starmanager
Goto Top

HP omen gaming hub Installation verbieten

Hallo Miteinander,

habt ihr vielleicht eine Idee wie man die Software HP Omen gaming Hub an der Installation hindern kann? Jeden Tag wenn ich den PC starte wird diese penetrante Software im Hintergrund ohne mein Zutun einfach installiert. Ich habe im Intune eine Regel die dann gegen Mittag die Software deinstalliert aber taeglich gruesst das Murmeltier.. und die Software ist wieder da...

Vielen Dank fuer eine gute Idee.

Content-Key: 7277396038

Url: https://administrator.de/contentid/7277396038

Printed on: July 23, 2024 at 23:07 o'clock

Member: heavenscent
heavenscent May 23, 2023 updated at 14:10:17 (UTC)
Goto Top
Die Software ist ja nicht standardmäßig in Windows enthalten - also muss es einen Grund dafür geben.
- Vom OEM angepasstes Windows Image
- Irgendwelche Gaming Hardware angeschlossen > Treiber über Windows Update?

Suchen würde ich hier:
Eventvwr: Dort sollte die Installation ein entsprechendes Event hinterlassen
Aufgabenplanung und sämtliche Autostartmöglichkeiten
Windows Update Verlauf
Irgendwelche Installierten Driver Updater stilllegen (egal ob Drittanbieter oder vom Hersteller)

Im Zweifel mit sauberem Windows neuinstallieren und Windows Updates mal für 7 Tage pausieren.
Wenn es dann immer noch passiert würde mich das schon sehr wundern.
Member: kpunkt
kpunkt May 23, 2023 updated at 14:13:33 (UTC)
Goto Top
Das dürfte ein Dienst sein, der auf Autostart (und und und....) ist.
HP went bonkers.

Die haben alles versucht, damit man das Teil nicht beenden kann.
Schau mal da:
https://www.youtube.com/watch?v=okaan7knMFo
Member: Starmanager
Starmanager May 23, 2023 at 14:32:20 (UTC)
Goto Top
Es wird nur installiert wenn die HP Gamer Monitore angeschlossen sind.
Member: Winfried-HH
Winfried-HH May 24, 2023 at 05:43:53 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Starmanager:

Es wird nur installiert wenn die HP Gamer Monitore angeschlossen sind.

Warum verwendet man denn in einer Business-Umgebung (darauf deutet für mich das Intune/AzureAD) Gaming-Hardware?
Member: Starmanager
Starmanager May 24, 2023 at 05:45:49 (UTC)
Goto Top
Weil die waehrend der Pandemie lieferbar war.
Member: Winfried-HH
Winfried-HH May 24, 2023 at 05:48:45 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Starmanager:

Weil die waehrend der Pandemie lieferbar war.

Das ist ein Argument ... damals war ja manches kaum zu bekommen face-sad
Member: kpunkt
kpunkt May 24, 2023 at 05:49:20 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Starmanager:

Es wird nur installiert wenn die HP Gamer Monitore angeschlossen sind.

Da muss ja dennoch ein Dienst laufen.
Member: Winfried-HH
Winfried-HH May 24, 2023 updated at 06:01:11 (UTC)
Goto Top
Zitat von @kpunkt:

Da muss ja dennoch ein Dienst laufen.

Im Zweifelsfall reicht da wohl schon der Windows-Update-Dienst, wenn er so eingestellt ist, dass auch auch Treiber und Gerätesoftware ("optionale Updates") aktualisiert.
Member: godlie
godlie May 24, 2023 updated at 11:06:14 (UTC)
Goto Top
Hm wie wäre es denn, wenn man den Laptop mit einem sauberen Windows Image bespielt?

Vorteil: keine bloatware
Nachteil: evtl. Treibersuche

grüße