sv1990en
Goto Top

Excel - Auto-Filter von Zellen mit Datenüberprüfung

Hallo zusammen,

ich habe meiner Rechner neu installiert.
Vor der Neuinstallation habe ich ein nettes Feature genutzt, dass Excel bei der Eingabe in einer Zelle, die über die Datenüberprüfung möglichen Werte automatisch gefiltert hat.
Es wurden dann nur noch mit den bereits eingegebenen Zeichen mögliche Werte angezeigt.

Nach dem Update funktioniert das nicht mehr bzw. habe ich nicht die Einstellung dazu gefunden.
Bzw. ich habe das auch nie eingestellt, das war einfach irgendwann da, ich habe mich gefreut und nach der Neuinstallation wieder weg.

Vielen Dank vorab für eure Hilfe!

Content-Key: 7312617170

Url: https://administrator.de/contentid/7312617170

Printed on: May 20, 2024 at 11:05 o'clock

Member: MirkoKR
MirkoKR Apr 16, 2024 at 15:20:36 (UTC)
Goto Top
Hi.
Ich hab mal mit englischen Begriffen geg** - findet sich sicher auch mit deutschen ...

https://www.google.com/search?q=excel+restrict+cell+input

😉🤓
Mitglied: 12168552861
12168552861 Apr 16, 2024 updated at 15:43:19 (UTC)
Goto Top
Es wurden dann nur noch mit den bereits eingegebenen Zeichen mögliche Werte angezeigt.
Mir ist nicht ganz klar was du meinst, vielleicht das hier

screenshot

screenshot

Oder vielleicht das

screenshot

Vielleicht mal einen Screenshot machen.

Gruß
Member: sv1990en
sv1990en Apr 16, 2024 at 16:02:38 (UTC)
Goto Top
Zitat von @MirkoKR:
> Hi.
Ich hab mal mit englischen Begriffen geg** - findet sich sicher auch mit deutschen ...
> https://www.google.com/search?q=excel+restrict+cell+input
> 😉🤓
Wie ich die Daten einschränke, ist mir bekannt und das funktioniert auch.
Mir geht es darum, dass wenn ich in die Zelle dann Werte anfange einzutragen, wurde mit eine Liste der noch möglichen Werte angezeigt, jetzt nicht mehr.
Ich habe "Pe" eingegeben, dann wurden mir vor der Neuinstallation unter Zelle D4 Peter, Petrus und Peer angezeigt.
Es musste noch nicht einmal zwingend der Anfang sein.

Zitat von @12168552861:
>> Es wurden dann nur noch mit den bereits eingegebenen Zeichen mögliche Werte angezeigt.
Mir ist nicht ganz klar was du meinst, vielleicht das hier
> Oder vielleicht das
> Vielleicht mal einen Screenshot machen.
> Gruß
Die Einstellung ist schon aktiviert.
Es wird ja nicht mehr angezeigt, deswegen ist ein Screenshot schwierig.
Ich habe das mal versucht grafisch darzustellen:
2
1
Mitglied: 12168552861
12168552861 Apr 16, 2024 updated at 19:46:54 (UTC)
Goto Top
Dann hattest du wohl ein Plugin/AddOn installiert, oder Insider Build or whatever .
Member: sv1990en
sv1990en Apr 16, 2024 at 18:55:02 (UTC)
Goto Top
Vorsätzlich habe ich nie etwas in die Richtung installiert ...
Member: sv1990en
Solution sv1990en Apr 16, 2024 at 19:16:12 (UTC)
Goto Top
Ich habe wahrscheinlich die Lösung gefunden, jetzt muss ich mich entscheiden, ob ich Diagnosedaten senden will ...
Das wurde wahrscheinlich dann irgendwann auf meinem alten Rechner installiert.
Die Funktion ist aber echt genial.

Es nennt sich "AutoComplete", hier mehr Informationen dazu:
https://insider.microsoft365.com/en-us/blog/speed-up-data-entry-and-vali ...
https://insider.microsoft365.com/en-us/join/windows
Member: MirkoKR
MirkoKR Apr 16, 2024 at 19:26:25 (UTC)
Goto Top
Zitat von @sv1990en:

Es nennt sich "AutoComplete", hier mehr Informationen dazu:


... Habe das jetzt nochmal nach "AutoComplete" geg** ...

... Da gibt es wohl seit nicht so langer Zeit eine neue Funktion in Excel ...
... Das Video ist von ca. Oktober 2023 (wenn ich das richtig interpretier ... Heute - 6 Monate)

https://youtu.be/zTcVn38G6YA?si=gS3FLGcezdQdj1YY
Member: Blackmann
Blackmann Apr 16, 2024 at 20:12:57 (UTC)
Goto Top
N'Abend,

hier noch mal die Einbindung:

Drop Down List

N'8 BM
Member: sv1990en
Solution sv1990en Apr 16, 2024 at 21:33:27 (UTC)
Goto Top
Ich musste manuelle ein Update von Excel anstoßen, über die Windows Updates wurde das nicht angezeigt.
Es ist jetzt Version 2403 installiert, ab 2308 funktioniert AutoComplete wohl.

Danke nochmal für den Hinweis, dass man kein Insider werden muss.
Läuft jetzt wieder ...
unbenannt