Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sehr langsame Backup unter 2003 Server mit Varitas Backup 9.1

Mitglied: LOGI

LOGI (Level 1) - Jetzt verbinden

02.12.2004, aktualisiert 06.12.2004, 8723 Aufrufe, 6 Kommentare

Sehr langsame Backup unter 2003 Server mit Varitas Backup 9.1

Hi Folks
Ich verwende einen Windows 2003 Server
Segate Veritas BAckup 9.1
4mm Dat von HP
Adaptec 2940UH/W SCSI Controller

Das Problem ist, ich erhalte eine Datendurchsatz beim Backup von 24Mb/min

Ich habe schon den SCSI Controller augetausch ohne ergebnis.
In der Gerätesteuerung erscheint alles korrekt (vieleicht ist trotzedm was falsch, ist ja Microsoft)

Habe das Problem an zwei Orten. Der COntroller und das Bandlaufwerk haben in einem alten Server mit NT4 problemlos ihren Dienst verrichtet.

Habt ihr irgendwelche Ideen, denn 30h Backup ist definitiv zu lang, da ich eine DB dazu stoppen muss.

Danke im Vorraus

Greez LOGI
Mitglied: Elmar
02.12.2004 um 15:16 Uhr
Welches DAT hast Du denn? Und welchen Treiber verwendest Du? Ist es sicher, dass es der Veritas und nicht der Windows Treiber ist?

Gruß / Elmar
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
02.12.2004 um 20:09 Uhr
Mit der neuen Veritas unter einem 2003'e hatte ich ähnliche Probleme.
Habe den Veritas-Gerätetreiber durch den WindowsTreiber ausgetauscht und alles lief bestens.

Hatte aber auch ein Problem bei der Sicherung einiger Notesdatenbanken, bei denen alles sehr lange dauerte.
Dort habe ich eine Rebootsequenz eingebaut und starte per script erst nach der Sicherung die DB neu.

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: mueckekrebs
04.12.2004 um 12:58 Uhr
Ich verwende einen Dell Dualprozessor Server mit Win Server 2003 Enterprice ein DAT 4mm HP einen 2940U2W und Backup Exec 9.1.

Datendurchsatz liegt bei 410 MB/min, die Daten sind 13 GB groß und der Sicherungsvorgang dauert inklusive der Überprfung 1 Stunde und 6 Minuten und das konstant jeden Tag.

Für das DAT habe ich die original Veritas Treiber benutzt.

Keine Probleme.

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: mueckekrebs
04.12.2004 um 13:02 Uhr
noch einmal eine andere Frage.

Schau Dir mal meinen anderen Beitrag zu Backup-to Disk Funktion an.
Vielleicht kannst Du mir da helfen.

Übrigens was mir da gerade so einfällt, ich habe aber einen ähnlichen Fall schon mal gehabt, das die Sicherung zwar geklappt hat, aber ewig dauerte, da war ein Terminator am DAT Kabel drann schuld.

Der hat nicht mehr richtig funktioniert.

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: TheDonMiguel
06.12.2004 um 11:46 Uhr
Meistens liegt das Problem am Treiber des SCSI- Controllers oder an der Firmware des Bandlaufwerkes. Zusätzlich rate ich dir die aktuellen Backup Exec Hotfixes und Treiber zu installieren.

Gruss,
TDM
Bitte warten ..
Mitglied: lykantroph
04.02.2010 um 13:42 Uhr
Servus,

Es gibt bei Symantec Online Support eine Anleitung welche Einstellungen man bei einen Single Laufwerk haben sollte.

http://seer.entsupport.symantec.com/docs/285756.htm

Der Wechselmediendienst muss deaktiviert sein, das Drive muss auf einen bestimmte ID auf der SCII karte sein, auf jeden Fall darf die SCSII ID 5 und 6 nicht vergeben sein, die wird auch von Backup Exec benötigt. Ich habe mein LTO laufwerk auf die ID 1 gelegt, hab ziemlich einen Durchsatz damit.

Abhängig von Datendurchsatz ist auch immer ob es sich um viele kleine Files oder grosse Files handelt. Bei kleinen Files kann der Datendurchsatz gering werden.

lg

Florian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Altaro Backup extrem langsam
Frage von gunter1Vmware14 Kommentare

Guten Tag, ich habe folgende Systemumgebung: - HP Server DL380 / 7 - VMWARE ESXi 5.5 - Altaro 8.2.1.3 ...

Backup
Veeam Backup Free PowerShell langsam
Frage von NoobOneBackup10 Kommentare

Hallo Zusammen, zur Sicherung unserer virtuellen Maschinen (Windows / Linux) setzen wir Veeam Backup (Freeversion) in der Version 9.0.0.902 ...

Backup

Backup Exec 2010 R3 mit LTO6 sehr langsam

Frage von leguanBackup10 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben folgende Konstellation: Datensicherung über BackupExec 2010 R3 SP4 mit Hotfix 212812 auf einem SBS 2011 ...

Windows Server

Backup Lösung für SBS 2003

Frage von keandeWindows Server4 Kommentare

Kann mir jemand eine gute Backuplösung (Software und Hardware) für einen SBS 2003 empfehlen? Taugt die integrierte Backup-Lösung von ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 2 TagenWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 2 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 3 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office20 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...

Hyper-V
Setup zu 2019 Hyper-V Coreserver gesucht
Frage von DerWoWussteHyper-V17 Kommentare

Moin. Ich habe unter die Möglichkeit, Hyper-V-Server 2012 R2 runterzuladen! Tolle Wurst, Microsoft! Nehme ich eine andere Quelle, nämlich ...

SAN, NAS, DAS
Thecus NAS 7700 Login nicht möglich
Frage von uridium69SAN, NAS, DAS13 Kommentare

Morgen allerseits Ich habe einem Kunden ein gebrauchtes Thecus 7700 NAS verkauft. Nun kann der Kunde sich nicht einloggen, ...