GPO - Geplante Aufgabe erstellen - greift nicht

Mitglied: breppe

breppe (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2011 um 11:12 Uhr, 10364 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

zu meinem Setup:
DC: Windows 2008 Server R2
Clients: Windows XP Pro SP3, Windows 7 Pro SP1

Ich würde gerne einer kompletten Abteilung eine Aufgabe mittels GPO zuweisen. In Windows 2008 ist das ja möglich. Dazu gehe ich in der Benutzerkonfiguration -> Einstellungen -> Systemsteuerungseinstellungen -> Geplante Aufgaben.

Als erstes will ich sicher gehen, dass die Aufgabe auf den Windows XP Client´s funktioniert. Deshalb lege ich mir eine neue "Geplante Aufgabe" an. Als Aktion währe ich Aktualisieren da (wie in Technet beschrieben) die Aufgabe - falls auf dem Client vorhanden ist - vorher gelöscht und anschließen wieder erstellt wird.
Ausführen will ich eine Batchdatei in einem Globalem Netzlaufwerk. (Ist auf dem Server ebenso wie auf dem Client gemappt). Da steht dann soetwas wie "M:\ABCD.bat" drin.
Die Aufgabe wird als Domänenadministrator ausgeführt.

"Argumente", "Starten in" sowie "Kommentare" bleibt leer.

Nach meinem Verständniss müsste diese Aufgabe spätestens nach einem Neustart des Client´s auf dem Client PC zu finden sein. Die Geplanten Taks sind aber leider leer.
Mittels GPRESULT habe ich sichergestellt, dass die GPO auf dem PC auch greift. Das tut sie!

Also muss der Fehler irgendwo am Server, bzw. am erstellen des Tasks in den GPOs sein - oder täusche ich mich da?

Bin gerade etwas verzweifelt..

Hat von euch jemand eine Idee?

Gruß
Mitglied: Logan000
10.08.2011 um 11:31 Uhr
Moin Moin

Vorweg:
ich weis zwar nicht was die ABCD.bat tut, aber ich würde eher versuchen Skripte per GPO über als Start- oder Anmelde Skript laufen zu lassen.

Zu deinem eigentlichen Problem:
Du testest das auf einem XP Client?
Sind auf diesem, die Client Side Extensions installiert?
Hast du schon mal versucht die .bat datei nicht über ein Netzlaufwek sondern via UNC Pfad anzusprechen?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: breppe
10.08.2011 um 12:16 Uhr
Hallo,

ABCD.bat mistet einmal in der Woche, mittags ein paar Verzeichnisse aus. Deshalb ist es eher ungeeignet als Startscript.

Die anderen beiden Punkte habe ich noch nicht getestet. Ich geb euch Bescheid!

Vielen Dank!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
10.08.2011 um 13:52 Uhr
Moin

ABCD.bat mistet einmal in der Woche, mittags ein paar Verzeichnisse aus. Deshalb ist es eher ungeeignet als Startscript.
Meinet wegen, aber was spricht dagegen das bein Herunterfahren oder beim Abmlden zu machen?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.08.2011 um 15:26 Uhr
Anmerkung:
ABCD.bat mistet einmal in der Woche, mittags ein paar Verzeichnisse aus
Und dazu nimmst Du dann den Domänenadmin? Totale Schnapsidee, mit Verlaub.
1. Wozu den?
2. Warum den?
3. ...
4. Warum nicht den User selbst? (Option "angemeldeter User")
5. Was machst Du, wenn Du das Kennwort des Domänenadmins änderst? Task jedesmal neu erstellen?
Spezialfrage: Hat der User Schreibrechte auf die Batch?

Weitere Frage - siehe Logan - ist kb943729 (die Extensions) auf xp installiert? Ohne die läuft nichts auf xp und Vista, Win7 hat sie schon.
Bitte warten ..
Mitglied: breppe
16.08.2011 um 10:38 Uhr
Hallo,

ich danke euch für eure Antworten.

Ich hatte die Client Side Extensions vergessen...

Zu den Fragen von DerWoWusste:

Ich habe den Admin Account verwendet, um sicherzustellen, dass ich nicht an irgendwelchen Einschränkungen von Berechtigungen liegen kann. Das war nur Testweise. Ich verwende im Betrieb natürlich die Option angemeldeter User.

Gruß
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Netzwerke
Lan sperre (vieleicht)
gelöst 147852Vor 9 StundenFrageNetzwerke53 Kommentare

Hi Leute habe ein Problem, mein Vater hat mir eine Internet sperre gegeben ,aber keine normale. das Problem : mein Internet verschwindet am pc ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 18 StundenFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...