Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst ISDN IP Wandler gesucht

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

28.04.2016 um 19:49 Uhr, 3146 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

für eine historische Umgebung suche ich einen Set von ISDN auf IP Wandler (und zurück).
Aktuell sind es 2 Agfeo-Anlage die per ISDN miteinander verbunden sind.

Diese Leitung hat nun den Geist aufgegeben. Vermutlich verrottet.
Nein, ich wusste bis vor kurzem nix davon, keine trennung, erdung, etc.

Es gibt aber eine IP-Verbindung (Gbit) mit einer LWL-Verbindung.

Kennt Jemand einen ISDN IP Wandler den ich auf beiden Seiten anschliessen kann, der das ganze tunnelt?
Ich habe nur ein paar US-Seiten gefunden ohne Preise und ohne Verfügbarkeiten.
Außerdem finde ich zwischen den ganzen ISDN / VOIP Gateways nicht das was ich suche.

Danke

Stefan
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 28.04.2016 um 19:54 Uhr
Das geht mit zwei LANCOM-Routern, entweder welche der neuen Router mit VoIP-Option oder besorg dir zwei alte 1722 VoIP.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 28.04.2016, aktualisiert um 19:59 Uhr
Zitat von tikayevent:

Das geht mit zwei LANCOM-Routern, entweder welche der neuen Router mit VoIP-Option oder besorg dir zwei alte 1722 VoIP.

Oder wenns "billig" sein muß, Fritzboxen. Die 7270er bekommt man für deutlich unter 100€ nach geworfen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
28.04.2016 um 20:08 Uhr
Hallo,

nur um ganz sicher zu sein.
Ich kann zwei FB7270er zusammen als ISDN Tunnel verwenden?
Also links ISDN rein, TP-Verbindung und rechts ISDN raus?

Agfeo -- [ISDN] -- FB7270 -- [TP TJ45 und LWL mit Media Converter] -- FB7220 -- [ISDN] -- Agfeo

Muss man irgendwas wegen VOIP oder Rufnummern oder ähnliches konfigurieren?

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.04.2016, aktualisiert um 20:36 Uhr
Zitat von StefanKittel:

Hallo,

nur um ganz sicher zu sein.
Ich kann zwei FB7270er zusammen als ISDN Tunnel verwenden?
Also links ISDN rein, TP-Verbindung und rechts ISDN raus?

Tunnel würde ich da jetzt nicht sagen. Aber du kannst eine Fritzbox mit externem ISDN an einen S0, z.B. an einer Anlage hängen. Die ander fritzbox wird dann als VOIP-nebenstelle an der ersten angemeldet und das ISDN-Gerät am Internen S0-Bus der 2. Fritzbox hängt dann dann quasi an dem ursprünglichen S0-Port. wnn man die fritzboxen so konfiguriert, daß das jeweilige Telefoniegerät - die 2. Fritzbox als IP-Gerät bei der ersten udn die ISDN-Anlage als ISDN-gerät bei der zweiten Fritzbox - hätte man schon gewissermaßen einen Tunnel,. allerdings nicht hundertprozentig transparent. Ich habe das eine zeitlang gemacht, um einen S0-Anschluß auch im dachgeschoß zuer Verfügugn zu haben. Aber wie gesagt, nciht 100-prpzentig transparent.

lks

lks
Bitte warten ..
Mitglied: sk
LÖSUNG 29.04.2016, aktualisiert um 10:10 Uhr
Zitat von StefanKittel:
Kennt Jemand einen ISDN IP Wandler den ich auf beiden Seiten anschliessen kann, der das ganze tunnelt?
Ich habe nur ein paar US-Seiten gefunden ohne Preise und ohne Verfügbarkeiten.

Hallo Stefan,

die X.net 2000 GmbH aus Groß-Biberau produziert und vertreibt solche Lösungen. Wir haben von denen sowohl die Variante mit Umsetzung auf dedizierter Faser (http://www.xnet2000.de/isdn-s0-over-fiber-ILIGHT-S.html) als auch auf IP (http://www.xnet2000.de/isdn-s0-%C3%BCber-ip.html) im Einsatz. Funktioniert beides hervorragend.
Ein billiger Spaß ist das freilich nicht. Wenn die Fritzbox-Lösung sauber funktioniert, wäre das sicherlich günstiger. Aktuelle Preise kann ich Dir leider nicht nennen, da wir zuletzt 2011 dort etwas gekauft haben. Mit ca. 1000 EUR Listenpreis pro Link musst Du schon rechnen. Allerdings gab es damals selbst bei Einzelabnahme problemlos einen satten Nachlass. Bei der IP-Variante haben wir glaube ich 360 EUR netto pro Seite gezahlt. Uns war das eine stabile und "frickelfreie" Lösung wert. Einfach mal anfragen - der Vertrieb war freundlich und kompetent.

Gruß
Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.04.2016, aktualisiert um 10:14 Uhr
Zitat von StefanKittel:

Muss man irgendwas wegen VOIP oder Rufnummern oder ähnliches konfigurieren?


Noch ein Nachtrag dazu:

Man muß natürlich die Erste Fritzbox als VOIP-Anlage konfigurieren, was aber recht einfach geht.
Die zweite Fritzbox ist dann eine "Apparat" an dieser VOIP-Anlage, die dann eine interne Durchwahl der ersten Fritzbüx bekommt.
Die zweite Fritzbüx wird als SIP-Client an der ersten konfigurerit und das ISDN-Gerät mit diesem SIP-Account verknüpft.

Solange man nur mit direkter Amtsholung arbeitet, sollte das weitgehend transparent sein. Wenn man aber irgendwelche internen Sonderwahlen machen will, wie z.B. mit * und # Sonderfunktionen aufrufen, hast Du das Problem, daß sowohl die erste als auch die zweite Fritzbox da mitinterpretieren wollen.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Router mit ISDN S0 gesucht
Frage von trallerSwitche und Hubs17 Kommentare

Hallo, eine Frage: Welche Geräte gibt es, die einen S0 für ISDN anbieten und dieser S0 für Voip genutzt ...

LAN, WAN, Wireless
IP Steckdose gesucht
gelöst Frage von quarterabiturLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche eine Steckdose die ich per LAN ins Netzwerk einbinden kann um Geräte ein und auszuschalten. ...

TK-Netze & Geräte
IP Kamera gesucht
Frage von TuberPlaysTK-Netze & Geräte4 Kommentare

Hallo, ich suche für die Zeit, wenn ich nicht zu Hause bin eine passende IP Kamera. Da ich allerdings ...

TK-Netze & Geräte
Wechsel von ISDN zu All IP?
Frage von heisenberg4TK-Netze & Geräte8 Kommentare

Hallo, Innerhalb unseres Unternehmens benutzen wir derzeit die HiPath-Anlage 3550 von Siemens. Derzeit funktioniert die Anlage über ISDN über ...

Neue Wissensbeiträge
Grafik

Gute Spiele aus der Ubuntu Repository: SuperTuxKart

Information von NetzwerkDude vor 2 StundenGrafik1 Kommentar

Fall jemand die Firmenpolicy hat das man Linux Software nur aus dem default Repository installieren kann: Ich habe festgestellt ...

Datenschutz
Im Zweifel ist die Cloud immer unsicher
Information von certifiedit.net vor 3 StundenDatenschutz4 Kommentare

Hallo, wie schon mehrmals angesprochen, egal, womit der Dienst wirbt, im Zweifel ist es in der Cloud immer unsicher(er) ...

Entwicklung

Neu im TickX - Das neue Zusatzmodul Resourcen Syncronization

Tipp von TickXmedia-service vor 6 StundenEntwicklung1 Kommentar

Mit der aktuellen TickX Version 3.2 haben wir wieder zahlreiche Verbesserungen und Anpassungen im TickX vorgenommen. Das neue TickX-Modul ...

MikroTik RouterOS

Dynamische VLAN Zuweisung für WLAN (u. LAN) Clients mit Mikrotik

Anleitung von aqui vor 4 TagenMikroTik RouterOS2 Kommentare

1. Allgemeine Einleitung: Das folgende Tutorial gibt einen Überblick über die dynamische VLAN Zuweisung von WLAN und LAN Clients ...

Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
Linux Ubuntu VNC IP
Frage von 141835Ubuntu61 Kommentare

Wie finde ich bei Linux Ubuntu die IP-Adresse vom VNC Server heraus???

Netzwerke
VPN auf Firmennetzwerk (Festplatten, Computer) einrichten, aber wie?
Frage von baldrianforteNetzwerke22 Kommentare

Hallo, es ist ein Bisschen frustrierend. Wir haben einen 2012 R2 Server, eine Fritzbox und etwa 10-12 PC die ...

Hyper-V
Hyper-V-Host rebootet - einige wenige Gäste haben danach Ping-Zeiten von über 400ms!
Frage von DerWoWussteHyper-V18 Kommentare

Moin an alle Hyper-V Admins! Hat jemand außer mir schon einmal Folgendes erlebt? Hyper-V auf Server 2019. Server startet ...

Windows Installation
Netzwerkregistrierung mit regsvr32 über UNC Netzwerkpfad ohne Fehlermeldung gescheitert
Frage von RycoDePsycoWindows Installation18 Kommentare

Hallo, ich habe ein Problem und weiß nicht genau woran dies liegen kann. Es gibt ein Server (DomänenController) und ...