Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Fehler 0x8007F0DA beim Update W2k3S

Mitglied: sysad
Hallo,

heute wollte ich einen W2k3S mit den aktuellen Updates versehen, er findet die 8 Patches lediglich, kann sie aber nicht anwenden (Fehler 0x8007F0DA). Der übliche Verdächtige 'Kryptodienst deaktiviert' ist es aber diesmal nicht. Ich steh auf dem Schaluch, wer weiss da weiter?

Danke!

Content-Key: 34324

Url: https://administrator.de/contentid/34324

Ausgedruckt am: 02.12.2021 um 11:12 Uhr

Mitglied: Suppi250
Suppi250 16.06.2006 um 17:40:29 Uhr
Goto Top
Probier mal - Start ausführen und hintereinander folgende 2 Befehle eintippen:
proxycfg -u
proxycfg -d

Vielleicht klappts ;-) face-wink
Mitglied: sysad
sysad 16.06.2006 um 19:52:12 Uhr
Goto Top
Probier mal - Start ausführen und
hintereinander folgende 2 Befehle
eintippen:
proxycfg -u
proxycfg -d

Vielleicht klappts ;-) face-wink

Leider nicht ;-(

Gibt's noch andere Ideen?
Mitglied: sysad
sysad 30.07.2006 um 10:50:24 Uhr
Goto Top
Wollte Euch kurz berichten, dass sich der Fehler nicht beheben liess, ich musste auf einen Backup von vor 2 Monaten zurückgehen und von da aus updaten..... MS$ halt...
Mitglied: Rector2007
Rector2007 22.02.2007 um 16:04:29 Uhr
Goto Top
Den Fehler hatte ich heute auch bei einem W2003 Server und habe ihn wie folgt gelöst,

1) Cryptographic service stoppen
2) den Ordner %systemroot%\System32\Catroot2 umbenennen
3) Cryptographic service starten (jetzt wird der Ordner Catroot2 wieder neu erstellt)
4) WindowsUpdate ausführen

Weitere Lösungswege gibt es hier, http://support.microsoft.com/kb/822798/de

Gruß
Rector2007
Mitglied: d0ckw0rka
d0ckw0rka 05.01.2012 um 15:01:00 Uhr
Goto Top
Zitat von @Rector2007:
Den Fehler hatte ich heute auch bei einem W2003 Server und habe ihn wie folgt gelöst,

1) Cryptographic service stoppen
2) den Ordner %systemroot%\System32\Catroot2 umbenennen
3) Cryptographic service starten (jetzt wird der Ordner Catroot2 wieder neu erstellt)
4) WindowsUpdate ausführen

Weitere Lösungswege gibt es hier, http://support.microsoft.com/kb/822798/de

Gruß
Rector2007

Hallo,

auch wenn dieser Thread nun doch schon etwas älter ist; ich hatte heute bei einem Kunden das selbe oben beschriebene Problem.
Dank dem Tipp von Rector2007 konnte ich das Problem für mich beheben.

Vielen Dank

Grüße
Thomas
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 1 TagInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen4 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

question
Netzwerkanmeldung auf ServermartenkVor 1 TagFrageWindows 1110 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Windows 11 Rechner, mit dem ich über VPN Scresoft ein Laufwerk von einem Server mappen möchte mit einem Windows 10 Rechner ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup9 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

general
Empfehlungen 15"Notebook-Tasche für TechnikeranteNopeVor 1 TagAllgemeinOff Topic3 Kommentare

Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Notebooktasche für mich. Die letzten Jahre war ich mit einer DELL Reisetasche unterwegs; die ihren ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

info
Neue Open-Source-Firewall: DynFiC.R.S.Vor 1 TagInformationFirewall5 Kommentare

DynFi kannte ich seit einiger Zeit als zentrale Verwaltungssoftware für pfSense und OPNsense. Das französische Unternehmen hat aber auch kürzlich seinen OPNsense-Fork "DynFi Firewall" veröffentlicht: ...

question
Site2Site langsam SMBitisnapantoVor 1 TagFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich komme gerade irgendwie nicht weiter, oder sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber vielleicht hat einer von euch einen Wink ...