Ferwartungstool für XP Clients

Mitglied: 49642

49642 (Level 1)

10.09.2007, aktualisiert 11.09.2007, 5446 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach einem einfachen Fernwartungstool, mit welchem ich einige dutzend Windows XP SP2 Rechner über ein (lokales) Netzwerk fernwarten kann. Dazu möchte ich kein RDP einsetzen, da ich direkt auf die aktuelle Session des Benutzers aufschalten will und er auch sehen soll, was ich gerade mache bzw. ich sehen muss, was er gerade macht. Die "Remoteunterstützung" von XP funktioniert zwar prinzipiell, ist aber von der Handhabung her etwas umständlich. Die Lösung muss kostenlos sein. Gibt es etwas empfehlenswertes, was ich evtl. auch deployen kann?

Danke,
Frank
Mitglied: cykes
10.09.2007 um 11:27 Uhr
Hi,

Du kannst Dir mal UltraVNC ansehen: http://www.uvnc.com/

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
10.09.2007 um 11:28 Uhr
UltraVNC
http://www.uvnc.com/index.html

Was auch geht ist die Remoteunterstützung, wenn Du sie aktiviert hast und eine Verbindung zum Lan hast, dann kannst Du sie mit dem Link hcp://CN=Microsoft%20Corporation,L=Redmond,S=Washington,C=US/Remote%20Assistance/Escalation/Unsolicited/UnSolicitedRCUI.htm auf jedem Windows XP oder 2003 Server aufrufen und zum jeweiligen Client verbinden (der muss unter System die Remoteunterstützung aktiviert haben)

Hope this helps
A.
Bitte warten ..
Mitglied: rs----
10.09.2007 um 17:39 Uhr
Hi,

ich würde dir / euch wärmstens den Radmin von www.famatech.com empfehlen !

Supi schnell ! Beste Verschlüsselung ! Kann auch über die Windowslogins verschlüsselt werden.
und er ist günstig.

Ach ja, er hat alle extras wie IM , Telnet , FTP etc ..... ich liebe ihn ! Einfach mal anschauen
,
Gruss

R.

P.S. nein das ist echte Euphorie und ich werde nicht am Umsatz beteiligt. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: rs----
10.09.2007 um 17:41 Uhr
hi

guck mal www.famatech.com

nicht umsonst aber günstig und allemal das Geld wert.
gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
10.09.2007 um 19:55 Uhr
<OT, da die Lösung kostet>

Dameware NT Utilities bieten neben Remote Control eine Menge zusätzlicher Funktionen. Einfach mal testen.
Bitte warten ..
Mitglied: 49642
11.09.2007 um 12:23 Uhr
Hi,

Vielen Dank! UltraVNC sieht schon mal sehr gut aus. Auch die Features mit Chat und Dateiübertragung sind gut!
Wisst ihr das gerade: Kann man das UltraVNC automatisiert remote installieren (damit man es nicht einzeln an drei dutzend PC machen muss? Gibt es die Möglichkeit, dass beim Anwender eine Rückfrage "PC-XYZ möchte eine Verbindung aufbauen. Erlauben (Ja/Nein)?" einzublenden und nicht ungefragt zu verbinden (Datenschutz, keine Mitarbeiterspionage...)? Oder dass z.B. ein sehr gut sichbares Ereignis auf dem Arbeitsplatz zu sehen ist, dass gerade jemand aufgeschaltet ist?

Wegen der Remoteunterstützung per Direktlink. Bei mir kommt da immer "Erlaubnis verweigert". Muss nicht der Client aktiv die Remoteunterstützung erlauben? Das Prozedere ist etwas umständlich (mit Mail verschicken etc.). Klasse wäre, wenn ich aktiv die Verbindung aufbauen könnte (ohne Einladung) und nur die Meldung "XZ möchte verbinden" beim Anwender erscheint.

Danke,
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: 49642
11.09.2007 um 12:23 Uhr
Hi,

Vielen Dank! UltraVNC sieht schon mal sehr gut aus. Auch die Features mit Chat und Dateiübertragung sind gut!
Wisst ihr das gerade: Kann man das UltraVNC automatisiert remote installieren (damit man es nicht einzeln an drei dutzend PC machen muss? Gibt es die Möglichkeit, dass beim Anwender eine Rückfrage "PC-XYZ möchte eine Verbindung aufbauen. Erlauben (Ja/Nein)?" einzublenden und nicht ungefragt zu verbinden (Datenschutz, keine Mitarbeiterspionage...)? Oder dass z.B. ein sehr gut sichbares Ereignis auf dem Arbeitsplatz zu sehen ist, dass gerade jemand aufgeschaltet ist?

Wegen der Remoteunterstützung per Direktlink. Bei mir kommt da immer "Erlaubnis verweigert". Muss nicht der Client aktiv die Remoteunterstützung erlauben? Das Prozedere ist etwas umständlich (mit Mail verschicken etc.). Klasse wäre, wenn ich aktiv die Verbindung aufbauen könnte (ohne Einladung) und nur die Meldung "XZ möchte verbinden" beim Anwender erscheint.

Danke,
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
11.09.2007 um 23:18 Uhr
Du musst die Remoteunerstützungsoptionen in einer Grouppolicy setzen, dass Du darfst. Dann erhält der Benutzer beim Zugriff die Frage: administrator will zugreifen, erlauben ja/nein.
Pfoti
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft

RDP-Client Version 7 für Windows XP gesucht

gelöst Frage von SarekHLMicrosoft8 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand, wo es den aktuellsten RDP-Client für Windows XP noch gibt? Bei Microsoft ist er zwar ...

Linux Netzwerk

OpenVPN Client-to-Client

Frage von FreezzenLinux Netzwerk1 Kommentar

Moin Moin. Vorweg, Ubuntu war bis Ostern uninteressant für mich. Seitdem lerne ich es lieben. Moment beschäftige ich mich ...

Windows Server

Printserver MS Windows Server 2019 und Windows XP Client keine Verbindung

Frage von Haezer89Windows Server4 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, Ich muss jetzt endlich mal fragen weil ich leider nicht weiterkomme. Ich habe unseren FS Windows ...

Windows Server

Windows XP embedded thin Client einrichten mit Windows server 2012 r2

Frage von katete25Windows Server1 Kommentar

Hallo ich habe einen Windows XP Embedded Thin Client. Als Server nutze ich einen Windows server 2012 r2. Jetzt ...

Linux Netzwerk

OpenVPN: Client to Client ohne client-to-client Direktive: nur One way Ping

Frage von SnowCrushLinux Netzwerk

Hi Gurus, ich versuche die OpenVPN Funktion client-to-client zu emulieren (ohne diese option zu nutzen). Hintergrund ist das ich ...

Windows Userverwaltung

Remote Client verwaltung

Frage von geocastWindows Userverwaltung4 Kommentare

Guten Morgen zusammen Ich wollte fragen, wie ihr in eurer AD mobile Mitarbeiter verwaltet? Setzt ihr als Richtlinie, dass ...

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook oder Surface Book 3?
gelöst Frage von FamousDex089Notebook & Zubehör36 Kommentare

Hallo Zusammen :-), ich bin komplett neu in der IT Admin schiene und neu in diesem Forum. Ich habe ...

Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
Frage von ipzipzapSwitche und Hubs21 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Humor (lol)
So eine Art Jobangebot
Frage von Melvin.van.HorneHumor (lol)20 Kommentare

Moin, ich habe eben eine Zeit damit zugebracht eine GPO für eine Gruppe von Clients zu erstellen. Egal was ...

Windows Server
AD (virtualisiert) und alle angeschlossenen Clients fahren ungeplant herunter
Frage von tobitobsnWindows Server19 Kommentare

Ich habe aktuell ein Problem, dass ein frisch aufgesetzer Hyper-V mit einem virtualisierten AD regelmäßig 1x die Woche herunterfährt ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Frage von Hanspeter82Drucker und Scanner13 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Windows 10
FritzBox 7590 VPN
Frage von christian295Windows 1013 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben seit einigen Tagen eine neue FritzBox 7590 und wollen mit ShrewSoft 2.2.2 auf Win 10 ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT