Exchange und Business Contact Manager

Mitglied: NoAenAssEy

NoAenAssEy (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2006, aktualisiert 30.06.2006, 16422 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,


Wäre sehr schön, wenn mir jemand folgende Fragen beantworten könnte...
a)... was genau ist der "Business Contact Manager" (=BCM) für Outlook
b)... erzeugt er eine eigene Datenbank oder arbeitet er mit Exchange problemlos zusammen
c)... wenn er mit Exchange zusammenarbeitet --> wie sieht das aus, wenn auf einem PC der BCM installiert ist, und auf einem anderen nicht. Wenn dann auf beiden Rechnern ein und das selbe Postfach geöffnet wird, kann ich mir vorstellen, das es zu argen Problemen kommt. Sehe ich das richtig?

Alternativ wäre auch ein Link zu diesem Thema eine riesen Hilfe

Schönen Gruß
Simon
Mitglied: floatwork
27.06.2006 um 10:02 Uhr
a) BCM bietet einige Erweiterungen (wie automatische eMailverknüpfung, die Möglichkeit Notizen hinzuzufügen, Verknüpfung zwischen Geschäftskontakten und Firmenm etc.)

b) BCM LÄUFT NICHT KORREKT auf WinServer 2003 (bereits getestet). Die Datenbank kann nicht freigegeben werden!
Es wird eine Datenbank erzeugt, welche ebenfalls lokal abgelegt ist. Diese kann freigegeben werden, und von anderen Clients aus aufgerufen werden.

Voraussetzung: Auf dem Client-Rechner ist Outlook 2003 SP1 (oder höher) und BCM installiert.

c) BCM hat auf die Exchange-Postfächer keine Auswirkung, da BCM lokal auf dem Rechner installiert wird (siehe Systemsteuerung => Software).
Wenn das Postfach von einem anderen Rechner aus aufgerufen wird, fehlt diese Erweiterung.

lg Flo
Bitte warten ..
Mitglied: floatwork
30.06.2006 um 08:02 Uhr
Hi Simon!

BCM ist vergleichbar mit einem freigegebenen Kontakte-Ordner in Exchange.
Die Daten können freigegeben, von anderen bearbeitet und aktualisiert werden.
Zu dem gibt es einige zusätzliche Features wie automatische eMail-Verknüpfung, Kontakte können FIrmen zugeordnet werden, Notizen können zu Kontakten/Firmen gesetzt werden, etc.

BCM ist zwar eine Outlook-Applikation, die nur darüber bedient werden kan, jedoch:

a) stellt BCM die Verbindung zu anderen Clients selbst mithilfe der SQL-Desktop-Engine her
b) erzeugt er eine eigene Datenbank, die nur über BCM freizugeben ist
c) BCM liegt lokal auf einem Rechner, wird in keinster Weise mit Exchange synchronisiert
(Das Exchangekonto kann ohne Folgen für BCM gelöscht, gewechselt, etc. werden)

hoffe Dir damit weitergeholfen zu haben,

cheers, Flo
Bitte warten ..
Mitglied: NoAenAssEy
30.06.2006 um 11:57 Uhr
Vielen Dank für diese Infos...


Viel Spaß beim Viertelfinale!!!

Gruß
Simon
Bitte warten ..
Mitglied: McAran
27.01.2009 um 20:04 Uhr
Hallo Flo!

Mit SQL 2005 kann BCM korrekt auf einem Server betreiben.

Sieh mal folgenden Link:
http://jagbarcelo.blogspot.com/2007/01/outlook-2003-business-contact-ma ...

Lg McAran
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
ipzipzapFrageSwitche und Hubs27 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Hanspeter82FrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Exchange Server
Primäre Mailadresse auf Kleinbuchstaben anpassen
JoergDdorfFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo Alle, wir betreiben ein Exchange Hybrid (2016/365). Ich stehe vor dem Problem, dass ich die bestehenden primären Mailadresse ...

Windows Userverwaltung
Active Directory Gruppen auslesen
gelöst MMaiwaldFrageWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Abend, ich habe mir das Codeschnipsel geschnappt und möchte dieses noch erweitern. Dazu möchte ich noch die Beschreibung ...

LAN, WAN, Wireless
2 Lan Dosen (Unterputz) miteinander Verbinden
gelöst RickHHFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Moin zusammen, ich würde mir gerne auf dem Dachboden 2 Landosen in einen Raum Bauen. Ein Netzwerkkabel geht hoch, ...

Microsoft
Gespeichertes Eventlog per Powershell durchsuchen
DerWoWussteFrageMicrosoft11 Kommentare

Werte Kollegen! Ich archiviere die Securitylogs des Domänencontrollers jeden Tag. Wenn ich nun etwas im Log von z.B. vorgestern ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office

Business Contact Manager - Kontakte exportieren

gelöst GwaihirFrageMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo zusammen, wir schaffen unseren Business Contact Manager bald ab, weil wir von Online Exchange auf einen on-prem Exchange ...

Outlook & Mail

Business Contact Manager 2010 migrieren?

GwaihirFrageOutlook & Mail5 Kommentare

Guten Morgen zusammen, hier in der Firma gibt es immer noch einen Business Contact Manager für Outlook 2010, der ...

Microsoft

Business Contact Manager für Outlook 2010: Daten werden nicht angezeigt

gelöst honeybeeFrageMicrosoft22 Kommentare

Hallo, wenn ich im Business Contact Manager z. B. auf "Kontaktverwaltung" klicke, kam diese o. g. Fehlermeldung: Es werden ...

TK-Netze & Geräte

Open Scape Contact Center Reporting Begriffsdefinitionen

ChrisDynamiteFrageTK-Netze & Geräte

Guten Tag, kennt jemand eine Quelle, welche in einem verständlichen Deutsch beschreibt, was welchen Wert bei den Spalten beschreibt? ...

Microsoft Office

Onedrive business

gelöst 142013FrageMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo, wir haben Office365 Business in Benutzung und wechselnde User an den Rechnern. Wir arbeiten mit zentralen Profilen für ...

Microsoft Office

Office 365 Business Premium OneDrive for Business

OlliPWSFrageMicrosoft Office3 Kommentare

Hallo Allerseits, ich bin am verzweifeln was das Einrichten der OneDrive for Business als Netzlaufwerk anbelangt. Ich habe bereits ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT