jon
Goto Top

Kontaktsuche in Outlook seit Windows 10 1803 ohne FUnktion

Hallo Leute,
seit langem muss ich mich wieder mal an euch wenden.
Bei einem Kunden, Server 2012R2, Windows 10 Clients mit Office 365, Exchange Online, kann seit dem Windows 10 Update auf 1803 (wurde vorige Woche gemacht) im Outlook nach keinen Kontakten mehr gesucht werden. Die Kontakte liegen in einem öffentlichen Ordner von Exchange und werden von allen Mitarbeitern benutzt. Die Suche sagt mir dann "Keine Elemente gefunden".
Ich sehe alle ca. 2000 Kontakte, aber die Suchfunktion funktioniert nicht. Index hab ich schon neu aufbauen lassen, aber trotzdem noch keine Kontakte in der Suche.
Einen Rechner hab ich hier noch mit Windows 10 Version 1709 und bei dem geht auch die Suche nach den Kontakten wie gehabt.

Gibt es hier irgend einen Bug von dem ich noch nichts gehört habe. Habt ihr/eure Kunden auch so ein Problem?

Wär um Hilfe sehr dankbar!

lg
Stefan

Content-Key: 377400

Url: https://administrator.de/contentid/377400

Printed on: February 24, 2024 at 20:02 o'clock

Member: kgborn
kgborn Jun 18, 2018 at 20:47:06 (UTC)
Goto Top
Eine Reparatur von Office versucht? (siehe)
Member: Jon
Jon Jun 19, 2018 at 08:37:25 (UTC)
Goto Top
Reparatur hab ich noch nicht versucht, aber eine Neuinstallation. Ich versuch das heute mal mit einer Reparatur. Eventuell mal bei einem das OST-File löschen und neu synchronisieren lassen.
Member: colinardo
colinardo Jun 19, 2018 at 13:28:16 (UTC)
Goto Top
Member: kgborn
kgborn Jun 21, 2018 at 09:56:58 (UTC)
Goto Top
Hatte das Thema mal im Blog aufbereitet. Für Mitleser - laut Kommentar hat ein Office 365-Update für Outlook das Suchproblem für einen Betroffenen gefixt. Datum 18.06.2018 19:08, Version 16.0.9330.2124