nicht so schön, weshalb ich dann lieber mit "ascii" kodiere.

Vielen Dank an alle für eure Unterstützung
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
27.03.2018 um 14:19 Uhr
Das sind keine obskuren Sonderzeichen, sondern das ist UTF8 mit BOM.
BOM = Byte Order Mark
Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Byte_Order_Mark

Dient dazu, das das System erkennen kann, ob es Big- oder Little-Endian kodiert ist.

Das die Kommandozeile damit nicht kann, aber Powershell es im Standard benutzt, ist halt typisch MS.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch-Datei CMD prüfen
Frage von JimmyNailBatch & Shell1 Kommentar

Hallo erstmal alle zusammen. Ich habe folgende Aufgabenstellung. Ich habe eine Batch-Datei, die als Loop läuft. Jedesmal startet diese ...

Batch & Shell
Umlaute in cmd-Datei darstellen
Tipp von frankenfrankBatch & Shell15 Kommentare

Umlaute lassen sich mit cmd sehr einfach darstellen. Es ist keine Konvertierung oder ein drittres Programm nötig. Der folgende ...

Batch & Shell
Mit ISO Datei CMD Befehle ausführen
Frage von AlexsusBatch & Shell16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne mal wissen ob es möglich ist mit einer ISO Datei CMD Befehle auszuführen. Wenn das ...

Microsoft

Ausgabe einer CMD-Ausgabe in Datei kopieren

Frage von zimbomanMicrosoft4 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben ein Batch-Skript mit mehrere Abfragen und Ablaufroutinen. Es ist unser Vorinstallationsskript das auf Nachfrage diverse ...

Neue Wissensbeiträge
Virtualisierung

VEEAM Instant VM Recovery Datenverlust möglich

Information von sabines vor 11 StundenVirtualisierung

Wer instant VM Recovery unter Veeam nutzt, sollte seine Installation überprüfen. In manchen Fällen könnte es zu Datenverlust kommen, ...

Administrator.de Feedback
Hinweise auf Dienstleister oder auf Suchmaschinen
Information von Frank vor 4 TagenAdministrator.de Feedback71 Kommentare

Lieber User, Admins und Moderatoren, aus gegebenen Anlass möchte ich zwei Dinge endgültig klarstellen und für die Nachwelt festhalten: ...

Router & Routing

PfSense 2.4 IPSec VPN mobile Clients Phase 2 wird plötzlich nicht mehr aufgebaut - So einfach war die Lösung

Tipp von the-buccaneer vor 4 TagenRouter & Routing9 Kommentare

Moinsen! Nachdem ich mir hierbei nen Wolf gesucht habe, möchte ich doch die Welt an dieser simplen Lösung teilhaben ...

Humor (lol)
Wählscheiben Telefon
Information von brammer vor 5 TagenHumor (lol)4 Kommentare

Hallo, Mal wirkliche eine nette Spielerei brammer

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
VMware ESXi Cluster Backup
Frage von ADRNEXBackup23 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe eine vmware esxi cluster Umgebung mit ca. 20TB Daten, die auf einem SAN liegen. Es ...

Netzwerkmanagement
Softwareverteilung für kleines Unternehmen mit sehr gemixter Hardware
gelöst Frage von BavarianSysadNetzwerkmanagement20 Kommentare

Hallo zusammen^^, ich stehe vor dem Problem das wir im Unternehmen eine Softwareverteilung einführen soll, leider ist dies wie ...

Exchange Server
Exchange 2019 Wildcard geht nicht
Frage von opc123Exchange Server16 Kommentare

Hallo, ich kann mein Wildcard auf dem Exchange keine Dienste zuweisen??

Windows 10
Dell Optiplex 790 Installation Windows 10
gelöst Frage von Ghost108Windows 1016 Kommentare

Guten morgen zusammen, möchte gerne auf meinem Optiplex 790 Windows 10 installieren (Clean Install). Habe das BIOS von Legacy ...