Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Druckerzuweisung im Netzwerk

Mitglied: frankybabe

frankybabe (Level 1) - Jetzt verbinden

15.06.2004, aktualisiert 08.03.2006, 10664 Aufrufe, 9 Kommentare

wir haben ein Netzwerk mit Win2003-Server und servergespeicherten Benutzerprofilen, da die Mitarbeiter in den Büros rotieren (alles XP-Maschinen). Nun würde ich gerne den lokalen Drucker eines bestimmten PCs als Standarddrucker für jeden festlegen, der sich an dieser Maschine anmeldet, da die Mitarbeiter nicht aufpassen und ich ständig rumrenne, um den Standarddrucker neu einzurichten.
Ist das über Richtlinien einstellbar ? WEr kann mir helfen.?

Danke schon vorweg für Eure Bemühungen,

Frank
Mitglied: Maik
15.06.2004 um 12:33 Uhr
Hallo

Öhm ich bin mir nicht sicher, aber ich meine lokale Drucker werden Profil unabhängig gespeichert!?

Also einfach als Admin die Drucker alle Lokal einrichrten und als Stantart setzen.
(Wenn das nicht geht, lasse ich mich gerne belehren, man lernt ja nie aus ;)


Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: frankybabe
15.06.2004 um 12:52 Uhr
Hallo Maik,

bei uns sind die Drucker alle im Netzwerk freigeben. Manche hängen auch an einem Printserver und nicht direkt am PC. Ich habe nun die Erfahrung gemacht, dass die Standarddrucker im Profil mit gespeichert werden: also beim Anmelden an einer Maschine in einem anderen Büro habe ich immer noch den Drucker aus dem letzten Büro als Standard gesetzt. Dann wird 20 mal auf Drucken gedrückt. Der eine wundert sich, warum nix kommt, der andere, was da kommt. Könnte ich aber Maschienenabhängig einen Drucker (am besten aus dem AD) als Standarddrucker festlegen, wäre mein Problem gelöst.

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.06.2004 um 13:02 Uhr
Hallo

Wenn die Drucker über Freigaben angesprochen werden, werden sie auf jeden Fall im Profil gespeichert, nur halt lokale Drucker nicht, wie will man auch über einen Drucker drucken, der an LPT1 hängt, wenn der Drucker an einem anderen Rechner hängt... ;)

Ich dachte, das die Drucker alle Lokal eingerichtet sind, dann hätte das funktionieren müßen (sollen), das habe ich aber auch noch nicht probiert, da wir hier leider nur Sammeldrucker haben, den alle benutzen.

Was passiert denn, wenn man einen nicht Netzwerk Drucker (also über USB oder LPT angeschlossen und eingerichtet) als Standart auswählt und dann an einen PC sich einloggt, der diesen Drucker nicht hat!?

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: frankybabe
15.06.2004 um 14:34 Uhr
Haben das eben getestet: Der Drucker wird angezeigt - ist aber gar nicht da!
D.h. der User druckt dann auf einem nicht vorhandenen Drucker. Was ich Deinen Ausführungen nach nicht bestätigen kann: Wenn ich als Admin einen Drucker (auch sei er lokal) einrichte, muss ich dann doch den Drucker neu einrichten, sobald ich mich als Benutzer XY an diesem PC einlogge. D.h. er übernimmt nicht den Standarddrucker des Admins !

Danke für deine schnelle Antwort,

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.06.2004 um 15:15 Uhr
Ich habe mich hier mal mit meinem Domainen Account auf einen Rechner eingeloggt, wo ein lokaler Drucker vorhanden ist. Ich hatte meinen normalen IP-Drucker als Standartdrucker, aber nachdem ich den lokalen Drucker als Standartdrucker installiert hatte, hatte ich den auch nach einem neulogin noch den lokalen Drucker als standart.
Wird der standartdrucker pro Rechner gespeichert oder kommt es auf die Domaineinstellung an!?

Je nach Benutzer und Rechner Anzahl ist das dann aber viel Aufwand... könnten die Benutzer dann aber selber machen, wenn man es ihnen zeigt.

Ich hoffe das klappt auch so bei Dir, sonnst weiß ich jetzt auch nicht weiter.


Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
16.06.2004 um 15:54 Uhr
Hast du schon mal überlegt die Drucker lokal z.B über einen Jetdirektprinterport zu installiern.
Dann sollten sie eigentlich Profilunabhängig funktionieren.

Was ich in meinem Netz festgestellt habe ist, das die Domäne-User mit den Druckereinbindungen besser arbeiten können, wenn sie in der lokalen Gruppe "Hauptbenutzer" sind. Ich verwende dazu den Befehl "net localgroup..."


Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: 3026
26.06.2004 um 21:32 Uhr
Hallo,
das Problem hatte ich gerade heute beim Kunden, habe die Erfahrung gemacht, daß der Drucker bei jedem User eingerichtet werden muß, außer du nimmst den Drucker im AD auf, wenn möglich.

Gruß


Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Henniee
15.10.2005 um 22:52 Uhr
Ich habe ein ähnliches Problem...
An manchen WS sind Formulardrucker installiert, die eigentlich auf der WS standard sind.
Wie bekomme ich es jetzt hin, dass wenn sich ein Benutzer an der WS mit Drucker anmeldet nicht die Einstellung des AD Standarddruckers überschrieben wird?
Es kann ja nicht die Urlösung sein, überall JetDirects aufzustellen, wenn der Drucker nur lokal gebraucht wird oder??? HILFE....
Bitte warten ..
Mitglied: marcelx
08.03.2006 um 08:28 Uhr
Hallo.

Ich habe mir all Eure Antworten durchgelesen und bin nun nochmehr verwirrt....
Mein Prob ist (ganz aktuell), wenn ich bei einem unserer User (alle auf win2k Pro) einen neuen PC aufgestellt habe, nimmt er sich zuerst als Standarddrucer den noch im Profil (Win2003 Server) gespeicherten Netzwerkdrucker. Den anschließend lokal eingerichteten Drucker nicht mehr. Da unsere User aber keine Berechtigung zum ändern der Drucker haben, bleibt es auch der Netzwerkdrucker. Selbst wenn ich als Admin mich anmelde und dann denn lokalen Drucker Drucker als Standard setze passiert in den Userprofilen nichts. Wie kann ich (z.b. in den Profilen am Server) vorgeben, welchen Standarddrucker der user verwendet? Vorweg gesagt, mal soll es ein Netzwerkdrucker, mal ein lokaler sein.....

Ich wäre Euch sehr dankbar für Eure Hilfe....


Gruß
Marcel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Automatische Druckerzuweisung nach Image Restore

Frage von simi2204Windows 106 Kommentare

Hallo erstmal, Ich stehe aktuell vor einem Problem wir haben in unserer Schule in allen Computer Räumen die gleichen ...

Windows 10

Druckerzuweisung per cmd anhand pc name

Frage von simi2204Windows 106 Kommentare

Hallo liebe Administrator.de Community, ich habe eine frage da ich was Batch Programierung angeht ein absoluter Anfänger bin. Zum ...

Netzwerkmanagement

Sicheres Netzwerk im Netzwerk

Frage von gotti1994Netzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo zusammen, ich ziehe demnächst in ein Mehrparteienhaus. Dort gibt es einen Internetvertrag für alle Parteien. In den Wohnungen ...

Netzwerkmanagement

Netzwerk Splitten

Frage von SaintenrNetzwerkmanagement10 Kommentare

Guten Abend Forum, Ich habe mal eine Frage zu Netzwerk Verkabelung im privaten Umfeld. Aktuell besteht folgende Verkabelung: In ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wie verhindere ich, dass Websitebesucher die Werbecookies abschalten?

Information von DerWoWusste vor 4 StundenHumor (lol)4 Kommentare

Ich habe gerade auf die Antwort gefunden: ich täusche einen langwierigen Änderungsprozess vor und biete nebenbei einen Cancelbutton, den ...

Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 11 StundenSicherheit2 Kommentare

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, aber die klare Empfehlung: If you are using WSUS or MEM ...

Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 1 TagExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 1 TagViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet29 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit19 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Windows Server
Windows Server "mit" oder "ohne" Antivirensoftware
Frage von Dr.MabuseWindows Server16 Kommentare

Antiviren-Software: Fluch oder Segen? Die Frage der Sinnhaftigkeit von Antiviren-Software ist nicht neu Die Software kostet Performance, sorgt oft ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs15 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...