gelöst Empfehlung Switch für SoHo

Mitglied: TomStu

TomStu (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2020, aktualisiert 22:22 Uhr, 639 Aufrufe, 9 Kommentare

Werte Administratoren!

Seit Tagen quäle ich mich bei der Suche nach einem neuen Switch. Da ich hier auf administrator.de die mit Abstand kompetentesten Beiträge gefunden habe, wende ich mich mit meiner Frage nach Empfehlungen für einen Switch an euch. Vielleicht könnt ihr mir ein paar Hinweise geben. Ich habe schon viel Zeit mit der Recherche verbracht, jedoch sind die Infos der Hersteller oft nicht sehr hilfreich und der Markt ist ja scheinbar mit Switches übersättigt. Im Bereich Netzwerktechnik habe ich Grundkenntnisse, aber noch nicht so viel Erfahrung, daher hoffe ich auf eure Hilfe.

Das Netzwerk ist folgendermaßen aufgebaut:
  • Kabelanschluss: 200 mbit/sec download 20 mbit/sec upload
  • Router Arris TG862
  • unmanaged Switch Netgear JGS524v2. Zur Zeit sind 17 Ports belegt. Ich denke, dass ein Gerät mit abermals 24 Ports für die Zukunft ausreichend sein wird.
  • es läuft möglichst alles über LAN. Wo es nicht anders geht über 3x RT-AC68 U WLAN Router
  • alles 2014 mit Cat 6e neu installiert
  • drei Windows PCs zum Arbeiten und zwei Laptops für Kinder (oft Schulunterricht per Video)
  • einfaches NAS Synology DS215j
  • moderne Smart Home Geräte Loxone Miniserver, Wärmepumpe, SmartTV, Kamera,...
  • Handy und Tablets zu denen Video gestreamt wird, Musik gehört wird und Online-Games gespielt werden
  • Mein Arbeits-PC braucht volle Prio für Videokonferenzen, Down- und Upload für Projektdaten

Wünsche:
  • hohe, stabile Bandbreite für meinen Arbeits PC
  • Video Conf Calls (Skype, Google Hangouts, Teams, Zoom, WeChat, ....) an meinem Arbeits PC dürfen nicht darunter leiden, wenn meine Frau Videos übers Kuchenbacken sieht oder die Kinder Online-Games spielen
  • im Technikverteiler ist nur wenig Platz und kaum Luftzufuhr, daher kein Lüfter, nur 1 HE hoch
  • kein PoE erforderlich
  • schneller Transfer zwischen den PCs und der NAS
  • Konfiguration per Browser
  • habe Grundkenntnisse und bin lernfähig, aber es sollte nicht zu kompliziert sein
  • eine englische GUI ist kein Problem
  • ein paar VLANs wären gut
  • Ich bin offen für Features, die ihr mir Zwecks Sicherheit oder einfachere Fehlersuche empfiehlt

Ich habe mir schon einige Switches angesehen. Ich denke ein Switch mit QoS könnte die Lösung sein, wenn man je nach DSCP und Port (oder IP oder MAC-Adresse) die Priorität einstellen könne. Bis jetzt habe ich noch keinen Switch entdeckt, der beides kann. Beim Netgear GS724Tv4 wird "Advanced QoS with IPv4/IPv6 ingress traffic filtering and prioritization" angepriesen. Oder bin ich hier sowieso am Holzweg?

Freundliche Grüße aus Oberösterreich,
Thomas
Mitglied: certifiedit.net
LÖSUNG 22.09.2020 um 00:46 Uhr
Hallo Thomas,

nimm einen kleinen Cisco.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 22.09.2020 um 08:22 Uhr
Das Wichtigste war der TO nicht in der Lage zu nennen nämlich die Anzahl der Ports.
Mit einem Cisco SG macht man auf alle Fälle nichts falsch.
Falls 12 Ports reichen und Multigigabit ein Thema sein sollte (steht oben leider auch nicht) bietet sich ggf. noch ein Zyxel XGS 1210 an.
Allerdings dann mit 2 Ports max.
Cisco hat natürlich auch Multigigabit mit der SG Modellreihe.
Bitte warten ..
Mitglied: TomStu
22.09.2020 um 09:35 Uhr
Servus!

Danke für den Tipp!

Freundliche Grüße
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG 22.09.2020 um 09:37 Uhr
Moin,

200Gb up / 20 Gb
Du meinst sicher mbit/sec, oder?

Video Conf Calls ... dürfen nicht darunter leiden, wenn meine Frau Videos ... sieht oder die Kinder Online-Games spielen
Das muss wenn. dann am Router priorisiert werden.

Switch mit QoS
Braucht's nicht, weil der macht sowie so 1Gbit/sec und dein Inet nur 200

Aber wie schon gesagt: wichtigste Angabe (Anzahl Ports) fehlt, und mit CISCO SG machst du nichts falsch

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: TomStu
22.09.2020 um 09:39 Uhr
Servus aqui!

Danke für deine Antwort! Hoppala, dass habe ich übersehen. Wie erwähnt ist zur Zeit ein "unmanaged Switch Netgear JGS524v2" im Einsatz, der 24 Ports hat. Zur Zeit sind 17 Ports belegt. Ich denke, dass ein Gerät mit abermals 24 Ports für die Zukunft ausreichend sein wird.

Freundliche Grüße
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: TomStu
22.09.2020 um 09:43 Uhr
Servus Slainte!

Sorry, 24 Ports und mbit/sec natürlich. Wo hatte ich da meinen Kopf bloß

Danke für eure Tipps zur CISCO SG Serie. Das scheint zu passen

Freundliche Grüße,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: TomStu
22.09.2020 um 23:18 Uhr
Werte Administratoren!

Es ist nun ein Cisco SG250-26 geworden! Danke für eure Bemühungen!

Freundliche Grüße,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 24.09.2020 um 11:45 Uhr
Alles richtig gemacht !
Bitte warten ..
Mitglied: TomStu
24.09.2020 um 11:49 Uhr
Danke aqui!! LG Thomas
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Wireguard VPN (oder andere alternative) - Kompletter Traffic routen
gelöst KodaCHFrageRouter & Routing15 Kommentare

Guten Morgen Ich habe bisher mit OpenVPN und mit Wireguard VPN einige Tests gemacht. OpenVPN (Kostenlose Version): Hier habe ...

Server-Hardware
Konfiguration und Stromverbrauch ML350 Gen10
kosta88FrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo, ich versuche mal zu berechnen was ein ML350 verbrauchen würde. Ich weiß dass es von der Konfiguration und ...

Server
Kein Zugriff auf NAS bei DS Lite
martingerdesFrageServer11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, dieses Thema kennen wahrscheinlich viele und ich selbst habe schon viele Forenbeiträge zu diesem Thema gelesen. ...

Windows Server
Hyper-V Server vs Datacenter?
holliknolliFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem - kostenlosen - Hyper-V-Server? Ich meine, warum teure Lizenzen für Datacenter zahlen, wenn ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarte kaputt? Hier muss noch etwas hin, weil der andere Titel schon vergeben ist :)
Sir.classicFrageGrafikkarten & Monitore9 Kommentare

Hallo an alle, ich habe einen selbst gebauten PC und mein Problem ist, dass meine Monitore regelmäßig (alle 3h) ...

LAN, WAN, Wireless
Spanning Tree Probleme
predator66FrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, wir haben hier eigenartige Spanningtree Probleme, die wir zur Zeit nicht gelöst bekommen: New Root Port MAC ist ...

Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Soho L3 Managed Switch
ElmaroFrageTK-Netze & Geräte3 Kommentare

Hi. Ich suche einen SoHo Layer 3 Switch, der nicht ganz so teuer ist. Brauche ca 8 Ports. Wichtig ...

Switche und Hubs
Empfehlung Switch
Carsten1972FrageSwitche und Hubs7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einem Switch für meinen Haushalt und meine kleine Firma. Anforderungen: - 19" Einbau - ...

Switche und Hubs
Switch Empfehlung für KMU
katzepuhFrageSwitche und Hubs12 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte gerne für eine kleine Firma, die max. 10 Arbeitsplätze aufbauen will, einen guten Switch auswählen. ...

Switche und Hubs
Empfehlung 10G Core Switch
gelöst LensemanFrageSwitche und Hubs13 Kommentare

Hallo zusammen, folgende Situation: wir basteln zur Zeit an einem kleinen Ceph-Cluster (10 Nodes / 2 Standorte). In dem ...

Server-Hardware
Empfehlung KVM over IP Switch
gelöst AndroxinFrageServer-Hardware8 Kommentare

Moin, moin. Könnt ihr mir einen günstigen, einfachen KVM Switch empfehlen oder zumindest ein passendes Google Stichwort nennen, mit ...

Switche und Hubs

Empfehlung für Arbeitsplatz-Switch gesucht

gelöst Kassel34123FrageSwitche und Hubs35 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe letzte Woche einen neuen Kunden übernommen, welcher kurz vorher in mehrere neugebaute Büroräume eingezogen ist. ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT