DNS bzw. Einstellungsfehler E-Mail-Versand

Mitglied: netmatze

netmatze (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2016, aktualisiert 20:16 Uhr, 1538 Aufrufe, 4 Kommentare

Liebe Admins,

VORAB: Ich bin PHP Entwickler und meine Kenntnisse mit Linuxservern beschränken sich auf DEBIAN und vorrangig auf die Administration von PHP, APACHE, MYSQL, FTP womit ich Komplettlösungen für die Administration wie z.B. Plesk bevorzuge.

Nun zum Problem:
Seit Anfang des Jahres erhalten wir stets und ständig eMails zurück, welche von unserem Shop aus versendet werden. "Hauptrücksender" sind Web de und gmx net.

Folgender Fehler wird ausgegeben:
host mx-ha02.web.de[212.227.17.8] refused to talk
to me: 554-web.de (mxweb107) Nemesis ESMTP Service not available 554-No
SMTP service 554-Bad DNS PTR resource record. 554 For explanation visit

Ich habe mich bereits belesen und weiß, das hier ein Fehler in der Konfiguration in Bezug auf den Hostname / die DNS vorliegt.

Jedoch sind meine Kenntnisse so stark beschränkt, das ich mich selbst (ohne intensives Studium) nicht in der Lage sehe den Fehler zuerkennen und im besten Falle zu beheben.

Daher ersuche ich euren Rat...

Die betroffende Domain von der aus versendet wird: gravurmeile de
Server ist gehostet als vServer bei server4you Betriebssystem DEBIAN, PLESK

Kann mir jemand auf anhieb sagen, wo das Problem liegt, bzw wie es zu lösen ist.

Viele Grüße

Matthias
Mitglied: BirdyB
LÖSUNG 22.01.2016, aktualisiert um 20:16 Uhr
Hallo Matthias,

so wie es aussieht brauchst du dafür bei server4you den PowerReverse-Dienst (Die nehmen tatsächlich Geld dafür)...
Damit kannst du dann entsprechend deiner Domain den Reverse-Eintrag setzen und dann sollte es funktionieren...

Alternativ kannst du deine Mails auch über einen Smarthost versenden, falls du irgendwo einen Maildienst nutzt.

Beste Grüße!


Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: netmatze
22.01.2016 um 20:16 Uhr
Tatsache ... die wollen Geld dafür und es liegt am genannten Eintrag.

DANKE Berthold .. Problem gelöst !!! TOP !
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
22.01.2016 um 20:35 Uhr
Gern geschehen... Ich habe mich damals gegen server4you entschieden, gerade weil die für jede Kleinigkeit extra Geld wollen...
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
22.03.2016 um 04:12 Uhr
Ich bin derzeit bei netcup und bin sehr zufrieden. Schnell, günstig und bis jetzt sehr guter Support.
R-DNS ist kostenlos ;-) face-wink
Grüße, Henere
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Was passiert wenn ich zeitgleich PoE und Strom vom Netzteil an einen Access Point (Mikrotik) lege?
kartoffelesserVor 1 TagFrageNetzwerke3 Kommentare

Hallo Experten und Admins Ich habe einen Mikrotik wAP ac (RB-WAPG-5HACD2HND) an einem Laptopwagen im Einsatz. Leider ist die vorhandene Stromversorgung für den AP ...

Windows Server
Infrastruktur für Firma
brainwashVor 18 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Erklärung zu meinem Problem Wir sind eine kleine Firma mit zwei Standorten im Bereich Brandschutz. Zur Zeit nutzen wir für unsere ...

Netzwerkprotokolle
Proxy Zugang von Extern
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir einen Squid Proxy auf einer Linux VM aufgesetzt und möchte das man aus allen netzen drauf zugreifen kann allerdings ...

Windows Server
Windows 10 VM auf Server 2019 Essentials
jhuedderVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, einer meiner Kunden möchte aus Kostengründen einen Windows Server 2019 (direkt auf einer physikalischen Maschine installiert) erwerben und dort für einen Außendienstler mit ...

Server-Hardware
Verkaufe RX300 S7 Server von Fuijutsu
HolzBrettVor 19 StundenAllgemeinServer-Hardware9 Kommentare

Hi, Ich wohne in Aachen und habe die Server von der Firma umsonst erhalten. Ich habe sie bereits überprüft (es geht alles). Ich möchte ...

Windows Server
Veeam Endpoint Backup FREE zur Sicherung eines DCs
gelöst takvorianVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier bei mir 1 Hypervisor mit 4 VMs (darunter 1 DC) welche ich mittels backupAssist alle wegsichere. Klappt soweit auch ...

LAN, WAN, Wireless
WLan-unterstütztes Telefonieren iOS, Unifi
VisuciusVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo. Ich bins (wieder) ;-) Guten Morgen, ich beobachte seit einer Umstellung ein "komisches Verhalten" und kann mir das gerade nicht erklären. Und vielleicht ...

LAN, WAN, Wireless
Heimnetzwerk mit VLAN - getrennter Internetzugang
gelöst anyibkVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo liebe Community! Ich bastle seit einiger Zeit an einem recht besonderen Heimnetzwerkproblem. Wir haben einen neuen Glasfaseranschluss ins Haus (3 Parteien) bekommen und ...