halb-zentrale Lesezeichen Verwaltung für Firefox

Mitglied: poortramp

poortramp (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2006, aktualisiert 21.07.2006, 24951 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit für unsere User einen Teil der Lesezeichen im Firefox zentral vorzugeben.
Die User sollen selber aber weiterhein die Möglichkeit haben, zusätzliche eigene Lesezeichen abzulegen.
Es sollen also bei jedem User die Lesezeichen als Beispiel in den Ordnern "Kunden", "Ämter", "Suchmaschinen" zentral vorgegeben werden, UserA aber für sich einen weiteren Ordner "Webdienste" mit Lesezeichen drin erstellen können und UserB einen mit z.B. "Nachrichten". Die individuellen sollen nur für den User gelten, die "zentralen" für alle.
Die Aktualisierung der zentralverwalteten Lesezeichen muss nicht zeitnah geschehen, es reicht nach dem nächsten Neustart/Programmstart.

Ich dachte an eine Lösung auf Basis von RSS / Atom, aber da hab ich es nicht geschafft Unterordner anzulegen. Die Alternative wäre höchstens für jeden Ordner einen eigenen Feed zu laden, was wiederrum bei der Einrichtung aufwendig ist.

Bei den Anbietern von Diensten für so etwas bin ich auch noch nicht fündig geworden.

Vielleicht hat ja von Euch jemand schon Erfahrungen dazu oder einen Tipp für mich.

Danke

poortramp
Mitglied: bogeyman
19.07.2006 um 10:20 Uhr
Hallo Poortramp, ich hab mich auch schon mit dem Thema befasst und rumexpirementiert. Leider ist es nicht ganz so einfach mit den Berechtigungen.Legt ein User ein Lesezeichen im Firefox an und will aber dass andere es nicht sehen geht leider nicht.Es gibt keine Möglichtkeit Berechtigungen zu vergeben.Hab das Programm Inforce 4 für windows ausprobiert.Einfach mal googlen.Man kann die Lesezeichen zentral verwalten und sie auch als Internetseite veröffentlichen.
Bitte warten ..
Mitglied: poortramp
19.07.2006 um 11:03 Uhr
Hallo bogeyman,

ich bin davon ausgegangen, dass jeder User weiterhin eine bookmarks.htm Datei in seinem Profilverzeichnis hat, also keine gemeinsame Datei für alle.

Gibt es eine Möglichkeit die Lesezeichen aus Feeds in Unterordner zu unterteilen?

poortramp
Bitte warten ..
Mitglied: bogeyman
20.07.2006 um 14:30 Uhr
Hallo poortramp,das mit der bookmarks.htm wird nicht so hinhauen.Man könnten die datei einzeln zentral im Netzwerk hinstellen und jeder hat dann zugriff drauf.Nur stellt sich die Frage wie füge ich mit meinem Browser in eine html Datei neue Favoriten ein und was ist wenn jemand einen Favoriten löscht der dann für alle nicht mehr da ist. Firefox legt ja unter
C:\Dokumente und Einstellungen\name-benutzer\Anwendungsdaten\Phoenix\Profiles\Standard-Benutzer
die datei Bookmarks.html ab.Angenommen es will ein andere Benutzer auf die Datei zugreifen wird ihm der Zugriff verweigert da nur der user selber rechte hat.Sobald man einen anderen Pfad für die Bookmarks angibt benutzt Firefox dann nur noch die neue datei. Man müsste 2 verschiede Profile haben, dann muss man aber jedesmal zwischen den Profilen wechseln.
Der untere Link beschreibt wie man das macht:
http://www.firefox-browser.de/wiki/Neues_Profil.
Eine andere Möglichkeit wäre das Plugin "Plain_Old_Favorites" für firefox zu installieren um die Favoriten des Internet Explores im Firefox zu verwalten.Man könnte die Öffentlichen bookmarks im IE verwalten und die Privaten im Firefox.
Bitte warten ..
Mitglied: poortramp
21.07.2006 um 11:12 Uhr
Vielen Dank für die Hilfe,

ich habe es jetzt so gelöst, dass ich in die einzelnen bookmarks.html der User die verschiedenen Feeds direkt eingetragen habe.
Für diese öffentlichen und zentralverwalteten "Lesezeichenordner" kann ich nun einfach meine xml Datei editieren und die Liste ist bei allen Usern wieder aktuell.
Zusätzlich können die User weiterhin ihre eigenen Lesezeichen abspeichern.
(Theoretisch könnten Sie natürlich auch die Verbindung zu den Feeds löschen, aber das wär nicht nett. ;-) face-wink )

Danke nochmal

poortramp
Bitte warten ..
Mitglied: Eukky
18.03.2009 um 15:00 Uhr
Hallo,

hat jemand eine ähnliche Lösung für places.sqlite in Firefox 3.x gefunden?

danke für jeden Hinweis
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 11 StundenFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft10 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 13 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...