hainsane
Goto Top

Exchange Mailadmin - Infomaterial

Hallo Administratoren,

ich soll demnächst eine neue Stelle als Systemadmin speziell für die Weiterentwicklung der Exchange/Mail Umgebung antreten. Eigentlich sollte noch mit dem alten Kollegen eine Übergabe stattfinden, die hat allerdings nicht geklappt und er ist schon weg, bevor ich anfange. Da ich eigentlich nur die Basics kenne, würde ich mich gerne privat darauf vorbereiten um keinen katastrophalen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Welche Blogs, Kanäle oder Lektüren könnt ihr empfehlen um möglichst schnell in die Themen hinein zukommen bzw. sich allgemein in diesem Bereich fortzubilden?

Viele Grüße

Content-Key: 605007

Url: https://administrator.de/contentid/605007

Printed on: April 13, 2024 at 12:04 o'clock

Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 16, 2020 at 08:30:51 (UTC)
Goto Top
Moin,

wieso bewirbst du dich auf eine Spezialistenstelle, wenn du nur Basics vorzuweisen hast - auch eine Übergabe durch den alten Kollegen hätte an diesem Grundzustand wohl relativ wenig geändert?

Das wichtigste ist de facto die Erfahrung mit dem System, insbesondere bei der Weiterentwicklung. Wie kam es denn dazu, dass Sie dich genommen haben, warst du der - sorry - billigste?

Grüße,

Christian
Member: HAinsane
HAinsane Sep 16, 2020 at 08:52:10 (UTC)
Goto Top
Die Basics sind im Lebenslauf angegeben und auch im Gespräch betont worden. Ich habe aber auch den Willen geäußert mir rasch neues Fachwissen in diesem Bereich anzueignen, sofern mir entsprechende Hilfestellung gegeben wird.

Naja eine Übergabe bringt mich zumindest dem System näher und erleichtert mir den Einstieg wesentlich.

Warum Sie mich genommen haben, kann ich dir nicht sagen. Ich vermute weil ich motiviert bin neues zu lernen.
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 16, 2020, updated at Sep 17, 2020 at 12:30:10 (UTC)
Goto Top
Zitat von @HAinsane:

Die Basics sind im Lebenslauf angegeben und auch im Gespräch betont worden. Ich habe aber auch den Willen geäußert mir rasch neues Fachwissen in diesem Bereich anzueignen, sofern mir entsprechende Hilfestellung gegeben wird.

Dann wäre der Ansatz diese Hilfestellung direkt beim AG zu suchen.

Naja eine Übergabe bringt mich zumindest dem System näher und erleichtert mir den Einstieg wesentlich.

Je nach dem, aber die Sache ist gelaufen, bzw eben nicht.

Warum Sie mich genommen haben, kann ich dir nicht sagen. Ich vermute weil ich motiviert bin neues zu lernen.

OK, dann forder deren Part ein. Wir wissen nicht, um was für eine Umgebung es sich handelt, ich halte es für Fragwürdig jemanden mit Basiswissen einzustellen um eine Umgebung fortzuentwickeln (wie gesagt, es kommt darauf an, wenn das eine 5 Mann Firma ist, die noch keinen wirklich genutzten Exchange hat, kann dein vorheriges Wissen natürlich mehr sein, aber ob der Aufbau dann in der Form klappt...)


Grüße,

Christian
certifiedit.net
Member: support-m
support-m Sep 16, 2020 at 10:44:04 (UTC)
Goto Top
Hi,
um was für einem Exchange geht es denn überhaupt??

Generell haben mir folgende Websiten immer wieder geholfen:

https://docs.microsoft.com/de-de/Exchange/exchange-server?view=exchserve ...
https://www.windowspro.de/category/tags/exchange
https://www.frankysweb.de/

Dann ist es immer auch wichtig zu wissen, dass das meiste nur über die Exchange Management Shell erledigt werden kann, die Exchange-GUI ist eher weniger hilfreich (reicht für Benutzerverwaltung und die Konfiguration der Konnektoren). Zertifikate sind beim Exchange auch wichtig, das sollte kein unbekanntes Gebiet sein. Dann natürlich SMTP und SMTP Routing usw. Outlook und Autodiscover sind auch wichtig.
Franky hat da auch ein Autodiscover Whitepaper. Lesen und verstehen.

Das meiste Wissen kommt aber eh immer durch Problem > Lösung suchen.

MfG
Mitglied: 98823
98823 Sep 16, 2020 at 10:44:45 (UTC)
Goto Top
Hallo HAinsane,

die Webseite https://www.frankysweb.de kennst Du aber ?

Wolfgang Kirn
Member: HAinsane
HAinsane Sep 16, 2020 at 11:28:21 (UTC)
Goto Top
Hallo Wolfgang,

ja kenne ich beriets und nutzte ich seit ein paar Wochen und versuche damit auf meinem privaten Exchange gewisse Dinge nachzustellen.
Material in diese Richtung suche ich face-smile
Member: NetzwerkDude
NetzwerkDude Sep 16, 2020 updated at 11:29:56 (UTC)
Goto Top
Die üblichen verdächtigen Verlage haben Bücher für Exchange:
https://www.rheinwerk-verlag.de/microsoft-exchange-server-2019-das-handb ...
und
https://oreilly.de/produkt/microsoft-exchange-server-2019-das-handbuch/

Habe beide nicht gelesen, aber im Rheinwerk Buch mal geblättert - das schien mir gut strukturiert zu sein.

MFG
N-Dude
Member: HAinsane
HAinsane Sep 16, 2020 at 11:34:12 (UTC)
Goto Top
Hi,

also im Einsatz sind 2x 2016er mit Smartgateway und Loadbalancer

Danke für die Links, die ersten beiden werde ich mir noch genauer anschauen.

Danke für die Tipps welche Themen wichtig sind, schon mal ein paar neue Stichworte zum suchen dabei
Member: support-m
support-m Sep 16, 2020 at 11:38:30 (UTC)
Goto Top
Hm, sind es einfach zwei Exchange-Server? Oder laufen die beiden Exchange als HA Lösung? Dann musst du dich unbedingt mit DAGs auseinandersetzen. Wenn DAG, gibt es einen Zeugenserver? Denn wenn einer ausfällt, muss der andere Wissen, dass er jetzt der Chef ist. Das geht nur mit einem ordentlichen quorum:
https://docs.microsoft.com/de-de/exchange/high-availability/database-ava ...

MfG
Member: HAinsane
HAinsane Sep 16, 2020 at 11:43:26 (UTC)
Goto Top
Es sind auf jedenfall zwei Server im DAG Verbund. Ob es ein Witness gibt, weiß ich nicht, denke aber schon.
Member: filippg
filippg Sep 16, 2020 at 22:23:19 (UTC)
Goto Top
Hallo Certifiedit,

mal wieder ist dein Beitrag kein bisschen hilfreich & vollkommen überflüssig...

@HAinsane: wenn du privat einen Exchange hast, ist das schonmal ein ziemlich guter start!
Auf die MS-Docs wurde schon hingewiesen, wenn du daraus Sachen versuchst "nachzubauen" ist das sicher auch nicht verkehrt - da lernt man dann, dass die MS-Doku doch manchmal etwas "optimistisch" ist.

Ich finde auch Foren immer interessant; einfach mal zu sehen, was andere für Herausforderungen haben, zu überlegen, wie man die angehen würden, und vor allem, von anderen Gute Ratschläge für spezifische Themen zu sehen, auf die man selber nicht gekommen wäre (weder Herausforderung, noch Lösung).
Wenn du einen Exchange hast, kannst du dir ja auch mal einen O365 Tenant holen (ein Test-Tenant hat eine kurze Laufzeit, kann aber alles) und damit einen Hybrid aufbauen. Selbst wenn man später nur einen OnPrem-Exchange betreut, finde ich lernt man etliches über den.

Grüße

Filipp
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 16, 2020 at 22:28:59 (UTC)
Goto Top
mal wieder ist dein Beitrag kein bisschen hilfreich & vollkommen überflüssig...

War dir wohl einmal zu viel zu ehrlich, Stichwort Lizenzaudit.

Na gut, wenn es dir nicht passt, lies darüber hinweg. Meines Erachtens ist das Thema hier auch, was wurde gewünscht und was ausgemacht. Wenn das so ist, wie er es darstellt kann er sich gerne darauf vorbereiten (find ich auch gut ;) ) - aber warum nicht gleich mit Hilfe des neuen AG, bspw per Schulungen, angepasst auf dessen Umgebung.

Schönen guten Morgen

Christian
certifiedit.net
Member: coltseavers
coltseavers Sep 17, 2020 at 10:53:06 (UTC)
Goto Top
Zitat von @filippg:

Hallo Certifiedit,

mal wieder ist dein Beitrag kein bisschen hilfreich & vollkommen überflüssig...

volle Zustimmung!
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 17, 2020 at 11:01:08 (UTC)
Goto Top
Zitat von @coltseavers:

Zitat von @filippg:

Hallo Certifiedit,

mal wieder ist dein Beitrag kein bisschen hilfreich & vollkommen überflüssig...

volle Zustimmung!

Danke, für alle, die kein Hintergrundwissen wollen ist das natürlich so. face-smile
Member: coltseavers
coltseavers Sep 17, 2020 at 11:51:16 (UTC)
Goto Top
Hallo certifiedit.net,

der TO stellt ne ganz leicht verständliche Frage:
Welche Blogs, Kanäle oder Lektüren könnt ihr empfehlen um möglichst schnell in die Themen hinein zukommen bzw. sich allgemein in diesem Bereich fortzubilden?

Aber anstatt, wie z.B. support-it, WolfgangKirn und Netzwerkdude auf diese Frage einzugehen und sie zu beantworten fängst Du ein völlig anderes Thema an und fragst erstmal, wie er denn zu dem Job gekommen ist. Hä?
Aber darum geht es hier mal so gar nicht und filippg hat völlig korrekt angemerkt, dass das den TO in seiner Fragestellung auch überhaupt nicht weiterhilft.
Wenn Du die Fragen des TO nicht beantworten kannst oder willst, dann antworte doch einfach gar nicht - denn durch Antworten, die niemanden weiterhelfen, verschwendest Du lediglich die Zeit der Leser und Deine eigene natürlich auch (meine Meinung).
Schreib dem TO doch einfach, wo und wie er sich das Wissen aneignen kann und schon ist allen geholfen! face-smile

Gruß,
Colt
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 17, 2020 updated at 12:29:51 (UTC)
Goto Top
Zitat von @coltseavers:

Hallo certifiedit.net,

verschwende [ich] [...] lediglich die Zeit

Gruß,
Colt

Wie war das, sich über Zeitverschwendung echauffieren und es selbst auf die Spitze treiben?

[...] Dann wäre der Ansatz diese Hilfestellung direkt beim AG zu suchen.

[...] aber warum nicht gleich mit Hilfe des neuen AG, bspw per Schulungen, angepasst auf dessen Umgebung.

Schöne Grüße, Mr. Zeitverschwender-Monolog.
Member: coltseavers
coltseavers Sep 17, 2020 at 15:54:11 (UTC)
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:
Schöne Grüße, Mr. Zeitverschwender-Monolog.

Sorry, es war nur gut gemeint im Hinblick auf zukünftige Beiträge.
Aber ich merke schon - es war tatsächlich Zeitverschwendung. Schade!
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 17, 2020 at 16:38:24 (UTC)
Goto Top
Zitat von @coltseavers:

Zitat von @falscher-sperrstatus:
Schöne Grüße, Mr. Zeitverschwender-Monolog.

Sorry, es war nur gut gemeint im Hinblick auf zukünftige Beiträge.
Aber ich merke schon - es war tatsächlich Zeitverschwendung. Schade!

Ich zitiere mal aus anderen Beiträgen, wer nur quick and dirty eine Antwort bekommen will, der ist vielleicht etwas fehl im Platz im Forum. Aber ja, kannst du sein lassen.