kirschi
Goto Top

Konfiguration der Druckerfreigabe auf dem Server

Hallo Leute,

eigentlich hatte ich (W2K3 Neuling) mir eingebildet, daß jeder Benutzer die von mir eingerichteten Drucker auf einem W2K3 SBS als Netzwerkdrucker mit den von mir am Server eingestellten Optionen nutzen kann.
Jetzt scheint es so zu sein, daß diese "Voreinstellungen" aber auf den Clients gar keine Wirkung zeigen und ich die eingerichteten Netzwerkdruckerverbindungen an jedem Client nochmal konfigurieren muß. Ist das so richtig oder habe ich einen Fehler gemacht. Wenn dem so ist, wie kann ich das einfacher anstellen (zentral konfigurieren) ?

Gruß
Andreas

Content-Key: 39428

Url: https://administrator.de/contentid/39428

Printed on: June 19, 2024 at 00:06 o'clock

Member: Dani
Dani Sep 05, 2006 at 13:31:55 (UTC)
Goto Top
Hi,
Jetzt scheint es so zu sein, daß diese "Voreinstellungen" aber auf den
Clients gar keine Wirkung zeigen und ich die eingerichteten
Netzwerkdruckerverbindungen an jedem Client nochmal konfigurieren muß.
Wsa verstehst du darunter?? Dass du die Drucker jedes neu hinzufügen musst oder dass die von die am Server eingestellten Dinge dort nicht übernommen worden sind?!


Gruß
Dani
Member: gemini
gemini Sep 05, 2006 at 13:53:13 (UTC)
Goto Top
Hi Andreas,

in den Eigenschaften des Druckers auf dem Druckserver kannst du die Optionen einstellen, die verteilt werden.

Das machst du unter dem Reiter 'Erweitert' mit dem Button 'Standardwerte...'

Kleiner Tipp: Oben rechts ist ein kleiner Button mit einem Fragezeichen, das kleine Helferlein dahinter hat zu den meisten Objekten eines Formulars was zu sagen.

HTH
gemini
Member: Kirschi
Kirschi Sep 05, 2006 at 14:13:34 (UTC)
Goto Top
Ja, daß die Dinge nicht übernommen wurden.
Andreas
Member: Kirschi
Kirschi Sep 05, 2006 at 14:18:01 (UTC)
Goto Top
Danke, genau das suchte ich face-smile

Gruß
Andreas
Member: Dani
Dani Sep 05, 2006 at 14:21:31 (UTC)
Goto Top
Hi,
Thread bitte schließen über den "EDIT" - Button schließen!


Gruß
Dani