Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Exchange 2003 - Berchtigungen auf Postfach vergeben ohne Login als jeder einzelne User?

Hallo,

in einer Exchange 2003 und Outlook 2003 Umgebung würde ich gerne einem Benutzer den Zugang die Posteingang, Gesendete Objekte, Gelöschte Objekte, Papierkorb von allen anderen Benutzern im Netzwerk geben. Dazu habe ich bereits bei jedem User in den Active Directory Einstellungen unter Username -> Exchange Erweitert -> Postfachberechtigungen den Benutzer hinzugefügt, der auf das Postfach zugreifen können soll. Das bringt mir immerhin schon, dass ich das Postfach im Outlook unter E-Mail Konten -> Konto -> Erweitert -> Berechtigungen hinzufügen kann. Der Ordner wird mit dann auch links in der E-Mail Liste mit angezeigt. Aber ich kann es nicht aufklappen. Es kommt dann eine Fehlermeldung, dass ich keine Berechtigung habe.
Wenn ich mich nun als jeder User einloggen, mit der rechten Maustaste auf Posteingang, Gesendete Objekte, Gelöschte Objekte, Papierkorb klicke und dann manuell die Berechtigungen vergebe, dann klappt es. Aber ich habe keine Lust, mich einzelnd als jeder Benutzer einzuloggen, Outlook zu starten und die Berechtigungen zu vergeben. Gibt es da keinen edinfacheren Weg, wie ich das über den Exchange Server ansich regeln kann? Bei den öffentlichen Ordnern geht das doch auch :( face-sad

Danke und viele Grüße
Dirk

Content-Key: 4885

Url: https://administrator.de/contentid/4885

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 12:06 Uhr

5 Kommentare
Mitglied: Atti58
Ich finde es datenschutztechnisch äußerst bedenklich, was Du da vor hast, hoffnetlich hast Du eine schriftliche Anweisung, dass Du diesen Zugang so einrichten musst ...

Gruß

Atti.
Mitglied: debpa
Hallo Atti,

ja, ich habe sowohl eine schriftliche Anweisung, als das es auch eine Betriebsvereinbarung über diesen Zustand gibt. Das heisst, die betroffenen Benutzer sind davon unterrichtet.

Hast Du denn einen Tipp für mich, wie ich das hinbekommen kann, ohne mich als sämtliche Clients einzuloggen oder an deren Maschinen zu maschieren?

Viele Grüße
Dirk
Mitglied: Atti58
Hallo Dirk,

ich habe mal versucht, Dein Problem nachzuvollziehen und einen "normalen Benutzer" zu den "Postfachberechtigungen" hinzugefügt und diesem die selben Rechte ("Lesen" und "vollen Mailboxzugriff") gegeben, wie "SELF", mit dem Ergebnis, dass ich sofort auf alles zugreifen kann ...

Gruß

Rainer
Mitglied: debpa
Hallo Rainer,

hmmm, eigenartig. Hast Du auch eine Exchange 2003? Er läßt mich definitiv erst auf die Postfächer zugrifen, wenn ich im Outlook mit der reichten Maustaste das Postfach des Users angeklickt habe, auf Berechtigungen gegangen bin und dort noch einmal den User auswähle, der darauf zugreifen können soll :( face-sad(

Viele Grüße
Dirk
Mitglied: Atti58
... zumindest steht das auf der CD ;-) face-wink ... ja, klar hab ich Exchange 2003 und für diesen Zweck eigens zwei Testuser eingrichtet. Hast Du die Berechtigungen in "Exchange Erweitert" -> "Postfachberechtigungen" so gesetzt, wie die Gruppe "SELF"? Dann hast Du dem "SuperMailboxUser" über "Outlook 2003" -> "E-Mail-Accounts" -> "Ändern" -> "More Settings" -> "Advanced" die zusätzliche(n) Mailbox(en) hinzugefügt? Mehr habe ich nämlich nicht gemacht, und es funktioniert ...

Gruß

Atti
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung17 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 19 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 20 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 22 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...