sysad
Goto Top

Firefox in OSX öffnet iTunes statt QT Plugin für MP3

Hallo,

wie kann ich Firefox 3.6 auf'm Mac dazu bringen, dass MP3s, die ich innerhalb einer Seite anklicke, direkt wiedergegeben werden, so wie in Safari oder iCab auch? Bis jetzt werde ich immer gefragt, was FF mit der Datei machen soll. Leider lande ich dann jeweils im anderen Programm (Quicktimeplayer oder iTunes) und muss manuell wieder in FF zurück.

Das Problem ist, dass ich für MPEG-Layer-3 nicht den QT7.6.6-Plugin aiswählen kann, für MP3 und MP4 schon (was mit aber hier nichts nützt). Wo ist der Trick?

Danke!

Content-Key: 139943

Url: https://administrator.de/contentid/139943

Printed on: June 21, 2024 at 11:06 o'clock

Member: Xpl0iT
Xpl0iT Apr 06, 2010 at 13:40:05 (UTC)
Goto Top
Bei "Extras->Einstellungen->Anwendungen" kannst du bestimmen wie Firefox mit Dateiformaten umgeht.
Member: sysad
sysad Apr 06, 2010 at 19:02:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Xpl0iT:
Bei "Extras->Einstellungen->Anwendungen" kannst du bestimmen wie Firefox mit Dateiformaten umgeht.

Leider kommt dort der QT-Plugin bei MP3 nicht im Drop-Menü. Es kommen nur QT-Player und iTunes zur Auswahl. Bei allen anderen Formaten ist der Plugin da....Sonst hätte ich das schon hinbekommen....
Member: sysad
sysad May 05, 2010 at 11:42:41 (UTC)
Goto Top
Problem gelöst durch Löschen der Firefox-Prefs.