IHK-Abschlussprojekt: ESXi und VM-Migration

Mitglied: Radowan95

Radowan95 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2020 um 09:41 Uhr, 1114 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

da meine Abschlussprüfung ende des Jahres ansteht, habe ich überlegt, ob man eine installation des ESXi und Migration der VM´s auf einen neuen Host verwenden kann.

Die Situation ist die, dass der Backup-Server der in der benachbarten Halle steht, langsam aber sicher in Rente gehen kann. Statt dessen soll dieser mit dem jetzigen ESXi getauscht werden und ein neuer installiert werden. Aktuell haben wir 20 VM´s laufen, die migriert werden sollen. Bei der übertragung mache ich mir von der Zeit her keine Sorgen, da die Daten mit 40 Gbit/s übertragen werden können. Meine Aufgaben wären dann, den Server zu installieren, die Raid´s zu konfigurieren, die Netzwerkkarten anzupassen und die VM´s zu migrieren.

Mit freundlichem Gruß
Christian
Mitglied: beidermachtvongreyscull
07.05.2020 um 09:46 Uhr
Moin,

ich halte das für zu wenig.
Du scheinst Dich zu sehr auf den Kern der Sache zu konzentrieren oder berücksichtigst Du auch Details wie Zugangsbeschränkung, Klimatisierung, Stromversorgung, etc.?

Gruß
bdmvg
Bitte warten ..
Mitglied: Aminis
07.05.2020 um 09:49 Uhr
Guten Morgen,

klingt m.E nach recht wenig für eine Abschlussarbeit. Evtl. noch das neue Backup(Konzept) ausarbeiten und einrichten, dann könnte nen Schuh draus werden.

Letztendlich kann dir das aber auch nur dein Ausbilder bzw. die Kammer sagen. Im Normalfall sollte man doch Richtlinien zu den Antrag und den ganzen Drumherum bekommen.

Gibt doch auch genügend Musterbeispiele was die Anträge etc. angeht, daraus kann man doch schon eine Menge schließen. Also wie gesagt, einfach mal beim Ausbilder nachfragen.



Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Radowan95
07.05.2020 um 09:53 Uhr
Zitat von @beidermachtvongreyscull:
Du scheinst Dich zu sehr auf den Kern der Sache zu konzentrieren oder berücksichtigst Du auch Details wie Zugangsbeschränkung, Klimatisierung, Stromversorgung, etc.?

Zugangsbeschänkung, Klimaanlage und Stromversorgung ist schon vorhanden. Klar, da gebe ich dir Recht, das sollte man nicht außer acht lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: Radowan95
07.05.2020 um 10:00 Uhr
Zitat von @Aminis:
klingt m.E nach recht wenig für eine Abschlussarbeit. Evtl. noch das neue Backup(Konzept) ausarbeiten und einrichten, dann könnte nen Schuh draus werden.

Meine Idee wäre da noch gewesen eine Redundanz zu schaffen. Bedeutet wenn eine VM ausfällen sollte, soll der Backup-Server diese dann schnellstmöglich übernehem, damit kein Ausfall entsteht. Bei dem neuen Server sollen dann zwei Netzwerkkarten vorhanden sein. Die erste für die alltäglichen Aufgaben und die zweite nur für Backups. Somit wären auf beiden Seiten 40 Gbit/s realisiert.
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
07.05.2020 um 11:09 Uhr
Moin,

Zitat von @Radowan95:
Meine Idee wäre da noch gewesen eine Redundanz zu schaffen. Bedeutet wenn eine VM ausfällen sollte, soll der Backup-Server diese dann schnellstmöglich übernehem, damit kein Ausfall entsteht. Bei dem neuen Server sollen dann zwei Netzwerkkarten vorhanden sein. Die erste für die alltäglichen Aufgaben und die zweite nur für Backups. Somit wären auf beiden Seiten 40 Gbit/s realisiert.

Dann puste das doch auf: Umzug auf einen HA-Cluster z. B. unter Proxmox mit Ceph.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: 142583
142583 (Level 2)
07.05.2020 um 12:41 Uhr
Wenn es jetzt wirklich nur um vMotion geht, dann ist es vermutlich zu wenig.
Um welchen Abschluss geht es?
Bitte warten ..
Mitglied: Radowan95
07.05.2020 um 17:07 Uhr
Es geht um die IHK Abschlussprüfung. Da wir leider kein vMotion haben, muss dass ganze Hand zu Fuß übertragen werden. 😂
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Lizenzen für Virtualisierungshost
TakworianVor 1 TagFrageWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich werde demnächst einen HA-Cluster aus 3 x HP DL580 in Betrieb nehmen. Der Cluster wird unter Proxmox betrieben und es sollen diverse ...

Netzwerke
Erfahrungen mit HPE Aruba Switches (Aruba OS)
sixofeightVor 19 StundenAllgemeinNetzwerke11 Kommentare

Holla zusammen, Wer von euch setzt Aruba Switches (Aruba OS, ehemals HP ProCurve) ein und wie sind eure Erfahrungen bzw. wie zufrieden seid ihr ...

Webentwicklung
Webdesigner ist verschwunden
Janno100Vor 1 TagFrageWebentwicklung3 Kommentare

Hallo zusammen Kunde hat einen Webdesigner der die Domain des Kunden vor einigen Jahren einfach unter seinen eigenen Name weiter geführt hat. Diese haben ...

Windows 7
Win7 64bit - ssd - Dateien verschwinden
rellixVor 1 TagFrageWindows 77 Kommentare

Grüße in die Runde, ich hab nach 20+ Jahren IT Erfahrung viel gesehen und schreibe hier meist erst, wenn ich keine Idee mehr habe ...

Router & Routing
Routing Verständnisfrage
gelöst GrueneSosseMitSpeckVor 1 TagFrageRouter & Routing6 Kommentare

Moin, ich steh gerade etwas auf dem Schlauch. Ich habe im Wesentlichen zwei Netze: 1.) 192.168.0.0 / 24 Das ist das Netz hinter meinem ...

Netzwerke
Sporadisch, temporäre nicht erreichbare IPs
BlueBookVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem seit mehreren Monaten schon mit meinem Netzwerk. Ich hoffe jemand hat eine Idee oder einen Tipp. Hin und ...

Netzwerkgrundlagen
Aufgabe - Subnetting
gelöst cornflakes01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen5 Kommentare

Hi, bin zufällig auf diese Seite gestoßen und habe eine Frage bezüglich Subnetting. Wir haben kurz vor unserer Abiturprüfung eine Aufgabenstellung im Unterricht behandelt, ...

Windows Server
Server clonen
oGutITVor 21 StundenFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo ich habe einen alten HP Server Gen8 und möchte diese auf einen HP Microserver Gen8 klonen. Auf dem HP Server ist 2W12KR2 am ...