GPO für OneDrive Blockierung finden und deaktivieren

Ich habe vermutlich auf dem DC eine GPO die die Anmeldung bei Onedrive verhindert.
Wenn ich bei OneNote unter "Freigeben" auf "OneDrive" gehe und "Anmelden" klicke kommt noch das typische Fensterchen, wo man sich anmelden kann. Office Konto Mail wird abgefragt, Passwort auch und es wird auch erkannt, wenn es ein falsches Passwort war. Beim richtigen Passwort ist aber das Fenster dann direkt weg und es ist so als wenn man es nie angeklickt hat.

Ich habe eine GPO gefunden, die ich im Verdacht habe:
Pfad für Einstellungen: Benutzerkonfiguration/Administrative Vorlagen/Microsoft Office 2013/Verschiedenes/OneDrive-Anmeldung anzeigen: Deaktiviert

Das habe ich mal von "deaktiviert" auf "nicht konfiguriert" umgestellt.

Hat sonst noch jemand einen Tipp welche Einstellung oder GPO das sein könnte oder vor allem wie ich die am besten in einer Menge von ca. 30 GPOs finde, die teilweise leider nicht so eindeutig benannt sind? Die sind vom Vorgänger meines Vorgängers teilweise gemacht.

Content-Key: 667467

Url: https://administrator.de/contentid/667467

Ausgedruckt am: 20.06.2021 um 02:06 Uhr

5 Kommentare
Mitglied: SlainteMhath
Moin,

das Schlagwort für dich lautet "Gruppenrichtlinienmodelierung" :) face-smile Das erzeugt dir einen Report mit allen auf einen user/rechner angewandten GPOs und deren Einstellungen

lg,
Slainte
Mitglied: NixVerstehen
Moin,

vielleicht sucht du das hier:

Computerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten/OneDrive -> Verwendung von OneDrive für die Dateispeicherung verhindern

Gruß NV
Mitglied: SlainteMhath
Nachtrag:
> Das habe ich mal von "deaktiviert" auf "nicht konfiguriert" umgestellt.
Das bringt nichts. Wenn du das "deaktiviert" negieren willst, musst du die Einbstellung auf "aktiviert" stellen
Mitglied: Luci0815
rsop.msc auf dem Client ausführen (als Benutzer; bei Computer-Konfigurationen lokale Admin-Rechte erforderlich). Wenn das nicht reicht: gpresult /h c:\gporesult.html
Mitglied: hausrocker
gpresult in eine html Datei geschrieben habe ich schon mal, da finde ich selbst wenn ich das per Editor öffne nichts was mit OneDrive anfängt an Zeichen. Da steht aber ja was die GPO macht auch nicht so im Klartext drin, wie im GPO Editor würde ich sagen.

Wert ist auf "deaktiviert" gestellt, gpupdate /force - Ergebnis ist das selbe noch.

Und ich habe auch keine GPO die das hier: Computerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten/OneDrive -> Verwendung von OneDrive für die Dateispeicherung verhindern
konfiguriert.

Normal ist das Verhalten, dass das Fenster dann einfach weg geht aber ja nicht. Oder woran könnte das noch liegen? An sich kann ja Office 2013 auch schon OneDrive.
Heiß diskutierte Beiträge
Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
gelöst NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 18 StundenFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Windows Server
Always-on-VPN mit einer Netzwerkkarte
bluelightVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin tatsächlich einmal auf eure Hilfe angewiesen! Ich habe für unser Unternehmen ein Domänennetzwerk auf einem Rootserver von Netcup erstellt und weitestgehend ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...

Installation
Setup mit automatischen Klicks
akadawaVor 1 TagFrageInstallation9 Kommentare

Moin, ich habe eine Installation welche ich gerne über das Softwarecenter vom SCCM installieren lassen möchte. Leider lassen die Parameter der Setup.exe es nicht zu, ...

Windows Netzwerk
PRTG Probe erkennt Lancom Router nicht mehr
gelöst blackarchVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo zusammen, die o.g. Probe ist auf dem Server eines Standortes installiert und lief bis dato problemlos. Gestern fiel nun der Ping für den Router ...

Windows 10
PDF Datei wird falsch angezeigt
ben1300Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine PDF Datei, welche auf einem Macbook (Big Sur) und einem Windows 10 Prof. x64 Client problemlos dargestellt wird. Nun kommt ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 18 StundenFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...