cse
Goto Top

Emoticons in Office 365 - wie kann man die hässlichen Dinger deaktivieren?

Hi zusammen,

der ein oder andere kennt sicher die alten Smileys welche man im Word/Outlook bekommt wenn man:

face-smile
:|
face-sad

eingibt und somit die Autovervollständigung greift und einen kleinen schlichten Smiley erzeugt.

Leider dachte sich MS wohl das in Office 365 durch die hässlichen gelben Emoticons zu ersetzen.

Wie kann man diese neuen Emoticons deaktivieren und wieder zu den alten Smiley zurück kommen?
In der Autovervollständigung findet man die Zeilen mit "face-smile" allerdings steht dahinter weiterhin das alte bekannte Smiley, aber umgesetzt wird ja das neue Emoticon.

Hoffe mal dass ihr versteht was ich meine, Onkel Google half leider nicht weiter dabei.

danke
cse

Content-Key: 495893

Url: https://administrator.de/contentid/495893

Printed on: June 15, 2024 at 00:06 o'clock

Mitglied: 140913
Solution 140913 Sep 18, 2019 updated at 11:34:28 (UTC)
Goto Top
Die Emojis kommen aus einer Schriftart, da diese dem Trusted Installer gehört, lässt sich diese standardmäßig nicht auch von Admins nicht deinstallieren, es geht aber trotzdem mit dieser Methode:

Übernehme die Besitzrechte an der Schriftart "Segoe UI Emoji Standard" (C:\Windows\Fonts\seguiemj.ttf), gebe dir selbst Vollzugriff in der ACL der Datei, dann deinstalliere sie über das Fonts-UI und ersetze die Autokorrektur-Einträge in Word durch "Nur-Text" Icons die findest du z.B. in der Zeichentabelle oder überall im Web 😊︎ 😐︎ ☹︎ . Word neu starten, fertig.

Hier erfolgreich getestet. Für Nebenwirkungen durch das Fehlen der Schriftart übernehme ich natürlich keine Verantwortung. Andere Lösungen sind mir nicht bekannt womit sich das Feature deaktivieren ließe.
Member: cse
cse Sep 18, 2019 updated at 12:45:15 (UTC)
Goto Top
danke für die Antwort.

also deinstall funktioniert leider nicht auch mit Vollzugriff und besitzt (es passiert einfach nichts).

der Hinweis "Nur-Text" könnte helfen! Allerdings wenn ich aus der Zeichentabelle in die Autovervollständigung AV kopiere (Windings beispielsweise) erhalten ich für den lachenden Smiley nur ein "J" (kenne ich so wenn man "non" HTML mails erhält). Man muss dazu den Smiley einmal ins Word kopieren (oder OL) und dann nochmal markieren und kopieren.

dann zeigt er es richtig in der AV an, wenn ich aber im WORD dann Doppelpunkt + Klammer zu nutze wird das auch umgesetzt, aber ich bekomme nur ein Viereck...

noch eine Idee?
das Internet ist voll mit Seiten voller Smileys aber iwie nicht die guten alten Basic Smileys.
welche Schriftart in der Zeichentabelle hast du genutzt?

VG
CSE
Mitglied: 140913
Solution 140913 Sep 18, 2019 updated at 13:10:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @cse:

danke für die Antwort.

also deinstall funktioniert leider nicht auch mit Vollzugriff und besitzt (es passiert einfach nichts).
Hier mit aktuellstem Win 10 gestetet über die alte Font-Systemsteuerung im Explorer einwandfrei.
Kann ich dir gerne zeigen.
der Hinweis "Nur-Text" könnte helfen! Allerdings wenn ich aus der Zeichentabelle in die Autovervollständigung AV kopiere (Windings beispielsweise) erhalten ich für den lachenden Smiley nur ein "J" (kenne ich so wenn man "non" HTML mails erhält). Man muss dazu den Smiley einmal ins Word kopieren (oder OL) und dann nochmal markieren und kopieren.

dann zeigt er es richtig in der AV an, wenn ich aber im WORD dann Doppelpunkt + Klammer zu nutze wird das auch umgesetzt, aber ich bekomme nur ein Viereck...
Das klappt hier nicht mehr, sobald Word spezielle Zeichen als Smiley erkennt nutzt es die neuen aus dem Font, habe ich hier schon getestet.
noch eine Idee?
das Internet ist voll mit Seiten voller Smileys aber iwie nicht die guten alten Basic Smileys.
welche Schriftart in der Zeichentabelle hast du genutzt?
Arial, und über erweitert Unicode nach Smiley suchen.

VG
CSE