gelöst DHCP IPv4 Einstellungen DNS

Mitglied: BPeter

BPeter (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2019 um 16:46 Uhr, 878 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
ich hätte eine Verständnisfrage. Wir hatten an unserem DHCP Server folgende Einstellung bzgl DNS:
https://administrator.de/images/c/1/6/bdf10643b6ae0045da0aeb76edd3a851.j ...

Es gibt einen AD Benutzer, der DNS Einträge durchführt. Das funktioniert auch soweit, bis auf einige Drucker, die nach ihrer Lease Dauer, durch einen Aufräumprozess im DNS gelöscht werden. Da diese Drucker kein dyn. DNS haben, habe ich mir gedacht, die Option auf "Always dynaically update DNS records" zu ändern. Ich gehe jetzt davon aus, dass die DNS Registrierung komplett der DHCP Server durchführt. Liege ich da richtig?

Im Voraus vielen dank
Peter
capture - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: emeriks
22.10.2019 um 16:54 Uhr
Hi,
das Problem kenne ich.
Ursache ist wohl, dass der DHCP-Server die Records im DNS nur aktualisiert, wenn die Lease neu erstellt wird, oder beim Erneuern einer Lease eine andere IP-Adresse verwendet werden muss. Wenn der Drucker rund um die Uhr läuft, dann erneuert er seine Lease nur bei Ablauf (oder schon zur Halbzeit bei 52% o.ä.) und bekommt dann i.A. die selbe IP-Adresse wie vorher. Damit keine Änderung und auch kein neues Schreiben der Records.

Lösung könnte sein, für diese Geräte eine kurze Lease-Dauer zu wählen (1-2 Tage) und die Drucker täglich zum Feierabend auszuschalten.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Mikrofonpartner
22.10.2019 um 17:58 Uhr
Hallo

Warum bekommen die Drucker keine feste IP zugewiesen? Legst du einen static DNS-Eintrag an.

Gruß Mikro
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
23.10.2019 um 09:13 Uhr
Zitat von Mikrofonpartner:
Warum bekommen die Drucker keine feste IP zugewiesen? Legst du einen static DNS-Eintrag an.
Haben wir bei uns auch nicht. Dafür legen wir im DHCP Reservierungen an. Damit ist man viel flexibler bei Änderungen. Besonders bei den Außenstandorten.
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
23.10.2019, aktualisiert um 16:31 Uhr
Hallo,
wir haben sehr viele Standorte und ziehen sehr oft um. Dafür will ich komplett auf DNS bei den Druckern gehen ohne DHCP Reservierung. Das einzigste Problem, das ich jetzt noch habe, ist, dass einige Drucker kein dynamisches DNS unterstützen und damit nur beim Reboot sich im DNS eintragen. Die Drucker werden leider nicht ausgeschaltet. Der DNS Eintrag wird auch nicht erneuert, wenn die Lease zur Hälfte abgelaufen ist.

Gruß Peter
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
LÖSUNG 23.10.2019 um 16:35 Uhr
Zitat von BPeter:
Dafür will ich komplett auf DNS bei den Druckern gehen ohne DHCP Reservierung.
Hä? Komplett auf DNS gehen?
Das einzigste Problem, das ich jetzt noch habe, ist, dass einige Drucker kein dynamisches DNS unterstützen und damit nur beim Reboot sich im DNS eintragen.
Wenn sie sich beim Starten eintragen, dann unterstützen sie doch dynamisches DNS!?
Dynamisches DNS bedeutet nicht, dass sich ein Client laufend immer wieder einträgt.

Der DNS Eintrag wird auch nicht erneuert, wenn die Lease zur Hälfte abgelaufen ist.
Nur, wenn sich sich dabei ändert. Habe ich doch schon geschrieben?!
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
24.10.2019 um 11:10 Uhr
Zitat von emeriks:

Zitat von BPeter:
Dafür will ich komplett auf DNS bei den Druckern gehen ohne DHCP Reservierung.
Hä? Komplett auf DNS gehen?

Keine DHCP Reservieung und auf dem Printserver den Port auf DNS einstellen und nicht IP.

Das einzigste Problem, das ich jetzt noch habe, ist, dass einige Drucker kein dynamisches DNS unterstützen und damit nur beim Reboot sich im DNS eintragen.
Wenn sie sich beim Starten eintragen, dann unterstützen sie doch dynamisches DNS!?
Dynamisches DNS bedeutet nicht, dass sich ein Client laufend immer wieder einträgt.

Wir haben auf unseren DNS Servern bei "Dynamic updates" "Nur sicher" eingestellt. So lange das so ist und der Drucker keine dyn. Updates unterstützt, wird der Timestamp im DNS nicht erneuert und der Eintrag wird auf veraltet gesetzt und durch den Aufräumprozess gelöscht. Das will ich vermeiden. Aber wie?

Der DNS Eintrag wird auch nicht erneuert, wenn die Lease zur Hälfte abgelaufen ist.
Nur, wenn sich sich dabei ändert. Habe ich doch schon geschrieben?!
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
24.10.2019 um 11:19 Uhr
Ah, ok.
Das hat erstmal nichts mit den Reservierungen zu tun. Adresse über DHCP ist egal, ob reserviert oder nicht.

Da bleibt Dir bloß, die Alterung auszuschalten oder die Drucker mit Macht min. 1x pro Alterungs-Intervall durchzustarten.

Oder Du schreibst Dir ein PowerShell-Script, welches z.B.
  • einmal am Tag läuft
  • alle aktuellen Leasen ausliest
  • für jede Lease prüft, ob im DNS der A-Record vorhanden ist
  • wenn nein, diesen neu erstellen

Allerdings würden solche Records dann statischen Records, welche nicht bei der Alterung aufgeräumt werden.
Du müsstest Dir also irgendwo speichern, welche Records das Script erstellt hat und diese dann durch das Script wieder löschen lassen, wenn die zugehörige Lease nicht mehr existiert.
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
24.10.2019 um 12:28 Uhr
Was bedeutet denn dieser Eintrag gegenüber dem oben genannten?
capture - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: BPeter
07.11.2019 um 12:46 Uhr
Nachdem ich die Intervalle für den Aufräumvorgang neu gesetzt habe, werden die DNS-Einträge wieder erneuert.

Danke
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Wie geht ihr mit grantigen "Kunden" um?
AbstrackterSystemimperatorErfahrungsberichtOff Topic24 Kommentare

Moin Kollegen, mal eine Offtopic Frage in die Runde gestellt. Wie geht ihr mit grantigen "Kunden" (interne IT) / ...

Windows Server
Druckserver Domäne GPO
arik12FrageWindows Server22 Kommentare

Hallo zusammen, Ich möchte einen Druckserver einrichten und Drucker auf dem Druckserver installieren. Die Drucker sollen dann per GPO ...

Netzwerke
Sicherheitsbetrachtung virtualisierte Umgebung
gelöst Philipp711FrageNetzwerke22 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage bzgl. der Netzwerksicherheit in virtualisierten Umgebungen. Beispiel: Ich habe einen Hypervisor ...

Exchange Server
Exchg2016: ECP-Anzeigefehler oder echtes Problem?
winackerFrageExchange Server13 Kommentare

Hallo, mein Exchg16 (auf SRV16) hat ein Phäomen was bislang keiner aufklären kann - und ich weiß nicht ob ...

Off Topic
Adventskalender 2020
LochkartenstanzerInformationOff Topic12 Kommentare

Was haltet ihr von einer Sammlung von Adventskalendern? (Hier im Thread z.B.) Ich fang mal mit dem Heise-Kalender an: ...

Server-Hardware
Hp Proliant ml350 g5 kommt nicht zum POST
jetstream3000FrageServer-Hardware12 Kommentare

Hallo Forum So hab mir einen Hp Server zum herumprobieren gekauft hat auch alles funktioniert hat zwei Intel Xeon ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
DHCP,DNS Failover Fehlermeldungen
gardenzwergFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Forum Wir haben 2 Domain Controller, der 1te hat Server 2012 R2 und der 2te hat Server 2016 ...

Windows Server
DNS Registrierung über DHCP
gelöst BPeterFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo, manche Drucker erneuern ihren DNS Eintrag nicht. Die Drucker stehen auf DHCP. DHCP trägt mittels User Account die ...

DNS

Fritz!Box VPN Verbindung und DNS-Einstellung

gelöst OrkansonFrageDNS11 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe einen Fritz!Box Fernzugang ins Firmennetz eingerichtet. Nun möchte ich mich mit einem bestimmten Rechner in ...

Batch & Shell

Powershell Befehl für IPv4 Adresse und DNS automatisch beziehen

gelöst 132934FrageBatch & Shell5 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einem Powershell Befehl mit dem man auf einem Netzwerkadapter "Ethernet0" die Eigenschaften von IPv4 ...

Windows Server

DNS bei IPV6 obwohl nur IPV4 genutz werden soll

gelöst 144514FrageWindows Server20 Kommentare

Guten Tag Ich wollte schnell für eine NPO eine neue IT machen, dachte es wäre alles recht einfach da ...

Windows Server

DNS Forward aufräumen DHCP Adressen

survial555FrageWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe viele Geräte die per DHCP ihre Adresse von meinem DC (Server 2012) bekommen. Im DNS stehen ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud