Installation WSUS SBS 2011

Hallo zusammen

Ich muss auf unserem neu in Betrieb genommenen SBS 2011 den WSUS konfigurieren.
Habe bei der Installation leider übersehen, dass der Pfad für die Updatespeicherung gelegt werden kann (nach der Installation ist das scheinbar ja nicht mehr möglich).
Deshalb habe ich, auf Rat eines Mitarbeiters den WSUS deinstalliert..

Nun ist das Problem, dass ich den WSUS nicht mehr installieren kann.. Ich bin mittlerweile Ratlos!

Es kommt lediglich eine Fehlermeldung, dass die Installation nicht geklappt hat.
Im Eventlog ist folgender Eintrag zu finden:

"Fehler bei der Installation. Ein Neustart ist erforderlich.

Rollen:

Windows Server Update Services (WSUS)
Fehler: Das Update konnte nicht gefunden werden. Dies ist möglicherweise auf ein Netzwerkverbindungsproblem zurückzuführen. <a href="WSUS.chm::/html/54a9eb1f-5dd1-42d8-ad00-dae55d7b9463.htm">Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.</a>"
7c76c7acd656078fae1b9eaec6ad2825
Gebootet habe ich den Server schon mehrfach.

IIS deinstalliert und wieder installiert..


Hat jemand eine Idee?


Besten Dank schon jetzt.

Content-Key: 162858

Url: https://administrator.de/contentid/162858

Ausgedruckt am: 20.01.2022 um 08:01 Uhr

Mitglied: Razalduria
Razalduria 17.03.2011 um 13:47:43 Uhr
Goto Top
Hallo!

...und wenn Du Dir das Setup für den WSUS bei Microsoft herunterlädst und manuell installierst?

Haste das schonmal probiert?
Mitglied: billnoize
billnoize 17.03.2011 um 13:57:47 Uhr
Goto Top
Hallo
Ja, jedoch erhalte ich das Setup nicht für SBS 2011.

Dies ist die einzige Version die ich gefunden habe, kann sie aber nicht installieren:
http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=F87B4C5E ...


Sonst noch eine Idee?


Danke dir!
Mitglied: GuentherH
GuentherH 17.03.2011 um 14:05:48 Uhr
Goto Top
Hallo.

Habe bei der Installation leider übersehen, dass der Pfad für die Updatespeicherung gelegt werden kann

Das kannst du nicht übersehen, weil du das bei der Installation nicht ändern kannst ;-) face-wink

nach der Installation ist das scheinbar ja nicht mehr möglich

Aber nur für die Admins, die nach der Installation die Aufgabenliste nicht abarbeiten. Denn dann hättest du auch das gefunden - http://blog.sbspraxis.de/sbs-2011-server-datenverzeichnisse-aendern-p24 ...

Versuche die Reparaturinstallation des WSUS so wie für den SBS 2008 beschrieben. Da dürfte sich zum SBS 2011 nichts geändert haben - http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd443475(v=WS.10).aspx

LG Günther
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 17.03.2011 um 15:57:25 Uhr
Goto Top
Hallo billnoize,

noch ein kleiner Rat. Frage deinen Mitarbeiter nie wieder etwas wegen einem Server geschweige denn wegen eines SBS. Und merke dir bei verwendung eines SBS "Immer die asisstenten verwenden". Das ist so gewollt und keine Schande und hält viele Probleme fern.

Gruß,
Peter
Mitglied: billnoize
billnoize 18.03.2011 um 06:28:19 Uhr
Goto Top
Hallo Peter, Hallo Günther


Besten Dank für die Hilfe und die Tipps!

Ich habe mein Backup zurück gespielt (zum Glück habe ich wenige Stunden davor eines gemacht).
Denn die Deinstallation der Rolle hat weitaus mehr Probleme verursacht.

Ich habe den Assistenten benutzt um die Rolle zu deinstallieren.. Jedoch ohne Erfolg.

Naja, wieder einiges gelernt.
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 18.03.2011 um 12:17:08 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @billnoize:
Ich habe mein Backup zurück gespielt (zum Glück habe ich wenige Stunden davor eines gemacht).
Wo noch der WSUS und dein SBS richtig liefen?

Ich habe den Assistenten benutzt um die Rolle zu deinstallieren.. Jedoch ohne Erfolg.
Du meinst die Rolle WSUS welche du unbedingt entfernen willst? Warum?

Dein SBS lief doch wieder nach dem zurückspielen deines Backups!

Gruß,
Peter
Mitglied: billnoize
billnoize 18.03.2011 um 16:59:17 Uhr
Goto Top
Hallo Peter

Ja genau, das Backup habe ich, glücklicherweise, kurz davor gemacht..

Die Rolle habe ich entfernt weil ich den Pfad für die Updateablage ändern wollte, - den "Tipp" habe ich von einem Mitarbeiter erhalten, da er es genau so gemacht hat.


Nein, deinstallieren möchte ich den WSUS nicht mehr, - es funktioniert ja nun. Ich habe damit auf den Beitrag von GuentherH geantwortet.
Mitglied: MacgregS
MacgregS 27.07.2011 um 18:44:52 Uhr
Goto Top
kleine anmerkung dazu: den pfad gibts auf dem sbs2011 reparaturdatenträger nicht. daher funktioniert die reparaturanleitung nicht, da auf dem datenträger der wsus komplett fehlt. traurig, dass microsoft im technet offenbar auch nur den pfad aus der 2008er anleitung kopiert hat. ich muss leider auch den wsus entfernen, bekomm ihn nicht runter...

mit dem wsus auf der reparatur-dvd vom 2008er gehts au net, das mag der 2011 net installieren wegen des versionskonflikts. auch x64, deutsch...

weiss noch jemand was?
Mitglied: MacgregS
MacgregS 10.11.2011 um 13:03:23 Uhr
Goto Top
schlussendlich haben wir neu installiert, nun tut wieder alles...
Mitglied: PC-Perfekt
PC-Perfekt 26.02.2013, aktualisiert am 27.02.2013 um 09:16:14 Uhr
Goto Top
Auch auf die Gefahr hin als Leichenschänder bezeichnet zu werden - der Thread taucht doch beim großen G zum Problemsuchbegriff unter den Top-Ergebnissen auf und es mangelt an der Lösung:

Erhält man die Fehlermeldung
"Fehler: Das Update konnte nicht gefunden werden. Dies ist möglicherweise auf ein Netzwerkverbindungsproblem zurückzuführen"
trotz funktionierendem Netzwerkzugriffs, so liegt der Fehler meist an einer bereits existierenden Richtlinie in den GPO.

Prüfen und ändern kann man dies (unter SBS2011) folgendermaßen:

Start -> Verwaltung -> Gruppenrichtlinienverwaltung

Gesamtstruktur:deinedomäne.local
+Domänen
+deinedomäne.local
+Gruppenrichtlinienobjekte
+Update Services Common Settings Policy
(Rechtsklick -> bearbeiten)

Computerkonfiguration
+Richtlinien
+Administrative Vorlagen
+Windows Komponenten
+Windows Update

Dort den Eintrag "Internen Pfad für den Microsoft Updatedienst angeben" prüfen. Ist dieser aktiviert, deaktivieren.

Jetzt die CMD mit Adminrechten öffnen und "gpupdate /force" eingeben.
Nachdem die Aktualisierung erfolgreich durchgelaufen ist, die Installation erneut starten.


MfG
Christian
Mitglied: blackjack97
blackjack97 17.03.2013 um 13:24:24 Uhr
Goto Top
Hallo Christian,

großes Danke für die "Leichenschändung".

Das war genau das was ich gesucht habe.

mfg
Klaus
Mitglied: Mr.White
Mr.White 25.06.2013 um 10:24:34 Uhr
Goto Top
Super Tausend Dank..

Meine Rettung ;-) face-wink

LG

Mr.White
Mitglied: Deltablue
Deltablue 07.05.2014 um 00:33:06 Uhr
Goto Top
Großartiger Post!! Funktioniert wunderbar!
Mitglied: StefanR203
StefanR203 14.07.2014 um 19:23:15 Uhr
Goto Top
Super Tipp!
Funktioniert hervorragend!
Danke!

MfG
Stefan
Mitglied: tillwood
tillwood 16.09.2014 um 14:45:06 Uhr
Goto Top
Genau so braucht ein Teilzeit-Admin eine Anleitung. (auch nach Jahren noch hilfreich!)
Vielen Dank!!
Mitglied: broecker
broecker 19.07.2015 um 21:50:57 Uhr
Goto Top
danke, immer noch wertvoll...
Mitglied: YotYot
YotYot 31.08.2017 um 16:35:28 Uhr
Goto Top
Und die Kurzfassung für die eiligen, die den ganzen Schnickschnack mit GPO rausnehmen und gpupdate und hinterher wieder rückgängig viel zu aufgeblasen finden:

Am WSUS-Server in der Registry in
HKLM\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate
die beiden WSUS-Schlüssel löschen, anschließend den Windows Updates Dienst neu starten und tadaa - läuft!

Gruß

Jörg
Mitglied: SBS-Meister
SBS-Meister 16.09.2017 um 12:37:54 Uhr
Goto Top
Vielen Dank,

ist interessant auf wie viele Irrlösungen man stösst, bis man die richtige Lösung findet.

Hat super funktioniert, nochmals Danke

Grüsse
Robert
Heiß diskutierte Beiträge
question
Kaufempfehlung Switch für RZFenris14Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs22 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach zwei Switchen für ein relativ kleines aber feines Setup das in ein Rechenzentrum ausgelagert wird. Leider werde ich ...

question
USB-Datenträger vor Viren schützenrecon2021Vor 1 TagFrageWindows 1017 Kommentare

Hallo Freunde der IT, ich suche eine Software, mit der ich USB Stick oder USB Festplatten vor Viren schützen kann, falls ein Virus auf dem ...

question
Mögliches Sicherheitsrisiko erkannt - eigener Server wird abgelehnt gelöst napoleon123Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem eigenen Netzwerk einen älteren Server. Bis vor Kurzem wurde er nur als Sicherheitsrisiko eingestuft, da: IP Adresse verwendet ein ungültiges ...

question
Windows XP: IE 8 zeigt keine Seiten mehr an :-) gelöst altmetallerVor 19 StundenFrageWindows XP15 Kommentare

Huhu, ich habe hier tatsächlich noch einen Dell Dimension 9100 (Pentium IV, 3Ghz) stehen, den ich mit einer NVIDIA Quadro FX 540 und 4GB RAM ...

question
Windows-Updates, spez. Server, wann macht ihr das?winackerVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe mir abgewöhnt, die monatlichen Updates auf den Servern zu machen - ich hole mir meinen Nervenkitzel lieber woanders. Aber alle 3 Monate ...

question
Windows Server 2019 Hyper-V LizenzVanGoneVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich habe einen frisch aufgesetzten Windows Server 2019 - Hyper-V Host mit 3 VM's VM1: Windows Server 2019 (DC, AD; DHCP) VM2: ...

question
Zu lange Glasfaserkabel in Netzwerkschrank - wie organisieren?HerrITVor 23 StundenFrageNetzwerke5 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, ich hätte eine Frage an euch Experten, für die ich - selbst nach stundenlanger Suche - keine richtige bzw. zufriedenstellende Antwort gefunden ...

question
Ethernet über TelefonleitungNet-ZwerKVor 18 StundenFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Moin! Ich suche einen Konverter, mit dem ich auf eine Telefonleitung (2 Draht) ein Netzwerksignal legen kann. Geht darum, dass ich beim einem Kunden einen ...