Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Exchange öffentliche Ordner Rechteverwaltung

Mitglied: 51140
Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem mit öffentlichen Ordnern im Exchange.
Bei uns werden die öffentlichen Ordner als Sammelordner für einige Abteilungen genutzt um hier für jeden Informationen Faxe etc. bereitszustellen. Das Problem ist die Rechtevergabe. Wenn in einem öffentlichen Ordner, mehrere Unterordner folgen, dann muss man um einen neuen Benutzer hier Rechte zu geben, jeden Unterordner anfassen und die Rechte zuordnen. Wie kann man das hinbekommen um hier mit Gruppen zu arbeiten oder so ein ähnliches Konzept durchzusetzen. Eine normale OU Objekt Gruppe mit der Funktion von Verteilung kann man nicht als Gruppe dem öffentlichen Ordner zuweisen. Also muss ich doch wieder jeden Benutzer einzeln in die Unterordner berechtigen. Das ist natürlich verdammt dumm, wenn ein Mitarbeiter ausscheidet, da man ihn aus allen Ordnern und Unterordner wieder rausnehmen muss. Desweiteren darf diese Verteilergruppe im öffentlichen Adressbuch nicht erscheinen.

Danke für ne schnelle und interessante Antwort.

Content-Key: 65846

Url: https://administrator.de/contentid/65846

Ausgedruckt am: 20.10.2021 um 20:10 Uhr

Mitglied: Moseman
Moseman 10.08.2007 um 00:02:42 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich bin nicht sicher ob ich das richtig verstehe. Mann kann nämlich problemlos Rechte "vererben". Und zwar im System-Manager unter Ordner\Öffentliche Ordner und dann mit einem Rechtsklick Alle Aufgaben\Einstellungen verwalten. Dort kann man für alle Unterordner Benutzer o. Gruppen hinzufügen und entfernen. Der Gruppemtyp sollte aber Sicherheit (denn darum geht es ja :-) face-smile) und nicht Verteilung sein.
Das alles gilt zumindest für Exchange 2003.

Gruß,

Moseman
Mitglied: 51140
51140 10.08.2007 um 14:07:04 Uhr
Goto Top
Hallo ich meine die CLientberechtigung, das bestimmte Gruppen Rechte haben. Zum Beispiel folgende Struktur.

Öffentlicher Ordner
->Auftrag (Maris, Werner, Otto, Tina, Andreas)
->bearbeitet (Maris, Werner)
->Bestellungen (Maris, Werner, Otto, Tina, Andreas)
->bearbeitet (Maris, Werner, Otto, Tina, Andreas)
->neu(Tina, Andreas)

Jetzt müssen einige Leute mit ihrem Outlook auf bestimmte Ordner und Unterodner zugreifen. Wie kann ich das in Gruppen realisieren.

Und das obrige MOdell soll so aussehen!

Öffentlicher Ordner
->Auftrag (Gruppe Einkauf, Gruppe Marketing)
->bearbeitet (Gruppe Einkauf)
->Bestellungen (Gruppe Einkauf, Gruppe Marketing)
->bearbeitet (Gruppe Einkauf, Gruppe Marketing)
->neu (Gruppe Marketing)

Das steuert man ja über die Clientberechtigung.

Ich hoffe so ist es verständlicher beschrieben.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 4 StundenFrageZusammenarbeit25 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...

question
Suche ITSM-Software für KMUcell2k6Vor 10 StundenFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo Community, stiller mitleser hier, jetzt muss ich aber mal aktiv werden um die Schwarmintelligenz zu nutzen. Wir sind eine 4-Mann IT-Abteilung in einem mittelständischem ...