Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Internetseiten werden ohne http:// nicht angezeigt!

Mitglied: Paescu
Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem:
Wenn ich im Internet Explorer die Adresse "www.google.de" eingebe, heisst es immer "Die Seite kann nicht angezeigt werden" und in der Adresszeile steht nur "http://ehttp.cc/?www.google.de", doch wenn ich "http://www.google.de" eingebe, dann kommt die übliche Google-Seite. Könnt ihr mir bei diesem Problem weiterhelfen?

MfG

Content-Key: 2767

Url: https://administrator.de/contentid/2767

Ausgedruckt am: 24.07.2021 um 03:07 Uhr

Mitglied: miguelgalaxy
miguelgalaxy 23.09.2004 um 21:58:40 Uhr
Goto Top
ich weiss nicht ob es mit dem zu tun hat, aber überprüfe mal im Internet Explorer die Einstellungen unter Extras - Internetoptionen - Verbindungen - LAN Einstellungen!
Überprüfe ob es nirgens einen Hacken gesetzt hat!
Wenn es einen Hacken hat, nimm ihn mal raus und schau ob's funktioniert!?
Weiss aber nicht genau ob es an dem liegt?
Mitglied: Paescu
Paescu 23.09.2004 um 22:10:33 Uhr
Goto Top
Ich habe nachgeschaut und es hat nirgends einen Hacken.
Danke trotzdem und ich freue mich auf weitere Antworten ;-) face-wink
Mitglied: Trontur
Trontur 23.09.2004 um 22:39:30 Uhr
Goto Top
Einfach mal nach
http://ehttp.cc
gegoogelt?
Sieht so aus, als ob Du Dir was eingefangen hast.

Hier eine Erklärung auf english:
http://www.kephyr.com/spywarescanner/library/glossary/wwwprefix.phtml

Hier könnte Dir geholfen werden:
http://www.supportnet.de/discussion/listmessages.asp?autoid=155927
http://www.informationsarchiv.net/foren/beitrag-4312.html
Mitglied: Paescu
Paescu 25.09.2004 um 16:04:10 Uhr
Goto Top
Danke für eure Hilfe, habe das Programm Ad-Aware eigesetzt. Jetzt läuft das Internet wieder ohne Probleme.
Mitglied: Obersimulant
Obersimulant 26.09.2004 um 20:54:06 Uhr
Goto Top
Hi Päscu,

der Fehler liegt glaube ich woanders:
So ein kleiner schmieriger Witzbold (sprich Trojaner, Spione, SpyWare...) hat Deine Internet-Einstellungen in der Registry geändert. Normalerweise steht in den Einstellungen des IE unter
"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\URL\DefaultPrefix" nur der Wert "http://".( weil dieser Wert allen Internetadressen vorangestellt wird, wenn der IE vorher keine Übereinstimmung mit der eingegebenen Adresse gefunden hat)

Dieser Wert wurde dann von der Spyware in den Wert "ht://ehttp." abgeändert ( es hätte auch jede andere Adresse sein können).
Wenn Du nun Google erreichen möchtest, gibst Du "www.google.de" ein. Der IE macht daraus nicht mehr:" http://www.google.de; sondern "hp://ehttp./www.google.de". Somit landest Du auf der Seite des Spion und hast damit gleich die Seite preisgegeben, die Du eigentlich haben wolltest

Ergo: Der Spion bekommt Dein "Surfverhalten" mitgeliefert und Du landest immer auf seiner Homepage *arggggrrrrr*

Den Wert also einfach zurückstellen und alles ist beim Alten...

Natürlich geht es es komfortabler mit einem SpyWareScanner, der dann auch gleich Deine Platte mitscannt

Gruß

Ingo
Mitglied: Paescu
Paescu 26.09.2004 um 21:45:34 Uhr
Goto Top
Danke für deine Mühe, Ingo, habe wie gesagt das Tool Ad-Aware eigesetzt. Ich werde das nächste mal in der Registrierungsdatenbank nachschauen...

MfG
Päscu
Mitglied: 4263
4263 12.11.2004 um 23:41:55 Uhr
Goto Top
@ingo:

ich habe den schlüssel mal absichtilch geändert, in "blablabla". ist aber nichts passiert. war alles wie vorher...!
wieso das? sollte es dann nicht "blablablawww.google.de" heissen? habe ich da was falsch verstanden??

greets racer2004

(ps: ich ändere schon nichts an den schlüsseln, warnen überflüssig ;-) face-wink)
Mitglied: Obersimulant
Obersimulant 22.11.2004 um 21:20:53 Uhr
Goto Top
@4263

Hast Du auch neu gestartet? Ich meine den Rechner? Da ja gem. MS der IE in Windows integriert ist, holt sich der IE den Schlüssel gleich nachdem Start ( Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE ) und nicht erst wenn du den IE öffnest

Gruß

Simulant
Mitglied: 4263
4263 23.11.2004 um 06:41:58 Uhr
Goto Top
hallo Obersimulant

ups, nein, das habe ich nicht gemacht. OK, dann ist jetzt ja alles klar ;-) face-wink
danke für den tipp and

greets racer2004
Heiß diskutierte Beiträge
general
Wirklichkeitsfremd: Wann eine Ransomware-Attacke gemeldet werden muss - EDSAStefanKittelVor 1 TagAllgemeinViren und Trojaner17 Kommentare

Hallo, in diesem Artikel geht es wieder mal um die Frage ob eine Ransomware-Attacke gemeldet werden muss. Warum ist das ein Problem? "Die Umsetzung der ...

question
Exchange direkt in das Internet?leon123Vor 1 TagFrageExchange Server20 Kommentare

Hi zusammen, darf euer Exchange direkt in das Internet? Unser Exchange ist hinter einem Webfilter, der die Server nur auf bestimmte Seiten raus lässt. Allerdings ...

question
LAN patchenNxtrexVor 1 TagFrageSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo, ich habe im Serverraum der Firma einen Router, dessen Signal per LAN an einen Serverschrank in der Halle geleitet werden soll. Der Switch in ...

question
ISOs von Microsoft - einheitlich oder nicht?DerWoWussteVor 1 TagFrageMicrosoft9 Kommentare

Ich grüße Euch. Wenn wir ISO-Dateien runterladen, dann nehmen wir sie aus dem VLSC. Da legt man Sprache fest, Architektur, Edition und natürlich auch den ...

question
Unifi VPN soll nicht den ganzen Traffic über das Lokale Netzwerk routen gelöst Dino47Vor 1 TagFrageNetzwerke34 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich eines VPN Problems. Es bestehen sogar zwei Probleme, aber als erstes einmal einige Informationen: Wir haben eine VPN umstellung ...

question
PFSense HardwareBosnigelVor 1 TagFrageRouter & Routing29 Kommentare

Moin! Ich will mich in das Thema PFSense einarbeiten. Das Tutorial von aqui hab ich mir natürlich schon angeschaut. Danke aqui dafür. Nur die dort ...

question
PC zusammenbauen PC Zusammenstellung (IT Praktikant)nachgefragtVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, die Tage bekommen wir einen Praktikanten, damit dieser mal das Innenleben einen PCs kennenlernt würde ich ihn gern mit Hilfe von YouTube ...

info
Ein böser Bube in freier Wildbahn (hier .IMG Datei)wolfbleVor 18 StundenInformationViren und Trojaner12 Kommentare

Moin Moin an alle Gestern bekam ich eine EMail mit irgendwelchen komischen Sepa Einzugsankündigungen die man angeblich der angehängten Datei entnehmen kann. Ging so um ...