Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

DVD CD Laufwerk wird nicht anerkannt

Mitglied: Grauerkurt
Hallo Admins,

nachdem ich mein Rechner auseinander gebaut habe, krieg ich die beiden Laufwerke CD u. DVD-Brenner nicht zu laufen.

Die Festplatte (Master) habe ich nach Anleitung in die IDE 1 eingesteckt.

Die beiden Lauferke DVD Brenner (Master) u. CD Laufwerk in die IDE 2.

Rechner fährt hoch, jedoch werden die Laufwerke nicht anerkannt.

Habe wenig mit dem BIOS gespielt, secondary (Master) IDE 1 - CD/DVD

secondary (Slave) IDE 2 - CD/DVD.

Jedoch auch kein Ergebnis.

Hat es eventuell mit dem IDE-Kabel was zu tuhen?
Wie man es einsteckt oder so ?

Die Jumper sind auch OK, habe es auch einzeln ausprobiert.

Danke für eure hilfe.

Bye

Content-Key: 101938

Url: https://administrator.de/contentid/101938

Ausgedruckt am: 24.07.2021 um 22:07 Uhr

Mitglied: wiesi200
wiesi200 16.11.2008 um 15:57:00 Uhr
Goto Top
Das Kabel solltest du z.B. schon richtig reinstecken. Binn mir jetzt aber nicht mal sicher ob es kodiert ist das es nur in einer Position passt.
Beim Floppy hatten das viele nicht und war sehr leicht verdreht.
Mitglied: 36831
36831 16.11.2008 um 16:16:15 Uhr
Goto Top
Moin,

normalerweise hat ein IDE-Kabel an einer der langen Seiten am Stecker so eine "Nase", die oben mittig in den Anschluss am Laufwerk passt.

@@Grauerkurt:
Was hast du denn bei/nach dem auseinanderbauen verändert?
Gab es einen bestimmten Zerlege-Grund?

VW
Mitglied: wiesi200
wiesi200 16.11.2008 um 16:19:53 Uhr
Goto Top
Ich glaub ich hab auch schon welche ohne dieser Nase gesehen
Mitglied: 36831
36831 16.11.2008 um 16:22:39 Uhr
Goto Top
Das sind dann aber (meist) die alten 40-poligen, oder?
Mir ist noch kein "modernes" 80-poliges IDE-Kabel ohne Nase aufgefallen.
Mitglied: Grauerkurt
Grauerkurt 16.11.2008 um 18:36:16 Uhr
Goto Top
Gab es einen bestimmten Zerlege-Grund?

nein, habe auch nichts verändert.
nur die Garfikkarte ausgetaucht, aber das hat ja mit meinem problem nicht zu tun.

denn IDE stecker habe ich schon richtig eingesteckt, dass ist es nicht.
Heiß diskutierte Beiträge
question
RAM-Zugriff auf einem neuen High-Performance Server, teilweise um Welten langsamer als auf einer WorkstationMysticFoxDEVor 1 TagFrageBenchmarks47 Kommentare

Moin Zusammen, mir ist gestern beim Optimieren eines neuen Servers eine Sonderheit aufgefallen, die ich mir so beim besten Willen, momentan absolut nicht erklären kann. ...

general
Kosten nicht gerechtfertigt? Dienstleister stellt Kosten für "Troubleshooting" bei Neuanschaffung von HCI + CoreSwitchDirty2186Vor 1 TagAllgemeinZusammenarbeit17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich interessiere mich für Eure Meinung zu dem Thema Leistungsnachweise von Systemhäusern und Dienstleistern und deren Berechnung von Leistungen. Da sich hier ja ...

question
Listet Microsoft Default ACLs von Windows?DerWoWussteVor 1 TagFrageSicherheit18 Kommentare

Moin Kollegen. Nach dem Sicherheits-GAU "Hivenightmare" stellt sich mir die Frage, wie ich in Zukunft sicherstellen kann, dass die ACLs der Systemdateien in Windows korrekt ...

question
Doppelte A-Records in DNSBPeterVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, unsere Windows Notebooks registrieren sich im DNS mit ihrer Lan- und Wlan Adresse. D.h. es gibt 2 gleiche Namen mit 2 unterschiedlichen IP-Adressen. Wie ...

question
2U Home-Server Frage zur HardwaremossoxVor 23 StundenFrageServer-Hardware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in den letzten Jahren auf die Systeme von Synology gesetzt. Im Wesentlichen ging es immer nur um simple CIFS Dienste, nichts ...

question
Powershell Ordner löschen die älter als x Tage sindsascha46Vor 20 StundenFrageEntwicklung6 Kommentare

Hallo Ich würde gerne in einem Verzeichnis alle Ordner die älter als X Tage sind löschen. Aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Bisher habe ...

question
Firmengelände Glasfaser mehrere GebäudeTonLichtVideoVor 18 StundenFrageNetzwerke4 Kommentare

Hallo zusammen, Ist Zustand: Firmengelände mit mehreren großen Hallen die zentral per Glasfaser verbunden werden sollen. Längen zwischen 100 und 400 Metern. Aufgrund der Zukunftssicherheit ...

question
Antivirus auf Synology sinnvoll?CoreknabeVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Moin, nachdem Antivirus Essentials auf unserem Synology-NAS wieder einmal lustige Kapriolen fabriziert (Installationsdatei für MS Office ist hochgefährlich), stelle ich mir die Frage, ob es ...