kirschi
Goto Top

Per Batch Verzeichnisse umbenennen

Hallo,

bisher habe ich für 2 Instanzen eines Programmes, welches Daten im Verzeichnis %appdata% benutzt, eine simple Batch verwendet.
Mit if exist ... rename habe ich das eine Verzeichnis als temp benannt und das andere zurück ins Arbeitsverzeichnis. Damit konnte ich per set /P X= wechselseitig mit 2 Datensätzen arbeiten. Soweit reichte mein "Können".
Nun habe ich aber einen 3. Datensatz (Verzeichnis) und fürchte, ich komme hier durcheinander. Könnte man das Szenario mit findstr lösen, indem ich in jedes dieser 3 Verzeichnisse eine eindeutige Datei anlege und dann per Abfrage jeweils nach gewünschtem Datensatz danach suche und die 2 übergeordneten Verzeichnisse umbenenne? Könnt ihr mir dabei bitte behilflich sein?
Gruß
Andreas

Content-Key: 374025

Url: https://administrator.de/contentid/374025

Printed on: June 19, 2024 at 01:06 o'clock

Member: emeriks
Solution emeriks May 16, 2018 updated at 19:46:44 (UTC)
Goto Top
Hi,
Deine Frage klingt schon maximal kompliziert formuliert. Klar, dass Du da nur Bäume und nicht den Wald siehst.

Der Ansatz mit den Prüfdateien ist nicht mal schlecht. In meinem Bsp. seien diese
Instanz1.dat
Instanz2.dat
Instanz3.dat

In jeder "Instanz" nur eine davon, ist klar.

Für "Instanz1"
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz2.dat" ren "%appdata%\blablabla" "%appdata%\Instanz2"  
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz3.dat" ren "%appdata%\blablabla" "%appdata%\Instanz3"  
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz1" ren "%appdata%\Instanz1" "%appdata%\BlaBlaBla"  

Für "Instanz2"
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz1.dat" ren "%appdata%\blablabla" "%appdata%\Instanz1"  
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz3.dat" ren "%appdata%\blablabla" "%appdata%\Instanz3"  
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz2" ren "%appdata%\Instanz2" "%appdata%\BlaBlaBla"  

Für "Instanz3"
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz1.dat" ren "%appdata%\blablabla" "%appdata%\Instanz1"  
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz2.dat" ren "%appdata%\blablabla" "%appdata%\Instanz2"  
if exist "%appdata%\blablabla\Instanz3" ren "%appdata%\Instanz3" "%appdata%\BlaBlaBla"  

E.

Edit: Schreibfehler korrigiert
Mitglied: 77559
Solution 77559 May 16, 2018 at 18:10:39 (UTC)
Goto Top
Bitte:
if exist ...

nicht
if exists ...