Über Internet auf Dateien auf dem Server zugreifen ohne VPN etc. ist das Möglich (Web-File-Server)

Mitglied: heax2

heax2 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2011 um 17:41 Uhr, 5190 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

aktuell habe ich einen NAS der einen Webserver bietet. Somit kann man eine DynDns-Adresse aufrufen und der Web-Server meldet sich. Nachdem man sich mit seinen Benutzerdaten angemeldet hat, kann man durch die vorhandenen Freigaben navigieren und Dateien anklicken bzw. hoch oder runter laden.

Gibt es so eine Möglichkeit auch bei einem Small Business Server 2008???
Denn ich möchte Exchange nutzen soetwas kann das NAS antürlich nicht.

Aber ich möchte weiterhin von unterwegs egal ob Handy oder Notebook auf meine Daten zugreifen können ohne eine VPN Verbindung aufbauen zu müssen.


Welche Vorschläge hättet ihr dazu - oder wie könnte man das umsetzen.

Auf den NAS möchte ich verzichten sofern möglich.


Danke.



Gruss

Marco
Mitglied: GuentherH
05.10.2011 um 18:33 Uhr
Hi.

Gibt es so eine Möglichkeit auch bei einem Small Business Server 2008???

Nein, das ist erst ab SBS 2011 möglich.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
05.10.2011 um 20:06 Uhr
Hallo und Danke für Deine Antwort.

Aber wie würdest du dann so etwas lösen?
Gibt es da keine Möglichkeit außer einen FTP Zugriff?

VPN ist schlecht, da unterschiedliche Geräte zum Einsatz kommen (also MAC und Win Notebook´s per UMTS Stick oder WLAN von Zuhause aus).


Also bleibt mir vermutlich nur die Option über FTP Zugriff, dass würde dann auch vom iPhone aus gehen oder iPad etc...


Und z.B. 2 virtuelle Clients mittels Hyper-V Modul am Server um Remote arbeiten zu können...
Bitte warten ..
Mitglied: dog
05.10.2011 um 20:20 Uhr
Die zwei kostenpflichtigen Programme, die sowas machen (mit Active Directory) sind Fileway und HTTP Commander - davon finde ich persönlich HTTP Commander wesentlich besser.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.10.2011 um 20:29 Uhr
Hi.

Wenn es mit Boardmitteln sein soll, dann ist WEB-DAV dein Stichwort - http://blog.coretech.dk/kea/configuring-webdav-on-windows-server-2008-f ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
05.10.2011 um 20:41 Uhr
das sieht doch schon ganz gut aus. Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt.

Wenn ich diesen WebDav dienst installiert habe wie erreiche ich diesen dann von außen.

Der Server ist ja mit einer DynDNS Adresse erreichbar und OWA geht auch schon. Wie rufe ich nun diese WebDav Oberfläche auf?
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
05.10.2011 um 21:05 Uhr
So habe WebDav installiert. Nun habe ich auf dem SmartPhone mal eine WebDav Anwendung (File Manager) installiert.

Jedoch komme ich nicht auf den WebDav. Konfiguriert habe ich diesen nach dem von Dir geschickten Tutorial.
Muss ich noch einen Port freigeben bzw. auf welchem Port läuft das ganze.

Was ich bisher gelesen habe - läuft das über Port 80 ???

Muss das über https oder http aufgerufen werden?


Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.10.2011 um 21:19 Uhr
Hi.

Hier noch einmal ein Link der dir weiterhelfen soll - http://learn.iis.net/page.aspx/350/installing-and-configuring-webdav-on ...

Ansonsten, ein wenig Anstrengung und Selbstinitiative schadet nie ;-) face-wink Ich habe versucht dir auf das Fahrrad zu helfen, treten musst du selbst ;-) face-wink

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
05.10.2011 um 21:55 Uhr
Dafür danke ich Dir auch schon mal.

Also ich habe exakt alles so eingestellt wie von diesem Link vorgegeben.


Leider bekomme ich keine Verbindung auf den lokalen WebDAV mittels net use * http://localhost/

Hier kommt nur die Meldung: Der Netzwerkname wurde nicht gefunden.


WebDav ist aktiv. Regeln wurden angelegt, etc...


Wo könnte das Problem liegen?


P.S. Firewall habe ich auch schon deaktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.10.2011 um 22:12 Uhr
Hi.

Leider bekomme ich keine Verbindung auf den lokalen WebDAV mittels net use * http://localhost/

Hast du den Befehl am Server ausgeführt, oder auf einem Client?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
05.10.2011 um 22:16 Uhr
am Server wie beschrieben in der Konsole...
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
06.10.2011 um 07:16 Uhr
So bin gestern noch relativ erfolgreich gewesen.

Netzwerk intern also über die IP Adresse des Servers kann ich WebDav nutzen.


Aber leider von extern über die dyndns Adresse nicht. Alles andere funktioniert wie OWA, Remote etc.


Firewall am Server ist ja aus. Woran kann das noch liegen. Gibt es da eine Einstellung, dass WebDav von extern nicht erreichbar ist (am Server)?
Am Router kann es nicht liegen, da der Port 80 an den Server weitergeleitet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: heax2
15.10.2012 um 17:59 Uhr
So das Problem hat sich dahingehend gelöst, dass ich in der Zwischenzeit SBS 2011 habe...

Aber damals unter SBS 2008 keine Chance...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
LochkartenstanzerVor 13 StundenFrageNotebook & Zubehör18 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 23 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...