ali
Goto Top

E-Mail weiterleitung über Exchange von LAN ins WAN

Mein Problem. Ich betreue einen Exchange 5.5. Ich habe das Problem der E-Mail Kopie weiterleitung an eine E-Mail adresse im WAN. Ich habe im Outlook im Regelassistenten und direkt am Exchange Server die Einstellung jeweils zum Testen vorgenommen und es hat nicht geklappt. D. h. E-Mail wird an Firmeninterne E-Mail adresse z. B. Hans.Mustermann@Firmaxyz.de geschickt und eine Kopie soll direkt zur E-Mail adresse im WAN Hans.Mustermann@freenet oder auch t-online.de geschickt werden. Das klappt leider nicht. Hat jemand eine Lösung.

Content-Key: 181

Url: https://administrator.de/contentid/181

Ausgedruckt am: 29.09.2022 um 22:09 Uhr

Mitglied: sinec
sinec 21.09.2005 um 21:23:42 Uhr
Goto Top
Der Admin muss in den Servereigenschaften diese Funktion freigeben, Defaulteinstellung verbietet automatische Weiterleitung!
Mitglied: stoperror
stoperror 20.12.2005 um 13:20:07 Uhr
Goto Top
Habe dasselbe Problem. Habe auch einen externen Kontakt mit der Mailadresse angelegt, aber die Weiterleitung funktioniert immer noch nicht. Wo genau ist die Einstellung am Server, die das weiterleiten von Mails an externe Adressen erlaubt?

Danke für die Info.
Mitglied: xocon
xocon 12.01.2006 um 14:52:17 Uhr
Goto Top
Der Admin muss in den Servereigenschaften
diese Funktion freigeben, Defaulteinstellung
verbietet automatische Weiterleitung!

Hallo sinec,

habe auch das Problem der Weiterleitung von emails bei meinem EX5.5 und finde die Einstellung nicht die der Admin ändern musss. Kannst Du mir sagen wo im EX Admin ich die einstellung ändern muss !?

greetz, xocon
Mitglied: dizzy
dizzy 13.01.2006 um 11:18:21 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich finde die Stelle mit der Automatischen Weiterletung auch nicht... Weiß jemand inzwischen, wo das ist am Exchange 5.5 Server?!?!
Mitglied: ChrisS23
ChrisS23 17.02.2006 um 12:42:36 Uhr
Goto Top
1. Microsoft Exchange System Manager aufrufen
2. Globale Einstellungen
3. Internet Nachrichtenformat
4. Standard
5. Re-Maustaste Eigenschaften
6. Reiter "Erweitert"
7. Häckchen setzen bei "Automatisches Weiterleiten zulassen"


1. Einen neuen Kontakt in der Active-Directory erstellen, eine Email-Adresse erstellen ? Button ?Ändern? und die externe SMTP-Adresse eintragen.
2. Die Eigenschaften vom Exchange-User öffnen ? Exchange-Allgemein ? Zustelloptionen.
3. Weiterleitungsadresse ? Weiterleiten an ? Ändern ? den Kontakt aussuchen ? OK
4. Man kann das Kästchen ?Nachricht an Empfänger und alternativen Empfänger übermitteln? anklicken ? die Nachricht bleibt im Server und wird zusätzlich an die externe Adresse versendet.


danach sollte es funktionieren

mfg chris
Mitglied: Midivirus
Midivirus 25.09.2006 um 19:50:20 Uhr
Goto Top
Es ist cool, dass der Thread schon so lange existiert!

Midivirus
Mitglied: linkema
linkema 17.10.2006 um 22:35:44 Uhr
Goto Top
Dieser Tipp ist einfach goldwert...

ich werde ihn mir ausdrucken und einrahmen.

Vielen Dank
Mitglied: Dino113
Dino113 05.01.2007 um 11:04:55 Uhr
Goto Top
dito..... Einrahmen.... face-smile