Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Delay auf TCP-Pakete unter Windows 7

Mitglied: luftikus

luftikus (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2018 um 22:17 Uhr, 631 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen Delay von 300 ms auf alle ausgehenden TCP-Pakete von einem bestimmten Port (und nur diesem) implementieren. Das Ganze unter Windows 7.
Kann mir jemand sagen, ob das prinzipiell möglich ist, und wenn ja wie? Leider habe ich bei meiner bisherigen Recherche nur Lösungen für Linux gefunden.
Danke!
Mitglied: agowa338
05.12.2018 um 01:40 Uhr
Nein, nicht dass ich wüsste.
Wieso möchtest du das haben? Eventuell kann man dir hier anderweitig helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 05.12.2018, aktualisiert um 06:09 Uhr
Zitat von luftikus:

Kann mir jemand sagen, ob das prinzipiell möglich ist, und wenn ja wie?

Moin,

Windows bietet solche Mögluchkeiten nicht "out-of-the-box". Das müßte man sich mut dem Compiler selbst schnitzen. Also: Prinzipiell möglich, aber nicht sinnvoll umsetzbar.

Einfacher ist es, das am Router/Gateway/Netzwerktap zu machen.

Einfach einen Linuxrechner vor den Windowsrechner klemmen und den als Verzögerungsgerät konfigurieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: luftikus
05.12.2018 um 08:06 Uhr
Danke für die Klärung! Im konkreten Setup ist die Variante mit dem Linux-Rechner leider nicht umsetzbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 05.12.2018, aktualisiert um 08:13 Uhr
Du könntest natürlich auch clumsy o.ä. ausprobieren:

http://get-cmd.com/?p=4056

Oder auf Basis von windivert selbst was schreiben.


lks
Bitte warten ..
Mitglied: luftikus
05.12.2018 um 09:52 Uhr
Clumsy klingt als könnte es mir helfen - danke für den Hinweis! Das schaue ich mir mal genauer an.
Bitte warten ..
Mitglied: luftikus
05.12.2018 um 10:02 Uhr
Auch hier danke für die Info und die schnelle Antwort!
Hintergrund ist der folgende:
Ich habe einen FTP-Client mit unsauberer Protokoll-Implementierung: er wartet beim Datentransfer von Server zu Client nicht auf Abschluss der Übertragung auf dem Datenport, sondern schließt die Verbindung direkt nach Erhalt des FINs auf dem control port, das leider in manchen Fällen vor dem letzten Datenpaket ankommt.
Die saubere Lösung wäre natürlich, die Implementierung auf Client-Seite klarzuziehen, das ist aber aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Somit bleiben die prinzipiellen Optionen, die Server-Implementierung anzupassen, sodass das FIN auf dem control port erst rausgeht, wenn das ACK fürs letzte Datenpaket empfangen wurde - oder eben sicherzustellen, dass das FIN auf dem control port nicht vor dem letzten Datenpaket ankommt. Auf letzteres hat meine Ausgangsfrage abgezielt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.12.2018 um 10:17 Uhr
Zitat von luftikus:

Ich habe einen FTP-Client mit unsauberer Protokoll-Implementierung: er wartet beim Datentransfer von Server zu Client nicht auf Abschluss der Übertragung auf dem Datenport, sondern schließt die Verbindung direkt nach Erhalt des FINs auf dem control port, das leider in manchen Fällen vor dem letzten Datenpaket ankommt.

Was für ein Client ist das denn? Das ist ziemlich daneben, weil die Datenverbindung eigentlich unabhängig von der Kontrolverbindung ist.

Die saubere Lösung wäre natürlich, die Implementierung auf Client-Seite klarzuziehen, das ist aber aus verschiedenen Gründen nicht möglich.

Mußt Du einen bestimmten Client nutzen? Ansonsten würde ich einfach den Client wechseln.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: luftikus
05.12.2018 um 21:01 Uhr
Leider kann ich weder Details zum Client geben, noch kann er verändert oder ausgetauscht oder sonst was
werden... Blöd, was?
Ich denke aber, dass mir der Hinweis auf Clumsy geholfen hat und dieses Tool entweder schon selbst einen workaround bringt oder zumindest dabei hilft, eine angepasste Server-Software zu testen.

Herzlichen Dank allerseits!
Bitte warten ..
Mitglied: agowa338
09.12.2018 um 19:01 Uhr
Sollte Clumsy für dich nicht funktionieren, müsstest du dir selbst einen NDIS Intermediate bzw. NDIS Filter Treiber schreiben. Das klingt jetzt komplexer als es in der Praxis ist. Es gibt bereits "do-nothing" beispiele. Also gehe ich davon aus, dass man hier nur an der richtigen stelle eine if abfrage mit einem Timeout einbauen müsste.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
TCP IP Paket einschleusen
gelöst Frage von pd.edvLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo. Ich habe einen relativ einfachen Server und einen kleinen Sniffer geschrieben, der auf die Pakete lauscht und dann ...

Erkennung und -Abwehr
TCP Acceleration
Frage von MikePostErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Hallo zusammen Auf meinem Proxy werden bekannte Phishing Sites geblockt. Doch in den Logs wird jeweils ein TCP_Acceleration from ...

Windows 10
Firefox Enterprise MSI Paket
Frage von mexxWindows 1011 Kommentare

Hallo, wir wollen und müssen den Firefox Quantum Enterprise via Softwareverteilung GPO verteilen. Leider liefert Mozilla nur eine MSI ...

Windows 10

Windows 10 "Das Paket konnte nicht registriert werden"

gelöst Frage von davidhagenWindows 105 Kommentare

Hallo, Ich habe mich als Admin auf meinem Windows 10 PC versehentlich von meinem Benutzerordner "ausgesperrt", sprich: alle Rechte ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 15 StundenViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 2 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 5 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet21 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit15 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS IPv6 Tunnel MTU Problem dauerhafte TLS-Handshakes
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle13 Kommentare

Hallo, ich hatte habe das Problem ja schon lange, ich will das aber jetzt richtig angehen (MTU nicht manuell ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs12 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...