High Availability Subnetzübergreifend

surreal1
Goto Top
Hallo Zusammen,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer Methode, High Availability Subnetzübergreifend zu realisieren.

Es geht in erster Linie darum, SMTP Relays hochverfügbar zu gestallten. 2 HAProxys mit 2 SMTP Relays in einer /24 Subnetzmaske zu gestalten ist relativ simpel, da man Gratuitous ARP nutzen kann. Das Problem woran ich jetzt hänge ist, das wir ein größeres Netz mit unterteilten Subnetzen haben ( 10x /24 ) und ARP nur auf L2 basiert, sodass es hier nicht zum Einsatz kommen kann.

Wir haben einen aktuellen Ruckus L3 ICX Router in Einsatz, falls mir das weiterhelfen würde.

Meine Frage ist: Kann mir jemand hierfür ein Stickwort für die Problemlösung zu werfen, wie ich das am besten umsetze?

Danke euch 😊

Content-Key: 2807248107

Url: https://administrator.de/contentid/2807248107

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 23:06 Uhr

Mitglied: LordGurke
LordGurke 17.05.2022 um 10:01:47 Uhr
Goto Top
Stichwörter:
OSPF mit /32-Routen und unterschiedliche Metrik.
Du würdest die "SMTP-IP" als zusätzliche Adresse mit /32-Netzmaske mit auf das Interface der Relays binden. Das wird vermutlich so von deinen HA-Tools automatisiert schon gemacht.
Dann installierst du "Bird" (oder einen anderen OSPF-Dienst) auf dem SMTP-Relay, der diese /32-Route für die IP emitiert. Auf dem Failover-System musst du dabei eine schlechtere Metrik dafür festlegen als auf dem primären System.
Wo immer dann die IP gebunden ist, wird der Traffic dann auch automatisch per OSPF hin geroutet.
Mitglied: Dani
Dani 17.05.2022 um 10:58:01 Uhr
Goto Top
Moin,
was du suchst nennt sich HA auf Layeer 7. D.h. die Anwendung wird in sich redundant aufgebaut unabhängig von der Netzwerkebene (L2/L3). Du redest, soweit ich das aus der Antwort von Kollege @LordGurke ableiten, von HA auf Layer 3?!

Was soll es am Ende sein?


Gruß,
Dani
Mitglied: Dobby
Dobby 20.05.2022 um 23:11:02 Uhr
Goto Top
Hallo,

ist ja schon fast alles gesagt worden ist, bleibt nur noch zu fragen ob es hier wirklich um HA geht,
(ab 25.000 €) oder aber "nur" um ein redundantes Netzwerk (bis 25.000 €) oder gar einen Mix von
beidem.

Kann auch sein dass ich das falsch heraus gelesen habe.

Dobby