-webu-
Goto Top

Firefox im Speicher behalten

Moin,

wie behalte ich Firefox im Speicher, wenn ich alle Fenster schließe?

Es nervt etwas, dass bei jedem Neustart bei vielen Webseiten, in denen man vorher drin war, die Sitzung sofort abläuft und man sich gleich wieder einloggen muss.

Beim Netscape erinnere ich mich an eine Einstellung, dass er resident im Speicher blieb, damit er nicht jedes mal neu gestartet werden musste. Gibt es ein Plugin oder AddOn, das das leistet?

Ich lasse ein leeres Fenster minimiert auf, aber das nervt, weil das auch in der Fensterliste ist und unten auch einen Eintrag in der Taskleiste verbrät.

Content-Key: 648156

Url: https://administrator.de/contentid/648156

Printed on: December 4, 2022 at 05:12 o'clock

Member: Pjordorf
Pjordorf Feb 04, 2021 at 21:14:13 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @-webu-:
Es nervt etwas, dass bei jedem Neustart bei vielen Webseiten, in denen man vorher drin war, die Sitzung sofort abläuft und man sich gleich wieder einloggen muss.
Bei manchen Websites passiert dies auch dann wenn du noch am lesen bist.

Gruß,
Peter
Member: -WeBu-
-WeBu- Feb 05, 2021 at 14:38:29 (UTC)
Goto Top
Bei manchen Websites passiert dies auch dann wenn du noch am lesen bist.

Ok, aber das hat ja andere Gründe, z. B. bei Banken, wo du z. B. nach 10 Minuten Inaktivität sicherheitshalber abgemeldet wirst.

Ich würde aber gerne irgendwas residentes von FF im Speicher behalten (wie früher), dass die Session-Cookies nicht ablaufen, nur weil ich ein Fenster zuviel zumache.
Member: goscho
Solution goscho Feb 05, 2021 at 15:26:46 (UTC)
Goto Top
Mahlzeit,

wenn du alle FF-Fenster/Tabs schließt (bei mehreren Fenstern über Taskleistensymbol -> "Alle Fenster schließen") und dann den FF neustartest, kannst du über Chronik -> vorherige Sitzung wiederherstellen den Stand von vor dem letzten Schließen erreichen.
Das geht auch nach einem Neustart des PCs.

Ich habe sehr oft mehrere Instanzen des FF mit vielen Tabs geöffnet und wenn dann doch mal ein Neustart des PCs nötig ist (so alle paar Wochen), dann bekomme ich den FF wieder so geöffnet, wie er geschlossen wurde.
Member: -WeBu-
-WeBu- Feb 05, 2021 updated at 17:19:12 (UTC)
Goto Top
Ich habe jetzt mal "Vorherige Sitzung wiederherstellen" in den Einstellung aktiviert und siehe da: Es klappt! {Daumen-Smiley: hoch;}

Und wie kann ich ihn jetzt so beenden, dass auch die Session-Cookies gelöscht werden? Also das beenden wie früher simuliert wird?
Member: Bitsqueezer
Solution Bitsqueezer Feb 08, 2021 at 19:08:30 (UTC)
Goto Top
Hallo,

die Chronik brauchst Du dazu nicht mal.

Unter "Einstellungen" ist gleich die allererste Einstellung (im aktuellen Firefox zumindest):
"Vorherige Sitzung wiederherstellen".

Wenn das angehakt ist, Firefox einfach zumachen und irgendwann wieder neu starten, dann hast Du alle Tabs wieder. Es wird dabei sogar die Position auf einer Website wiederhergestellt, also etwa, wenn Du in einem langen Forenbeitrag irgendwo in der Mitte der Webseite warst.

Üblicherweise wird dabei eine Cache-Seite angezeigt, die Inhalte also i.d.R. NICHT aktualisiert. Du siehst also das, was Du gesehen hast, als Du die Seite zuletzt aufgerufen hast. Wenn man also eine Forumsliste anschaut, muß man erst aktualisieren.

Es bleiben dabei auch vorher besuchte Seiten gespeichert, Du kannst also auch z.B. den Zurück-Button verwenden.

Das blöde dabei ist, daß sich so im Lauf der Zeit hunderte Tabs ansammeln...:D
Einige der Tabs habe ich sicher schon seit Jahren ständig offen...

Neben dieser Methode kannst Du auch unter "Lesezeichen" in einem Rutsch alle offenen Seiten als Lesezeichen speichern und dann auch wieder alle zusammen öffnen.

Gruß

Christian
Member: -WeBu-
-WeBu- Feb 08, 2021 at 21:26:13 (UTC)
Goto Top
Hallo Bitsqueezer,

danke für deine ausführliche Antwort.

Tatsächlich wusste ich das mit dem Punkt in den Einstellungen, daher schrieb ich auch "Ich habe jetzt mal "Vorherige Sitzung wiederherstellen" in den Einstellungen aktiviert ..."

Und ja, dass die TABs anwachsen, ist leider nerviger, als ich dachte, denn ich starte sehr oft direkt außerhalb des Firefox Seiten (z. B. aus Mails), daher geht das leider zu schnell mit dem wachsen.

Ich habe extrem selten mehrere TABs in einem FF-Fenster, daher beende ich den FF sehr oft komplett, was auch ok ist.

Und auch für meinen zweiten Satz des letzten Post hätte ich gerne eine Idee: "Und wie kann ich ihn jetzt so beenden, dass auch die Session-Cookies gelöscht werden?"
Member: Bitsqueezer
Bitsqueezer Feb 09, 2021 at 00:21:21 (UTC)
Goto Top
Hallo,

das kannst Du unter "Datenschutz" einstellen:

https://praxistipps.chip.de/firefox-cookies-beim-beenden-automatisch-loe ...

Hier noch detaillierter:
https://www.wintotal.de/tipp/cookies-einstellen/

Gruß

Christian