adlerhorst
Goto Top

Hintergrundfarbe

Hintergrundfarbe bei JPEG ändern

Hallo,

so wie ich euch hier in den Forum kenn kann mir bestimmt wer helfen.

Bin gerade dabei meine Abschluß Präsentation vorzubereiten. Falls einen interesiert Thema: Thin Clients. Das Problem ist, das mein Präsentations-Hintergrund Dunkel-Blau ist und der Hintergrund des JPEG´s weiß und das sieht ... aus. Jetzt bräuchte ich ein Programm mit dem man Farbe ausschneiden kann oder bestimmte Farbe Tranzparent machen kann.

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Felix

Content-Key: 43072

Url: https://administrator.de/contentid/43072

Ausgedruckt am: 02.10.2022 um 17:10 Uhr

Mitglied: frost3006
frost3006 26.10.2006 um 10:44:57 Uhr
Goto Top
Ein sehr gutes Bildbearbeitungsprogramm ist Photoshop von Adobe du kannst es als 30-Tage Testversion runterladen
Mitglied: geTuemII
geTuemII 26.10.2006 um 12:22:31 Uhr
Goto Top
.... im Photoshop dein Blau als Hintergrundfarbe wählen (RGB-Werte!) --> mit dem Zauberstab auf den weißen Bereich klicken --> Weiß wird markiert --> rechte Maus --> Fläche füllen --> Hintergrundfarbe --> OK

Geht so oder ähnlich mit den meisten anderen Bildbearbeitungsprogrammen auch. Falls du sowas öfter brauchst: Photoshop Elements vom nächstliegenden Händler holen (das ist eine abgespeckte Version für den ambitionierten Laien).

geTuemII
Mitglied: 8644
8644 26.10.2006 um 12:27:30 Uhr
Goto Top
Hi,

Transparenz einer bestimmten Farbe bekommst du hin, wenn du aus deinen JPG's GIF's machst. Ist aber nur zu empfehlen, wenn es keine Fotos oder so etwas sind, da bei GIF nur eine Farbtiefe von 8 Bit möglich ist.

Psycho